Olympische Winterspiele



Alles zum Ereignis "Olympische Winterspiele"


  • Weltcup

    Mi., 13.02.2019

    Biathlon-Olympiasieger Greis: Aufbauhelfer in den USA

    Weltcup: Biathlon-Olympiasieger Greis: Aufbauhelfer in den USA

    Michael Greis schießt derweil nicht mehr aktiv. Der deutsche Olympiasieger hat nach seiner Karriere die Seiten gewechselt und trägt nun als Trainer Verantwortung.

  • Ski alpin in Are

    Mi., 13.02.2019

    Zwölf Jahre später: Rebensburg hofft auf eine WM-Medaille

    Viktoria Rebensburg belegte vor zwölf Jahren in Are den achten Platz.

    In Are fuhr Viktoria Rebensburg vor zwölf Jahren ihre erste WM, in Are fährt sie ihre womöglich letzte. Wie sie den kleinen Ort in Schweden in Erinnerung behält, hat ganz entscheidend auch mit einem bestimmten Wettkampf zu tun.

  • Ehemaliger Skispringer

    Mi., 13.02.2019

    Martin Schmitt bleibt bis 2022 Experte bei Eurosport

    Der Experten-Job bei Eurosport macht Martin Schmitt «großen Spaß».

    München (dpa) - Der zuletzt auch schon als Skisprung-Bundestrainer gehandelte Martin Schmitt hat seinen Vertrag bei Eurosport langfristig verlängert.

  • Vorbild Lillehammer

    Di., 12.02.2019

    Norweger uneins über Ausrichtung Olympischer Winterspiele

    Die Winterspiele in Lillehammer vor 25 Jahren gelten für viele als Musterbeispiel: Eröffnung im Lysgaardsbakken-Stadion.

    Kopenhagen (dpa) - Ein Vierteljahrhundert nach Lillehammer 1994 sind sich die Norweger uneins, ob ihr Land noch einmal Olympische Winterspiele ausrichten sollte.

  • Ski-WM

    Sa., 09.02.2019

    Shiffrin über Druck bei Olympia: «Gewicht der ganzen Welt»

    Mikaela Shiffrin will die WM in Schweden genießen.

    Are (dpa) - Nach den mental schwierigen Olympischen Winterspielen von Südkorea will Skirennfahrerin Mikaela Shiffrin die aktuelle WM in Schweden mehr genießen.

  • Was geschah am ...

    Fr., 08.02.2019

    Kalenderblatt 2019: 9. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Februar 2019:

  • Ehemaliger Eisschnellläufer

    Do., 07.02.2019

    Doppel-Olympiasieger Keller: Durststrecke wird noch dauern

    Der ehemalige Eisschnellläufer Erhard Keller glaubt, dass die Krise in seinem Sport noch anhält. Foto (Archiv): Ursula Düren dpa

    Noch alle zwei Tage dreht Erhard Keller in Inzell seine Runden auf dem Eis der Max-Aicher-Arena. Der Doppel-Olympiasieger freut sich über ideale äußere Bedingungen für den Eisschnelllauf. Doch seine Prognosen für die nächsten fünf Jahre sind eher düster.

  • Biathlon-Bundestrainer

    Do., 07.02.2019

    Kirchner über Lillehammer: Blaupause, um Olympia zu retten

    Biathlon-Bundestrainer Mark Kirchner schaut auf die Spiele 1994 in Lillehammer zurück und wagt auch einen Blick in die Zukunft der Olympischen Spiele.

    Die Olympischen Winterspiele von Lillehammer gelten als die gelungensten der Geschichte. Mark Kirchner trug bei der Eröffnungsfeier 1994 die Fahne. Der Biathlon-Bundestrainer hat eine Idee, wie Winterspiele wieder mehr Akzeptanz bekommen könnten.

  • Was geschah am ...

    Mi., 06.02.2019

    Kalenderblatt 2019: 7. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Februar 2019:

  • Ein Jahr nach Olympia-Silber

    Do., 31.01.2019

    Verteidiger Hördler tritt aus Eishockey-Nationalteam zurück

    Beendete seine DEB-Karriere: Frank Hördler.

    München (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen hat auch Verteidiger Frank Hördler seine Karriere in der Nationalmannschaft beendet.