Bundeschampionat



Alles zum Schlagwort "Bundeschampionat"


  • Reiten: Bundeschampionate

    Di., 14.08.2018

    Über 900 Pferde und Ponys in Warendorf am Start

    BAuch diesmal geht‘s ins Wasser. Bundeschampion bei den sechsjährigen Geländepferden wurde im Vorjahr Marina Köhncke vom RV Badendorf.

    Zum 25. Mal locken die Bundeschampionate vom 29. August bis 2. September alle zucht- und pferdebegeisterten Menschen nach Warendorf. Und dabei kommt auch das Rahmenprogramm nicht zu kurz.

  • Bundeschampionate in Warendorf

    Mi., 06.09.2017

    Toller Sport lockt 38000 Gäste an

    Wasser marsch: Auch die frischgebackene Europameisterin Ingrid Klimke aus Münster – hier auf Asha – gehörte zu den Teilnehmern der Bundeschampionate.

    Junge Nachwuchspferde, jubelnde Zuschauer und jede Menge Shopping: Von Mittwoch bis Sonntag hat die 24. Auflage der Bundeschampionate in Warendorf 38 000 Zuschauer auf das Veranstaltungsgelände gelockt.

  • Bundeschampionate, Tag 5

    So., 03.09.2017

    Katrin Eckermann jubelt mit Cocominka

    Ehrenrunde der Bundeschampionesse: Bei den sechsjährigen Springpferden triumphierte die für den RV Kranenburg startende Füchtorferin Katrin Eckermann auf Cocominka.

    Der erste und der dritte Platz wurden am Sonntagabend für Katrin Eckermann (RV Kranenburg) als Ergebnis der Springprüfung Klasse M** angezeigt. Das war ein für die Füchtorferin krönender Abschluss ereignisreicher Tage bei den 24. DKB-Bundeschampionaten in Warendorf.

  • Reiten: Bundeschampionate

    Sa., 02.09.2017

    Christian Koller legt tolle Aufholjagd hin

     Christian Koller triumphierte heute mit Majerus nach einer tollen Aufholjagd.

    So oder so ähnlich darf man sich die Völkerwandungen vorstellen, die in grauer Vorzeit auf unserem Kontinent stattgefunden haben. Weit über 10000 Reitsportfreunde dürften heute dem DKB-Bundeschampionaten der Pferdestadt Warendorf ihren Besuch abgestattet haben, um die Vorstellung junger Pferde bei den Springen, Dressuren und in der Vielseitigkeit hautnah mitzuerleben. Das entspricht dem Zustrom vergangener Jahre zu solcher Gelegenheit.

  • Reiten: Bundeschampionate, Tag 3

    Fr., 01.09.2017

    Christian Koller zweimal ganz vorn

    Große Sprünge machten am Freitag Sönke Fallenberg (PSV Wessenhorst) und Primera Vez. Die beiden belegten Rang drei in einer Springponyprüfung der Klasse A** für fünfjährige Ponys

    Spannenden Spitzensport gab es auch heute wieder auf dem DOKR-Gelände zu sehen. Dabei glänzten mit Christian Koller und Sönke Fallenberg zwei heimische Sportler.

  • Reiten: Bundeschampionate Tag 2

    Do., 31.08.2017

    Sandra Auffarth glänzt mit ihrem Gentleman

    Tolle Vorstellung vor toller Kulisse: Mit der Wertnote 9.6 gewannen Stephanie Böhe (RV Luhmühlen) und Amazing Prince die Geländepferdeprüfung der Klasse L für sechsjährige Pferde.

    Auch am zweiten Tag der Bundeschampionate sahen die zahlreichen Zuschauer hervorragenden Sport. Ein Gentleman glänzte im Gelände ganz besonders.

  • Eine Stadt in der Stadt

    Do., 31.08.2017

    Rund um die Bundeschampionate 2017

    Hunderte Verkaufs-, Info- und Imbissstände werden auf dem DOKR-Gelände geboten. Bis zu 40.000 Besucher werden insgesamt bei den Bundeschampionaten erwartet.Michael Most verkauft Sättel der Firma „Equiline“.Für Pferd und Reiter wird alles geboten.

    Fünf Tage lang herrscht wieder Ausnahmezustand: Bundeschampionate in Warendorf. Wer schon einmal bei den Deutschen Meisterschaften der Jung-Pferde war weiß, was an den Tagen los ist. Am DOKR-Gelände hat sich für die Zeit der Championate eine kleines Dorf gebildet – eine Stadt in der Stadt quasi. Bis zu 40 000 Besucher werden insgesamt erwartet – so viele Einwohner hat Warendorf nicht einmal.

  • Vom Sattel bis zum Therapiesystem

    Do., 31.08.2017

    Eine (Pferde-)Stadt in der Stadt

    Hunderte Verkaufs-, Info- und Imbissstände werden auf dem DOKR-Gelände geboten. Bis zu 40 000 Besucher werden insgesamt bei den Bundeschampionaten erwartet.Michael Most verkauft Sättel der Firma „Equiline“.Für Pferd und Reiter wird alles geboten.

    Bundeschampionate in Warendorf: Hunderte Verkaufs-, Info- und Imbissstände bilden dabei eine Flaniermeile für Reiter und Besucher. Rund um die großen Vierbeiner wird alles geboten – vom Pferdeanhänger über Zäune, Futter, Reitanlagen, Luxusartikel und Accessoires bis zum Gesundheitsartikel.

  • Reiten: Bundeschampionate Tag 1

    Mi., 30.08.2017

    Katrin Eckermann fehlerfrei auf Rang drei

    Keinen Fehler leistete sich die für den RV Kranenburg startende Füchtorferin Katrin Eckermann, die sich in der Springprüfung der Klasse M* den dritten Platz in der zweiten Abteilung holte.

    Heute fiel der Startschuss, das fünftägige Spektakel nahm mit zwei M*-Pfüfungen für sechsjährige Pferde seinen Anfang. Überraschungen blieben dabei nicht aus.

  • Finale der Bundeschampionate,

    So., 04.09.2016

    Klimke glänzt auf Königssee

    Dicht vor dem Sieg stand Doppelweltmeisterin Sandra Auffahrt (RV Ganderkesee) mit Quadro Jape. Im Finale der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde lag das Duo bis zum vorletzten Hindernis der Geländestrecke vorn – doch zwei Verweigerungen ließen die beiden auf Rang zwölf zurückfallen.

    Die Bundeschampions 2016 sind gekürt. Fünf anstrengende Tage liegen hinter Teilnehmern und Veranstaltern. „Wir haben viele tolle Prüfungen in der Vielseitigkeit, Dressur und Springen gesehen“, sagte Carsten Rotermund. Begeistert war der Turnierleiter von der Entscheidung der fünfjährigen Springpferde.