Delikatesse



Alles zum Schlagwort "Delikatesse"


  • Ernährung

    Fr., 19.04.2013

    Spargelernte kommt in Gang - Nummer eins im deutschen Gemüseanbau

    Frisch gestochene Spargelstangen auf einem Feld in Brandenburg: Jetzt kommt die Ernte in Gang. Foto: Patrick Pleul

    Potsdam (dpa) - Den Landwirten bringt Spargel ein gutes Einkommen. Für Genießer ist es eine kalorienarme Delikatesse. Beide mussten in diesem Jahr wegen des Wetters bangen. Nun läuft in den Hochburgen die Ernte an.

  • Ernährung

    Do., 18.04.2013

    Von der Wiese auf den Teller: Löwenzahn als Delikatesse

    Schmeckt nicht nur Bienen: Löwenzahn lässt sich als Wildkraut in der Küche vielseitig verwenden. Foto: Maurizio Gambarini

    Berlin (dpa-infocom) - Derzeit sprießt er wieder in sattem Gelb auf vielen Wiesen. Doch Löwenzahn kann mehr als nur schön aussehen: Die Pflanze macht sich ebenso gut als Wildkraut in der Küche.

  • Literarische Delikatessen

    Mi., 03.04.2013

    Vorleseclub besucht die Landfrauen

    Humorvolle Texte gaben die Mitglieder des Hiltruper Vorleseclubs bei ihrem Besuch im „Haus der Begegnung“ zum Besten.

    „Wir haben das Leben quasi von hinten aufgerollt“, sagt Gerda Hegel. Zusammen mit fünf anderen Mitgliedern des Hiltruper Vorleseclubs war die Literaturkennerin am Dienstagabend im „Haus der Begegnung“ zu Gast. Dort präsentierte das belesene Sextett den Albachtener Landfrauen einen Vorleseabend unter der Überschrift „Literarische Delikatessen mit Humor“.

  • Ernährung

    Fr., 08.03.2013

    Rebhuhn im Teigmantel - Pasteten sind bodenständige Delikatessen

    Beliebtes Dessert: Blackberry Pie ist ein Klassiker der englischen Küche. Foto: Francis Ray Hoff/BLV Buchverlag

    Oelde (dpa/tmn) - Eine feine Pastete darf auf einem edlen Büffet nicht fehlen. Außen eine zarte Teighülle, innen eine erlesene Füllung. Sie zuzubereiten, ist mit ein paar Tagen Arbeit verbunden - aber je länger eine Pastete durchziehen kann, desto besser schmeckt sie.

  • Lecker und fettarm

    Do., 14.02.2013

    Rossschlachter auf dem Wochenmarkt lobt "Delikatesse" Pferdefleisch

    Bei Rossschlachter Peter Schmelter ist Pferde-Roulade besonders gefragt. Den Skandal um falsch deklariertes Pferdefleisch in der Lasagne sieht Schmelter nicht als Pferdefleisch-Skandal, sondern als „Deklarations-Skandal“.

    Nachdem der Pferdefleisch-Skandal Deutschland erreicht hat, sorgen sich die Verbraucher um ihre Gesundheit. Der Rossschlachter Peter Schmelter erklärt beim Wochenmarkt am Ledenhof aber: „Pferdefleisch ist eine Delikatesse.“ Wenn Pferdefleisch in Lasagne nicht ausgezeichnet werde, sei das ein „Deklarations-Skandal“.

  • Ernährung

    Mo., 03.12.2012

    Esskastanien selber rösten

    Ernährung : Esskastanien selber rösten

    Berlin (dpa-infocom) - «Brot des kleinen Mannes» - so wurden Esskastanien früher genannt. Heute sind sie eine Delikatesse, die auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen darf. Hobbyköche können das leicht süßliche Schalenobst aber auch im heimischen Backofen rösten.

  • Ernährung

    Di., 27.11.2012

    Périgord-Trüffelausbeute am Mittelmeer immer geringer

    Ernährung : Périgord-Trüffelausbeute am Mittelmeer immer geringer

    Birmensdorf (dpa/tmn) - Trüffel ist eine beliebte Delikatesse. Besonders Périgord-Trüffel aus dem Mittelmeerraum hat es Gourmets angetan. Doch wegen des sich wandelnden Klimas könnten sich die Trüffel-Gebiete in Richtung nördlich der Alpen verlagern.

  • Kultur

    Di., 26.06.2012

    «Delikatessen» für Feinschmecker und Krimifreunde

    Zürich (dpa) - Martin Walkers Kriminalromane um den Dorfpolizisten Bruno sind eine einzige Liebeserklärung an das Périgord, Heimat der Gourmets. So erfährt der Leser in den Büchern des gebürtigen Schotten sehr viel über französische Lebensart.

  • Kino

    Mo., 04.06.2012

    «Sushi: The Global Catch»: Folgen des Booms

    Kino : «Sushi: The Global Catch»: Folgen des Booms

    Berlin (dpa) - Sushi galt noch vor 20 Jahren als Delikatesse. Inzwischen sind Menschen weltweit auf den Geschmack des japanischen Leckerbissens gekommen. Doch während die Japaner die Zubereitung noch als Kunst zelebrieren, gibt es andernorts den rohen Fisch mit Reis sogar im Supermarkt zu kaufen.

  • Welt

    Fr., 11.05.2012

    Wurzel des Römischen Salats ist eine Delikatesse

    Berlin (dpa/tmn) - Bei vielen Gemüsen ist nicht nur der Teil genießbar, der oberirdisch wächst. Beim Römischen Salat zum Beispiel lohnt es sich, ihn samt Wurzel zu ernten - diese ist ein Leckerbissen.