Siegfried Brockmann



Alles zur Person "Siegfried Brockmann"


  • Kritik an laxen Kontrollen

    Mo., 06.01.2020

    Die tödliche Dosis Alkohol am Steuer

    Einsatzkräfte der Carabinieri rekonstruieren den Unfallhergang in Luttach.

    Nach dem tödlichen Unfall in Südtirol wird in Italien über das Risiko Alkohol im Verkehr debattiert. In Deutschland hat sich das Problem in eine andere Richtung verschoben, wie ein Experte sagt.

  • Verkehr

    Mo., 30.12.2019

    Versicherer dringen in Tempolimit-Debatte auf Praxistest

    Berlin (dpa) - In der Debatte um ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen schlägt die deutsche Versicherungswirtschaft einen Praxistest vor. Dieser solle klären, «ob ein Tempolimit auf Autobahnen wirklich zu einem deutlichen Mehr an Sicherheit führt und, wenn ja, wie viel», sagte Siegfried Brockmann, Leiter der Unfallforschung der Versicherer im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. «Bisher sind die Wirkungen wissenschaftlich nicht umfassend untersucht worden. Da haben wir, was Deutschland angeht, eine Lücke.»

  • Radeln bis der Rubel rollt

    Fr., 27.12.2019

    Mit dem Fahrrad Geld verdienen

    Per Lastenrad auf dem Weg zum Kunden: Gerade in Großstädten lässt sich so Geld verdienen.

    Fahrradfahren ist trendy, es ist gut für die Fitness und kann zum Job werden: Neben dem klassischen Fahrradkurier gibt es mittlerweile eine ganze Menge Möglichkeiten, im Sattel Geld zu verdienen.

  • Studie

    Do., 07.11.2019

    Gefahrenquelle Lkw: Unfallforscher weisen auf Gefahren hin

    Die neue Studie der Unfallforschung der Versicherer (UDV) erforschte ein vernachlässigtes Feld.

    Bei einem Unfall mit einem Lkw haben Fußgänger keine Chance: Das wurde am Donnerstag bei einem Crashtest in einer Halle des CTS Crashtest-Service in Wolbeck deutlich. Die Unfallforschung der Versicherer (UDV) leitet daraus eine Forderung ab.

  • Ringsherum statt geradeaus

    Fr., 01.11.2019

    Die Krux mit dem Kreisverkehr

    Es geht rund: Welche Regeln sie im Kreisverkehr beachten müssen, haben nicht alle Autofahrer parat - was gilt?.

    Immer öfter ersetzen Städte und Gemeinden normale Kreuzungen durch Kreisverkehre - und das aus gutem Grund: Kreisel gelten als wesentlich sicherer. Doch auch ein Kreisel hat seine Tücken.

  • Unfallforscher urteilt

    Mo., 09.09.2019

    SUV nicht unbedingt gefährlicher

    SUV raus aus den Innenstädten? Ein Unfall in Berlin-Mitte mit einem SUV hat eine breite Debatte angefacht.

    «Panzerähnliche Fahrzeuge» raus aus den Städten - solche Forderungen provozierte der schwere Unfall mit vier Toten in Berlin. Ein SUV hatte die Menschen erfasst. Ein Forscher hat einen anderen Blick.

  • Genaue Ursache noch offen

    So., 08.09.2019

    Hitzige SUV-Debatte nach Unfall mit vier Toten in Berlin

    Blumen an der Stelle in Berlin-Mitte, an der bei einem Unfall mit einem SUV vier Menschen gestorben sind.

    Fassungslosigkeit und die Frage nach dem Warum prägen die Tage nach dem Berliner Innenstadt-Unfall mit vier Toten. Konsequenzen werden gefordert. Noch steht aber nicht fest, wie es passieren konnte.

  • Unfälle

    So., 08.09.2019

    Unfallforscher: SUV nicht unbedingt gefährlicher

    Berlin (dpa) - Schwere Sportgeländewagen sind im Straßenverkehr nicht unbedingt gefährlicher als Kleinwagen. Darauf weist der Unfallforscher der Versicherungswirtschaft, Siegfried Brockmann, nach dem schweren Unfall in Berlin hin. Dort waren am Freitag vier Fußgänger ums Leben gekommen, als ein SUV aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abkam. Entscheidend sei die Geschwindigkeit, sagt Brockmann. Alles jenseits von 50 Stundenkilometern sei für den menschlichen Körper mindestens lebensgefährlich.

  • Anstieg um rund 11 Prozent

    Do., 22.08.2019

    Immer mehr Radfahrer sterben bei Verkehrsunfällen

    Unter dem Lkw: Polizisten und Gutachter bergen in Berlin ein völlig zertrümmertes Fahrrad.

    Die Zahl der bei Verkehrsunfällen getöteten Fahrradfahrer ist in den vergangenen Jahren häufig gestiegen. Nun ist in den ersten fünf Monaten ein neuer Höchststand erreicht. Experten schlagen Alarm.

  • Straßenverkehrsordnung

    Fr., 16.08.2019

    Viel Kritik an Busspur-Plänen - aber Lob für andere Ideen

    Die Freigabe von Busspuren für Pkw mit Fahrgemeinschaften und E-Tretroller soll die Gefahr von Staus reduzieren.

    Minister Andreas Scheuer bekommt für seine Pläne zur Verkehrssicherheit Zustimmung aus unterschiedlichen Lagern - aber in einem Punkt erntet er viel Kritik.