Ralf Gosda



Alles zur Person "Ralf Gosda"


  • Ahlener bei Jugend-DM

    Do., 30.07.2015

    „Auf keinen Fall ein Bummelrennen“

    „Mindestens an seine Bestzeit kommen“: LG-Trainer Ralf Gosda (links) erwartet in Jena viel von seinem Schützling Dennis Biederbick.

    Mit Dennis Biederbick, Ricarda Breer und Aaron Flötotto gehen drei Leichtathleten der LG Ahlen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Jena an den Start. Jeder von ihnen hat eine ganz eigene Zielsetzung.

  • Leichtathletik

    Mo., 06.07.2015

    Mal eben DM-Norm geknackt – im Trainingslauf

    Zwei Starts, zwei Siege. Beim Abendsportfest in Kamen überzeugten Nadine Maasjosthusmann (Bild) und Dennis Biederbick über 400 Meter auf ganzer Linie. Biederbick knackte gar die Norm für die Deutsche Meisterschaft der U20.

    Gerade erst hat Dennis Biederbick über 800 Meter neuen U18-Kreisrekord gelaufen, da überrascht er über 400 Meter mit einer Fabelzeit – inklusive Normerfüllung für die Deutschen Meisterschaften der U20. Auch Teamkollegin Nadine Maasjosthusmann überzeugte in Kamen.

  • Neuer Kreisrekord für Dennis Biederbick

    Di., 30.06.2015

    Wehe, er packt den Spurt aus. . .

    Unwiderstehlich nennt sein Trainer Ralf Gosda den Schlussspurt von 800-Meter-Läufer Dennis Biederbick. Mit dem ließ er in Mannheim die Konkurrenz hinter sich.

    Wie schnell will der denn noch werden? In Mannheim pulverisierte 800-Meter-Läufer Dennis Biederbick seinen eigenen Kreisrekord ein weiteres Mal und packte nebenbei auch noch die Norm für die Deutschen Meisterschaften. Die der Männer wohlgemerkt. Dabei ist der Ahlener ja eigentlich U20.

  • Flüchtling aus Eritrea startet beim Ahlener Wintercitylauf

    Fr., 12.12.2014

    Der für sein Leben (gern) läuft

    Voller Vorfreude: Amanuel Desale Beyen (hier beim Training im Sportpark Nord in Ahlen) fiebert dem Start beim Wintercitylauf entgegen – seinem ersten Wettkampf seit seiner Flucht aus Eritrea nach Deutschland.

    Einfach nur aus reiner Freude am Sport zu laufen, war für Amanuel Desale Beyen vor nicht allzu langer Zeit noch undenkbar. Eine Odyssee führte den Flüchtling, der um sein Leben laufen musste, von Eritrea nach Deutschland – wo er am Freitag beim Wintercitylauf in Ahlen seinen ersten Wettkampf bestreitet.

  • 800-Meter-Läufer Biederbick Vierter bei Jugend-DM

    So., 10.08.2014

    Das Podest nur knapp verpasst

    Geschafft: Nach einer langen und gnadenlosen Sprintentscheidung erreicht Dennis Biederbick im 800-Meter-Finale der Jugend-DM in Wattenscheid als Vierter das Ziel.

    Was für ein Wimpernschlag-Finale bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Wattenscheid. Nur um 0,52 Sekunden verpasste Dennis Biederbick im 800-Meter-Endlauf der männlichen Jugend U18 eine Medaille. Der Mittelstreckler der LG Ahlen stürmte an seinem 17. Geburtstag auf Rang vier und lief mit 1:54,70 Minuten nah an seine persönliche Bestleistung heran.

  • Leichtathletik-Jugend-DM

    Fr., 08.08.2014

    Biederbick erreicht 800-Meter-Finale

    Dichtes Gedränge am Start:

    Das erste Ziel ist erreicht. Der Ahlener 800-Meter-Spezialist Dennis Biederbick hat bei der Jugend-DM das Endlauf-Ticket für Samstag gelöst. Zwei weitere Athleten aus Ahlen hatten sich dagegen mehr ausgerechnet.

  • Leichtathletik: Westfälische Jugendmeisterschaften

    Mo., 30.06.2014

    Silber trotz Kreisrekord

    Bei seinem Meisterschaftsdebüt wurde Florian van Hoeke über 400 Meter der Klasse U20 Achter.

    800-Meter-Spezialist Dennis Biederbick von der LG Ahlen hat bei den Westfälischen Jugendmeisterschaften in Kreuztal einen neuen Kreisrekord aufgestellt. Zum erneuten Gewinn reichte es für den Titelverteidiger aber nicht. Ein altbekannter Konkurrent stellte sogar einen noch größeren Rekord auf.

  • Münster Marathon

    Do., 05.09.2013

    Elias Hanne hat noch eine Rechnung offen

    Als Elias Hanne 2003 seinen ersten Marathon in Münster bestritt, musste er viel Lehrgeld zahlen. Vom Ehrgeiz getrieben, aber von der Realität ausgebremst erlebte der Ahlener eine bittere Enttäuschung. Jetzt, zehn Jahre später, will er am Sonntag beim letzten Start über die 42,195 Kilometer endlich seinen Frieden mit Münster schließen.

  • Deutsche Jugendmeisterschaft

    Fr., 26.07.2013

    Kreisrekord und Zitterpartie

    Und wieder Kreisrekord: Dennis Biederbick (Mitte) – hier mit seiner Trainingsgruppe und Coach Ralf Gosda – zog bei der Deutschen Jugendmeisterschaft in den Endlauf ein.

    Unfassbar, was der Junge zu leisten im Stande ist. In seinem Vorlauf bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock knackte Dennis Biederbick am Freitag zum dritten Mal binnen drei Monaten den Kreisrekord und zog damit als einer der jüngsten Läufer auch ins heutige Finale über 800 Meter der U 18 ein. Um die Endlaufteilnahme musste der Ahlener allerdings ob der starken Konkurrenz etwas zittern.

  • Ahlener Leichtathletik-Talent bei den Deutschen Meisterschaften

    Fr., 12.07.2013

    Nur bei der Schuhgröße am Limit

    Talentiert und mit ehrgeizigen Zielen: Dennis Biederbick hält nichts davon, sich dem Knie zu beugen.

    Manchmal läuft sogar einem wie ihm die Zeit davon. Dabei ist es doch sonst eigentlich umgekehrt. Dennis Biederbick rennt regelmäßig der Zeit davon. Doch weil genau das immer häufiger der Fall ist, wird es nun schon mal kompliziert, zusätzliche Termine, wie eben diesen mit der Presse, in den Tagesablauf zu integrieren. „Ein Treffen?“, fragt Dennis Biederbick. „Könnte schwierig werden, ich habe jeden Tag Training.“ Es klappt dann aber doch. Wo? „Auf der Tribüne.“ Natürlich im Sportpark Nord. Mit Blick auf die Laufbahn – sein Territorium