Ruhrfestspiele



Alles zum Ereignis "Ruhrfestspiele"


  • Festspiele

    Di., 01.05.2018

    72. Ruhrfestspiele mit Thema «Heimat» begonnen

    Mitgliedern des Ruhrkohle-Chors singen zur Eröffnung der Ruhrfestspiele.

    Mehr als 100 Produktionen, fast 300 Aufführungen: Die Ruhrfestspiele sind gestartet. Der Abschied von der Steinkohleförderung spiegelt sich im Festspielmotto «Heimat». Auch Intendant Frank Hoffmann geht.

  • Festspiele

    Di., 01.05.2018

    72. Ruhrfestspiele mit Thema «Heimat» begonnen

    Mitglieder des Ruhrkohle-Chors singen während der Eröffnung der Ruhrfestspiele.

    Mehr als 100 Produktionen, fast 300 Aufführungen: Die Ruhrfestspiele sind gestartet. Der Abschied von der Steinkohleförderung spiegelt sich im Festspielmotto «Heimat». Auch Intendant Frank Hoffmann geht.

  • «Jetzt erst recht»

    Di., 01.05.2018

    Ruhrfestspiele zum Thema «Heimat»

    Das Festspielhaus in Recklinghausen, der Hauptaustragungsort der Ruhrfestspiele.

    Keimzelle der Ruhrfestspiele war ein klassischer Deal im kalten Winter 1946: Kohle gegen Kunst. Im Abschiedsjahr vom Steinkohlebergbau kümmert sich das renommierte Theaterfestival um das Thema «Heimat».

  • Programm der 10. Musiklandschaft Westfalen

    Sa., 03.03.2018

    Ute Lemper und Vadder Thiel

     Stadtkind“ heißt das Song- und Chanson-Programm Ute Lempers beim Festival.„Stadtkind“ heißt das Song- und Chanson-Programm Ute Lempers beim Festival.

    „Wo immer ich über die Konzerte mit Ute Lemper spreche“, erzählt Dirk Klapsing, „höre ich sofort die Frage, ob es denn noch Karten gibt.“ Es gibt noch welche, kann der Intendant der „Musiklandschaft Westfalen“ dann antworten. Indes: Der Vorverkauf für die Auftritte der Sängerin in Raesfeld (27. Juli) und Münster (24. August) hat begonnen – und für die anderen Konzerte natürlich auch.

  • Theater

    Di., 23.01.2018

    Ruhrfestspiele: Hollywoodglanz und Abschied von der Kohle

    Das Festspielhaus der Ruhrfestspiele.

    Hollywood-Glanz und Bert Brecht passen bei den Ruhrfestspielen bestens zusammen. Unter dem Thema «Heimat» bringt der scheidende Intendant Frank Hoffmann auch noch den Bergbau unter. Denn 2018 ist das Jahr des Abschieds von den letzten deutschen Zechen.

  • Fußball: Bundesliga

    Fr., 17.11.2017

    Von der Tabelle entkoppelt – Kopfmensch Domenico Tedesco weiß, was er will

    Domenico Tedesco hatte zuletzt wenig Grund zur Sorge. Der Coach ist mit dem FC Schalke 04 zurzeit Tabellenvierter und seit fünf Spieltagen ungeschlagen.

    Von Alfred Preißler stammt der Ausspruch: „Grau is alle Theorie – entscheidend is auf’m Platz.“ Domenico Tedesco, Trainer des FC Schalke 04, sagt das etwas anders: „Entscheidend ist immer der Kader.“

  • Neuer Ruhrfestspiel-Intendant

    Sa., 28.10.2017

    Olaf Kröck spricht Sprache des Ruhrgebiets

    Das ist eine besondere Aufgabe: Olaf Kröck übernimmt im Sommer 2018 die Leitung der Ruhrfestspiele in Recklinghausen.

    Auf dem «grünen Hügel» in Recklinghausen stehen die Zeichen auf Veränderung. Frank Hoffmann verlässt im Sommer 2018 die Ruhrfestspiele. Sein Nachfolger ist im Ruhrgebiet kein Unbekannter.

  • Politik und Poesie

    Fr., 27.10.2017

    Olaf Kröck spricht die Sprache des Ruhrgebiets

    Der designierte Intendant der Ruhrfestspiele, Olaf Kröck, vor dem Festspielhaus in Recklinghausen.

    Auf dem «grünen Hügel» in Recklinghausen stehen die Zeichen auf Veränderung. Frank Hoffmann verlässt im Sommer 2018 die Ruhrfestspiele. Sein Nachfolger ist im Ruhrgebiet kein Unbekannter.

  • Theater

    Fr., 27.10.2017

    Neuer Intendant Kröck will Ruhrfestspiele «für alle»

    Das Festspielhaus in Recklinghausen.

    Recklinghausen (dpa) - Der neue Intendant der renommierten Ruhrfestspiele in Recklinghausen, Olaf Kröck, hat «poetische und politische» Festivals angekündigt. «Es sollen Festspiele für alle werden», sagte Kröck bei seiner Vorstellung am Freitag. Sein Wunsch sei, dass die Festspielzeit zum «größten Fest der Stadt» werde.

  • Festival

    Mo., 09.10.2017

    Olaf Kröck wird neuer Chef der Ruhrfestspiele

    Olaf Kröck wird neuer Intendant der Ruhrfestspiele.

    Die Ruhrfestspiele Recklinghausen zählen zu den ältesten und größten Theaterfestivals in Europa. Gegründet wurden sie 1947. Sie beginnen immer am 1. Mai und dauern sechs Wochen.