Ralf Bülskämper



Alles zur Person "Ralf Bülskämper"


  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen: BWO 3:3 in Südkirchen

    Mo., 04.11.2013

    Ausgleich in der letzten Minute

    Sechs Tore, aber keinen Sieger sahen die Zuschauer der Partie zwischen dem SV Südkirchen und BW Ottmarsbocholt. Denis Hölscher rettete den Blau-Weißen mit einem Treffer in letzter Minute einen Punkt.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 28.10.2013

    BWO erringt Punkt mit einer Notelf

    Denis Hölscher (am Ball) vergab in der 73. Minute die einzige vielversprechende Möglichkeit für die Gastgeber.

    Torlos trennte sich Blau-Weiß Ottmarsbocholt auf eigenem Platz von SuS Olfen. Kein Verlust von zwei Punkten, sondern ein Erfolg, so BWO-Spielertrainer Ralf Bülskämper. Seine Mannschaft musste mit einer Notelf antreten und hatte 90 Minuten lang gegen eine Niederlage zu kämpfen.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 07.10.2013

    Aufgekratzte Union-Zweite gewinnt 4:0 gegen BWO

    Mit einem überraschenden 4:0 besiegte die Reserve von Union Lüdinghausen die Blau-Weißen aus Ottmarsbocholt. Überragender Spieler war der dreifache Torschütze Markus Rips.

  • Fußball-Kreispokal Lüdinghausen

    Do., 12.09.2013

    BWO-Nottruppe will in Olfen gewinnen

    Die Blau-Weißen aus Ottmarsbocholt wollen ins Viertelfinale des Kreispokals. Doch das wird alles andere als leicht: Mit einer Nottruppe treten sie am heutigen Donnerstag beim Finalisten des vergangenen Kreispokals SuS Olfen an.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 09.09.2013

    Ein harter Arbeitssieg für BW Ottmarsbocholt

    BWO-Verteidiger Christoph Tübing schirmt den Ball vor TuS-Angreifer Dustin Hölscher ab.

    Mit einem 3:1-Arbeitssieg gegen die Ascheberger Reserve sind die Spieler von Blau-Weiß Ottmarsbocholt wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Tobias Bannert war zwei Mal erfolgreich.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Do., 15.08.2013

    Kleiner Kader macht Sorgen

    Ralf Bülskämper hat nur einen schmalen Kader.

    Die spielerische Qualität der Blau-Weißen aus Ottmarsbocholt ist unbestritten. Für Meisterträume reicht es dennoch nicht, meint Spielertrainer Ralf Bülskämper. Sein Kader sei zu klein.

  • Fußballturnier des SC Union Lüdinghausen

    Mo., 05.08.2013

    Flottes Finale vor kleiner Kulisse

    Das Endspiel war über weite Strecken kurzweilig. In dieser Szene wird Patrick Voll (im Sinkflug) im Olfener Strafraum gestoppt, am Ende jubelte er mit Union Lüdinghausen.

    Das Spiel um Platz drei war hart umkämpft, das Endspiel sehr flott – beim Vorbereitungsturnier in Lüdinghausen kamen aber nur wenige Zuschauer zum Platz. Union bleibt hartnäckig und plant eine Wiederholung im nächsten Jahr.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Di., 23.07.2013

    BWO vertraut auf die eigenen Kräfte

    Neuzugang Felix Schlüter von den blau-weißen A-Junioren wird von Coach Ralf Bülskämper (r.) und Co-Trainer Niels Müller in die Mitte genommen.

    Mit einem fast unveränderten Kader geht Blau-Weiß Ottmarsbocholt in die neue Saison. Auch das Saisonziel ist beinahe das der Vorsaison.

  • Fußballkreis Lüdinghausen: WN-Elf des Jahres

    Sa., 22.06.2013

    Schröer und Hölscher sind Spieler des Jahres

    Die Mannschaft der Saison 2012/13: Daniel Schröer und Denis Hölscher standen neun Mal in der WN-Elf des Tages. Kamilos Jeyenthira und Damian Manka schafften acht Berufungen, Sebastian Drees war sieben Mal dabei. Die anderen Spieler wurden sechs Mal nominiert.

    Zwei 21-Jährige sind Spieler des Jahres: Daniel Schröer vom TuS Ascheberg und Denis Hölscher von Blau-Weiß Ottmarsbocholt standen jeweils neun Mal in der Elf des Tages der Westfälischen Nachrichten.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 03.06.2013

    BWO-Kantersieg in Ascheberg

    TuS-Spieler Matthias Müller (r.) im Kopfballduell mit Ottmarsbocholts Matthias Mehring.

    Die Chancen der Ascheberger Reserve auf den Klassenerhalt sind gesunken. Gegen Blau-Weiß Ottmarsbocholt ging die TuS-Zweite auf eigenem Platz mit 1:7 unter.