DTTB



Alles zum Schlagwort "DTTB"


  • Tischtennis

    Sa., 22.10.2016

    Deutsches EM-Finale im Damen-Doppel bei Tischtennis-EM

    Petrissa Solja (l) und Shan Xiaona treffen im EM-Finale auf das Duo Kristin Silbereisen/Sabine Winter.

    Budapest (dpa) - Bei der Tischtennis-EM in Budapest ist das deutsche Finale im Damen-Doppel perfekt.

  • 5 DTTB-Damen im Achtelfinale

    Fr., 21.10.2016

    Boll im EM-Achtelfinale - Ovtcharov ausgeschieden

    5 DTTB-Damen im Achtelfinale : Boll im EM-Achtelfinale - Ovtcharov ausgeschieden

    Nach drei erfolgreichen EM-Tagen sorgte das Aus von Topfavorit Dimitrij Ovtcharov für lange Gesichter im deutschen Tischtennis-Team. Die Damen machten es besser, und auch Timo Boll ist noch im Rennen.

  • Tischtennis-EM

    Fr., 21.10.2016

    Trotz Terminhatz: EM-Verzicht für Ovtcharov kein Thema

    Dimitrij Ovtcharov kämpft bei der EM um seine Titelverteidigung.

    Viel Zeit zum Regenerieren gab es zwischen Olympia und EM nicht. Für die Tischtennis-Stars Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov war eine Absage des Budapester Turniers aber kein Thema.

  • Tischtennis-EM

    Do., 20.10.2016

    Ovtcharov und Boll gewinnen souverän

    Timo Boll hat sein Auftaktmatch bei der EM gewonnen.

    Fast ohne Ausfälle haben die deutschen Tischtennis-Asse die erste harte Bewährungsprobe bei der EM überstanden. Die Auftritte von Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov machen Mut für die nächsten Runden.

  • Tischtennis-EM

    Do., 20.10.2016

    Keine Mixed-Medaille - DTTB-Doppel starten souverän

    Die deutschen Gegner im Mixed waren in Budapest zu stark.

    Budapest (dpa) - Die Hoffnungen auf EM-Medaillen in allen fünf Wettbewerben haben sich für den Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) zerschlagen.

  • Tischtennis-EM

    Mo., 17.10.2016

    Ovtcharov hofft auf dritten EM-Titel - Damen hoch motiviert

    Dimitrij Ovtcharov geht als Titelverteidiger und Top-Favorit an den Start.

    Deutschlands Tischtennis-Asse gönnen sich nach Olympia keine Pause. Bei der EM in Budapest zählen Timo Boll und Co. zu den Medaillenanwärtern in fünf Disziplinen.

  • Tischtennis

    So., 16.10.2016

    Ovtcharov und Han Ying führen Setzlisten bei TT-EM an

    Dimitrij Ovtcharov tritt bei der EM in Budapest als Titelverteidiger an.

    Budapest (dpa) - Die deutschen Spitzenspieler Dimitrij Ovtcharov und Han Ying bei den Damen führen die Setzlisten bei der Tischtennis-EM in Budapest an.

  • Steinfurt

    So., 16.10.2016

    Drei Fragen an: Jürgen Ahlert (Vizepräsident Jugend DTTB)

    Jürgen Ahlert vom Deutschen Tischtennisbund.

    Herr Ahlert, wie beurteilen Sie das sportliche Niveau beim diesjährigen Top-48-Turnier?

  • Das deutsche Top-48-Turnier der Tischtennisschülerinnen und -schüler in Ochtrup

    So., 16.10.2016

    Bayrisch-hessische Festspiele beim deutschen Top-48-Turnier in Ochtrup

    Der favorisierte Daniel Rinderer vom FC Bayern München musste im Finale gegen Felix Wetzel alles geben, um das Spiel im fünften Satz mit 11:5 für sich zu entscheiden.

    Beim Top-48-Turnier der Tischtennisschülerinnen und -schüler haben sich die Favoriten durchgesetzt. Sophia Klee (SC Niestetal) und Daniel Rinderer (FC Bayern München) holten sich die Titel. Als großer Sieger des Wochenendes darf sich auch der gastgebende SC Arminia Ochtrup fühlen. 

  • Steinfurt

    Do., 13.10.2016

    Zeitplan Top-48

    Das Top 48-Turnier beginnt am Samstag um 8.45 Uhr in der Halle I mit der offiziellen Eröffnung durch die Vereinsvertreter und die DTTB-Offiziellen. Die Vorrundenspiele starten um 9 Uhr, der erste Turniertag endet voraussichtlich um 20 Uhr mit den Partien der Zwischenrunde. Am Sonntag geht es um 9 Uhr weiter, die Halbfinals sind für 11.30 Uhr (Schülerinnen) und 12.30 Uhr (Schüler) angesetzt. Die Eintrittskosten belaufen sich auf drei Euro, wobei die Tickets für beide Tage gültig sind und noch drei Lose für die Tombola enthalten. -mab-