Eastern Conference



Alles zum Ereignis "Eastern Conference"


  • 0:0 in MLS gegen DC United

    Mo., 29.10.2018

    Schweinsteigers Zukunft bei Chicago Fire weiter offen

    Bastian Schweinsteiger (r) von Chicago Fire in Aktion gegen Luciano Acosta (10) von D.C. United.

    Die Saison ist für Chicago vorbei, Bastian Schweinsteigers Zeit in den USA auch? Der frühere Münchner kann mit seinem Team nicht an die Erfolge der letzten Saison anknüpfen. Seinen Fans in den Staaten macht er mit einer Aussage Hoffnung.

  • Nach Meniskusriss

    Mo., 15.10.2018

    NBA-Profi Theis: Brauche noch etwas mehr Explosivität

    Daniel Theis muss sich nach seiner Verletzung wieder zurück in die Celtics-Rotation kämpfen.

    Boston (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis sieht sich nach seinem Meniskusriss wieder auf einem guten Weg zur Topform.

  • MLS

    Do., 27.09.2018

    Playoffs verpasst: Schweinsteiger und Chicago verlieren

    Verpasste mit Chicago die MLS-Playoffs: Bastian Schweinsteiger.

    Auch rechnerisch ist der Einzug in die Playoffs nicht mehr möglich für Chicago Fire und Bastian Schweinsteiger. Die Niederlage in New York besiegelten ein früherer Gladbacher und ein spanischer Ex-Nationalspieler.

  • Fußball

    Sa., 15.09.2018

    Neururer könnte Schweinsteiger-Trainer in der MLS werden

    Trainer und TV-Experte Peter Neururer vor Spielbeginn.

    Gelsenkirchen (dpa) - Der langjährige Bundesliga-Coach Peter Neururer könnte offenbar bald Trainer des früheren Nationalmannschafts- Kapitäns Bastian Schweinsteiger bei Chicago Fire in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS werden. Nach Informationen des «Kicker» ist der 63-Jährige als Nachfolger von Veljko Paunovic im Gespräch, der angesichts des vorletzten Platzes in der Eastern Conference in der Kritik steht.

  • Anfrage aus Chicago

    Sa., 15.09.2018

    Neururer bald Schweinsteiger-Trainer in der MLS?

    Trainiert Peter Neururer bald Bastian Schweinsteiger in den USA?

    Gelsenkirchen (dpa) - Der langjährige Bundesliga-Coach Peter Neururer könnte offenbar bald Trainer des früheren Nationalmannschafts- Kapitäns Bastian Schweinsteiger bei Chicago Fire in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS werden.

  • MLS

    Do., 14.06.2018

    Schweinsteiger holt mit Chicago Remis gegen Colorado

    Bastian Schweinsteiger holte mit Chicago Fire ein 2:2 gegen Colorado Rapids.

    Chicago (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat mit seinen Chicago Fire in der nordamerikanischen MLS den sechsten Saisonsieg verpasst. Das Team aus Illinois holte bei den Colorado Rapids mit dem 2:2 (2:2) aber zumindest einen wichtigen Punkt im Kampf um die Playoff-Plätze.

  • 3:0 gegen Tampa Bay

    Di., 22.05.2018

    Washington erzwingt siebtes Spiel im Playoff-Halbfinale

    Die Washington Capitals gewannen das sechste Spiel der Halbfinalserie gegen die Tampa Bay Lightning klar mit 3:0.

    Washington (dpa) - Die Washington Capitals haben im Playoff- Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL einen wichtigen Heimsieg gefeiert.

  • Basketball-Star

    Mo., 14.05.2018

    Schröder denkt an NBA-Wechsel - Gespräche nächste Woche

    Kann sich einen Clubwechsel vorstellen: Dennis Schröder.

    Dennis Schröder ist nicht zufrieden mit seinem Club Atlanta Hawks. Daraus macht der Basketball-Star keinen Hehl. Wenn der Verein keine Ambitionen entwickelt, will er weg. Auch seinen Kollegen in der Nationalmannschaft macht er Feuer.

  • NBA

    Fr., 11.05.2018

    Nach Playoff-Aus: Toronto Raptors trennen sich von Trainer

    Dwane Casey ist wohl nicht mehr Trainer der Toronto Raptors.

    Toronto (dpa) - Der NBA-Club Toronto Raptors hat sich nach dem Playoff-Aus gegen die Cleveland Cavaliers von seinem Cheftrainer Dwane Casey getrennt. Das berichteten mehrere Medien unter Berufung auf eine Mitteilung des Basketball-Clubs.

  • Nordamerikanischer Basketball

    So., 06.05.2018

    LeBron James nicht zu stoppen: NBA-Star dominiert Playoffs

    Nordamerikanischer Basketball: LeBron James nicht zu stoppen: NBA-Star dominiert Playoffs

    Cleveland Cavaliers und die Boston Celtics benötigen in der zweiten Playoff-Runde in der NBA nur noch einen Erfolg zum Weiterkommen. Topstar James in der K.o.-Runde eine Klasse für sich.