Ausschuss



Alles zum Schlagwort "Ausschuss"


  • Bundestag

    Di., 21.11.2017

    Bundestag setzt vorläufigen Ausschuss ein

    Berlin (dpa) - Der Bundestag hat einen Ausschuss eingesetzt, der voraussichtlich bis zur Bildung einer neuen Regierung Vorlagen beraten soll. Dieser Hauptausschuss sei ein vorläufiges Gremium, ein Gremium für einen Übergangszeitraum, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Michael Grosse-Brömer, im Plenum. Die Linksfraktion scheiterte mit einem Antrag, bereits 22 ständige Fachausschüsse etwa für Wirtschaft, Haushalt oder Verkehr einzusetzen.

  • Münster

    Di., 21.11.2017

    Ausschuss gibt mutige Empfehlung

    Der Ausschuss für Schule und Weiterbildung hat am Dienstagabend einer Vorlage zugestimmt, die bauliche Investitionen im Bereich Schule über 55 Millionen Euro vorsieht. „Das, worüber wir heute abstimmen, ist die vielleicht bedeutendste Vorlage der vergangenen Jahre und ein wichtiges Zeichen an die gesamte Stadt“, befand Doris Feldmann (SPD) noch bevor der Ausschuss seine Empfehlung gegeben hatte.

  • Saerbeck

    Do., 02.11.2017

    Neue Stimmen im Ausschuss

    Im Ausschuss für Familien, Soziales, Senioren und Kultur sprechen jetzt zwei Stimmen mehr. Der Rat hat das Gremium aufgestockt. Neu dabei sind als Seniorenvertreterin Marianne Westermann (Stellvertreter: Walter Thiemann; beide ehrenamtlich tätig beim DRK-Ortsverband) und als Vertreter der Verbände von Menschen mit Behinderung Peter Miltrup, der im Beirat des Vereins Lebenshilfe tätig ist. Beide haben im Sozialausschuss eine beratende Stimme, dürfen also nicht mit abstimmen. Sie wurden in der jüngsten Sitzung des Ausschusses feierlich „zur gesetzmäßigen und gewissenhaften Wahrnehmung ihrer Aufgaben verpflichtet“.

  • Gesamtschule Münster-Ost

    Di., 17.10.2017

    Vier Ausschüsse geben Startschuss

    Auf dem Gelände zwischen der Sportanlage des SC 08 und der Andreas-Hofer-Straße soll die Gesamtschule Münster-Ost entstehen

    Der Grundstein für die neue Gesamtschule Münster-Ost ist schon fast gelegt. Vier Ausschüsse haben sich bereits für den Bau der Schule an der Manfred-von-Richthofen-Straße ausgesprochen.

  • Ausschuss votiert pro Pottbäckerplatz

    Fr., 13.10.2017

    Markt bleibt am neuen Standort

    Der Wochenmarkt auf dem Pottbäckerplatz.

    Der Wochenmarkt am Donnerstag findet zunächst weiter auf dem Pottbäckerplatz statt. Dafür hat der Ausschuss für Tourismus, Stadtmarketing und Kultur in seiner Sitzung am Donnerstagabend einstimmig votiert. Die Entscheidung fiel den Politikern offenbar leicht – hatten sich doch zuvor viele Beteiligte für diese Lösung ausgesprochen.

  • Ausschuss auf Tour

    Mo., 18.09.2017

    Mit dem Rad in die Baugebiete

    Starteten eine Fahrradtour durch das Heidedorf: Die Mitglieder des Bauausschusses besichtigten in Begleitung von Bürgermeister Udo Decker-König (3. von links) Bereiche, die sich in der Planung oder in der Fertigstellung befinden..

    Einmal im Jahr halten die Mitglieder des Bauausschusses eine Sitzung im Freien ab. Sie schwingen sich auf ihre Fahrräder, um die Bereiche aufzusuchen, mit denen sie sich in den vergangenen Monaten in ihren Beratungen beschäftigt haben und die in der Planung sind. Jetzt waren sie wieder unterwegs.

  • Ausschuss für Soziales

    Mi., 13.09.2017

    Angebote wandern in die Quartiere

    Die Nähkurs-Teilnehmerinnen in der Familienbildungsstätte ließen sich durch den Besuch des Sozialausschusses, rechts Vorsitzende Manuela Esper, nicht stören.

    Der Sozialausschuss hielt seine jüngste Sitzung in der Familienbildungsstätte ab. Deren Leiter Lars Koenig betonte, dass er und sein Team durch die Dezentralisierung von Angeboten noch mehr Menschen erreichen wollen.

  • Pflasterung in der Innenstadt

    Fr., 08.09.2017

    Ausschuss diskutiert über Material

    Graue Pflastersteine wie auf dem Lambertikirchplatz – oder doch buntes Rumpelpflaster wie an der Laurenzstraße? Auch ganz andere Varianten kämen für die Ochtruper Innenstadt noch in Frage.

    Ein Rumpelpflaster wie an der Laurenzstraße, ein grauer Stein wie auf dem neuen Kirchplatz – oder doch etwas anderes: Der Ausschuss für Planen und Bauen diskutierte über das Material für das Gelände zwischen der griechischen Gaststätte und dem Ostwall.

  • Ausschuss beschäftigt sich mit Vorschlag

    Do., 07.09.2017

    Grünanlage soll Geschwister-Scholl-Park heißen

    Die alte Teichanlage wird bereits seit längerem umgestaltet.

    Nach der Auflösung der Geschwister-Scholl-Schule als Hauptschule soll der Name der Widerstandskämpfer Sophie und Hans Scholl weiterleben. Damit beschäftigt sich der Ausschuss für Ordnung, öffentliche Einrichtungen und Anregungen in seiner Sitzung am 14. September.

  • Landtagsabgeordneter der AfD

    Mo., 17.07.2017

    Seifen leitet Ausschuss

    Helmut Seifen, Landtagsabgeordneter der AfD

    Helmut Seifen, seit dem 1. Juni Landtagsabgeordneter der AfD, leitet den Ausschuss für Wissenschaft und Forschung. Der ehemalige Leiter des Werner-von-Siemens-Gymnasiums sitzt auch noch in weiteren Ausschüssen.