Jörn Möltgen



Alles zur Person "Jörn Möltgen"


  • Schäden am Radweg provisorisch beheben

    Sa., 05.12.2020

    Kreis will Wölbungen zunächst begradigen

    Der Kreis Coesfeld möchte in Kürze die großen Schäden am Radweg der K1 zunächst provisorisch sanieren.

    Erfreut zeigte sich Bürgermeister Jörn Möltgen über die schnelle Reaktion des Kreises Coesfeld über einen Gefahrenhinweis zum Radweg entlang der K1

  • Im Ort kaufen und der Bürgermeister bringt Pakete nach Hause

    Sa., 05.12.2020

    Weihnachtsbote auf Lastenrad

    Mit dem Lastenrad der Gemeinde wird Bürgermeister Jörn Möltgen am 19. Dezember Pakete bis an die Haustüren bringen.

    Mit einer ganz besonderen Aktion kurz vor Heiligabend warten Marketing Havixbeck und Bürgermeister Jörn Möltgen auf.

  • Hauptausschuss für Einbeziehung der Fuß- und Radwege

    Do., 03.12.2020

    Schützenstraße grundlegend neu planen

    Die Fuß- und Radwege entlang der Schützenstraße sind in einem schlechten Zustand. Deshalb sollen sie zusätzlich zur Fahrbahn in die Planungen für die Erneuerung einbezogen werden.

    Die Erneuerung der Schützenstraße soll sich nicht nur auf den Bereich der Fahrbahn beschränken. In eine Neuplanung sollen zusätzlich auch die Geh- und Radwege einbezogen werden, war sich der Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Havixbeck einig.

  • Haupt- und Finanzausschuss berät über Schützenstraße

    Di., 01.12.2020

    Separate Radwege könnten Realität werden

    Die Sanierung der Schützenstraße in der Bauphase.

    Der Haupt- und Finanzausschuss beschäftigt sich am Mittwochabend noch einmal mit dem Ausbau der Schützenstraße.

  • Einzelhandel in Havixbeck stärken

    Sa., 28.11.2020

    Weitere Ideen vor der Umsetzung

    Bürgermeister Jörn Möltgen und Marketing-Geschäftsführerin Birgit Lenter mit dem Kampagnenlogo.

    Mit der Kampagne „Das Gute findet Innenstadt“ soll das für den Einzelhandel wichtige Weihnachtsgeschäft angekurbelt werden. Auch Havixbecks Bürgermeister Jörn Möltgen macht sich für die Aktion stark.

  • Schützenstraße und Bahnhof

    Sa., 21.11.2020

    Kreis und ZVM zu Gesprächen vor Ort

    Am Bahnhaltepunkt in Münster-Roxel steht bereits eine Leezenbox.

    Richtungsweisende Abstimmungsgespräche stehen in der kommenden Woche im Terminkalender von Bürgermeister Jörn Möltgen. Um die weiteren Sanierungsarbeiten an der Schützenstraße geht es ebenso wie um Verbesserungen am Havixbecker Bahnhof.

  • Erstes Treffen von Bürgermeister, Schulleiter und Schulpflegschaftsvorsitzenden

    Sa., 21.11.2020

    AFG: Corona-Sicherheit verbessert

    Wollen auch in Zukunft das direkte Gespräch nutzen, um für die Anne-Frank-Gesamtschule das Beste zu erreichen: (v.l.) Bürgermeister Jörn Möltgen, Schulleiter Dr. Torsten Habbel und Schulpflegschaftsvorsitzender Torsten Burghard.

    Der Dialog zwischen Elternschaft, Schulleitung und Schulträger der Anne-Frank-Gesamtschule soll intensiviert werden. Auf diese Weise möchten Bürgermeister Jörn Möltgen, der Vorsitzende der Schulpflegschaft, Torsten Burghard, und Schulleiter Dr. Torsten Habbel die Rahmenbedingungen für die AFG und deren Schüler stetig verbessern.

  • SPD-Fraktion stellt Antrag

    Mo., 16.11.2020

    Bau von 120 preisgebundenen Wohnungen sicherstellen

    Bezahlbarer Wohnraum muss aus Sicht der SPD vermehrt geschaffen werden.

    Die SPD-Fraktion stellt den Antrag, bezahlbaren, preisgebundenen Wohnraum in Havixbeck zu schaffen und zu fördern. Damit reagieren die Sozialdemokraten auf die Ankündigung von Bürgermeister Jörn Möltgen, die Gemeinde müsse sich dringend dieser Thematik zuwenden.

  • Geförderter Wohnraum nimmt deutlich ab

    Sa., 14.11.2020

    Bürgermeister Möltgen möchte zügig umsteuern

    Die Entwicklung in Havixbeck sieht nicht gut aus, was den geförderten Wohnraum angeht. Politik und Verwaltung müssen in dem Bereich dringend jetzt kreativ werden.

    Bezahlbarer Wohnraum wird nach den Prognosen in Havixbeck in den kommenden Jahren immer knapper. Deshalb möchte Bürgermeister Jörn Möltgen gemeinsam mit Politik und Verwaltung kreativ werden und neue Wege einschlagen.

  • Bernd Kösters neuer Bezirksbeamter

    Di., 10.11.2020

    „Verfügen Sie über Diensträder?“

    Bei der Begrüßung dabei waren (v.l.) Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, Bernd Kösters, Edgar Elpers, Bürgermeister Jörn Möltgen, Fachbereichsleiterin Monika Böse, Guido Meinert Leiter der Direktion Kriminalität, und Martin Pollmann, Erster Polizeihauptkommissar.

    Die Polizei ist in Havixbeck auch weiterhin mit zwei Bezirksbeamten vertreten. Als Nachfolger von Andreas Klöpper, der nach Billerbeck gewechselt ist, trat Bernd Kösters seinen Dienst an.