Abzeichen



Alles zum Schlagwort "Abzeichen"


  • Sieben Kindergärten machen beim Kibaz mit

    So., 13.03.2016

    Aus Spaß an der Bewegung

    Sportliche, aber auch spielerische Elemente bestimmten am Samstag die Aktion zum Kinderbewegungsabzeichen von sieben Lüdinghauser Kindertagsereinrichtungen in der Turnghalle des Berufskollegs.

    Sehr sportlich ging es am Samstagvormittag am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg zu. Rund 100 Kinder zwischen drei und sechs Jahren hatten sich in der Sporthalle eingefunden, um ihr Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) zu erreichen.

  • TV Hohne bietet am Montag letzte Chance dazu

    Do., 17.09.2015

    Sportabzeichen ablegen

    Der TV Hohne bietet am Montag, 21. September, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Stadion in Lengerich-Hohne wieder die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Dies ist ein Abzeichen für bestimmte sportliche Leistungen, das vom Deutschen Olympischen Sportbund verliehen wird. Die für den Erwerb zu bringenden Leistungen sind nach Altersstufen, Geschlecht und Leistungsklassen gestaffelt.

  • St.-Dionysius-Bruderschaft

    Mi., 09.09.2015

    Goldene Abzeichen verliehen

    Den Jubilaren der St.-Dionysius-Bruderschaft überreichten Mitglieder des Vorstands im Rahmen des Seniorennachmittags in der Baumberge-Schule Urkunden und Abzeichen.

    Einen vergnügten Nachmittag verbrachten die Senioren der St.-Dionysius-Bruderschaft Havixbeck. 120 Frauen und Männer konnte der Vorsitzende der Bruderschaft, Christian Albrecht, dazu in der Aula der Baumberge-Schule begrüßen.

  • Jugendfeuerwehr

    Do., 03.09.2015

    Ein hart erkämpftes Abzeichen

    Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr haben in Troisdorf die Prüfung für die „Leistungsspange“ abgelegt – das höchste Abzeichen für die Nachwuchskräfte.

  • 1441 Sportabzeichen in der vergangenen Saison abgelegt

    Do., 05.02.2015

    Vorsprung weiter ausgebaut

    Die Sportler, wie auch die Förderer sind schon gespannt darauf, ob sich die Gemeinde wieder Platz eins in der Landeswertung des Deutschen Sportabzeichens sichern kann.

    Das Siegertreppchen im landesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb rückt für Ostbevern einmal mehr in greifbare Nähe. 1441 Abzeichen wurden in der vergangenen Saison ist der Bevergemeinde abgelegt. Damit toppten die Ostbeverner sogar ihren eigenen Rekord aus dem Vorjahr.

  • SC Reckenfeld verleiht Sportabzeichen

    Mo., 15.12.2014

    Jugend hat die Nase vorn

    Andrew Termöllen und Ulrich Habekost vergaben 83 Sportabzeichen und 34 Bewegungsabzeichen.

    Insgesamt 83 Sportlern – davon 54 Jugendlichen – wurde am Wochenende in Reckenfeld das Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold verliehen. Einsame Spitze war hierbei Jürgen Schölzke, der das Abzeichen in Gold bereits zum 35 Mal erhielt.

  • Verkehr

    Mo., 15.12.2014

    Blau läuft ab: Diese HU-Plaketten sind 2015 gültig

    Stuttgart (dpa/tmn) - Blau geht. Gelb, braun und rosa bleiben. Gemeint sind die HU-Plaketten. Für Fahrzeugbesitzer heißt das: Bei wem noch ein altes Abzeichen am Auto klebt, sollte schnell zur Kfz-Hauptuntersuchung (HU). Sonst droht ein Bußgeld.

  • DLRG Herbern

    Do., 27.11.2014

    Abzeichen für Schnorchler

    Paul Schütte (re.) und Markus Büscher (li) gratulierten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kursus mit dem Schein fürs Schnorchel-Tauchabzeichen.

    Elf Mitglieder der Herberner DLRG  haben nach zwei Monaten intensiver Ausbildung  das Deutsche Schnorchel-Tauchabzeichen erworben.

  • Nachrichtenüberblick

    Mo., 10.11.2014

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Fans feiern WM-Helden vor Film-Premiere - FIFA übergibt Abzeichen

  • Fußball

    Mo., 10.11.2014

    Fans feiern WM-Helden vor Film-Premiere ergibt Abzeichen

    Berlin (dpa) - Die Fußball-Weltmeister sind vor der Premiere des Films «Die Mannschaft» von Hunderten Fans in Berlin frenetisch gefeiert worden. Am Potsdamer Platz drängten sich die Menschen, um einen Blick auf Bastian Schweinsteiger und Co. auf dem Roten Teppich erhaschen zu können. «Wenn ich sehe, wie viele Fans da sind, freue ich mich wahnsinnig. Die sind wegen uns gekommen. Wegen des Pokals», sagte Bundestrainer Joachim Löw. Die Dokumentation über den WM-Triumph in Brasilien kommt am Donnerstag in die Kinos.