Dreijahresvertrag



Alles zum Schlagwort "Dreijahresvertrag"


  • Dreijahresvertrag

    Do., 21.06.2018

    FC Luzern verpflichtet früheren «Club»-Coach Weiler

    Dreijahresvertrag: FC Luzern verpflichtet früheren «Club»-Coach Weiler

    Zürich (dpa) - Der frühere Trainer des 1. FC Nürnberg, René Weiler, geht zum FC Luzern in die Schweiz. Der 44-jährige Fußball-Coach habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der Verein mit.

  • Dreijahresvertrag

    Fr., 15.06.2018

    Andresson ab 2019 Coach bei den Rhein-Neckar Löwen

    Kristjan Andresson trainiert ab 2019 die Rhein-Neckar Löwen.

    Mannheim (dpa) - Der Isländer Kristjan Andresson wird im Sommer 2019 neuer Trainer des Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen.

  • Dreijahresvertrag

    Fr., 25.05.2018

    Arminia Bielefeld holt Seufert aus Kaiserslautern

    Nils Seufert wechselt von Kaiserslautern nach Bielefeld.

    Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld hat Mittelfeldspieler Nils Seufert für die nächste Saison in der 2. Fußball-Bundesliga verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt laut Vereinsmitteilung ablösefrei von Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern nach Bielefeld.

  • Dreijahresvertrag

    Di., 22.05.2018

    Chilene Pellegrini neuer Cheftrainer bei West Ham United

    Manuel Pellegrini trainierte schon Top-Clubs wie Manchester City und Real Madrid.

    London (dpa) - Manuel Pellegrini ist der neue Cheftrainer des englischen Fußballclubs West Ham United. Die Verpflichtung des 64 Jahre alten Chilenen gab der Verein aus der Premier League bekannt. Pellegrini, der seit mehr als 30 Jahren als Coach arbeitet, tritt die Nachfolge von David Moyes an.

  • Dreijahresvertrag

    Sa., 19.05.2018

    Babbel neuer Cheftrainer bei Western Sydney Wanderers

    Markus Babbel (r) wurde von Wanderers-Boss Paul Lederer als neuer Cheftrainer begrüßt.

    Sydney (dpa) - Ex-Nationalspieler Markus Babbel geht nach Australien und wird neuer Cheftrainer bei den Western Sydney Wanderers. Die Verpflichtung des 45-Jährigen gab der Fußballclub am Samstag auf seiner Homepage bekannt. Babbel erhält den Angaben zufolge einen Dreijahresvertrag.

  • Dreijahresvertrag

    Di., 17.04.2018

    1. FC Köln holt Trainer Markus Anfang zur neuen Saison

    Köln holt für die nächste Saison den bisherigen Kieler Trainer Markus Anfang.

    Der 1. FC Köln treibt seine Planungen schnell voran. Nur wenige Tage nach der Bekanntgabe, dass Ruthenbecks Vertrag nicht verlängert wird, verkündet der FC dessen Nachfolger. Dass es der Kieler Markus Anfang wurde, ist keine Überraschung.

  • Fußball

    So., 15.04.2018

    «Express»: Markus Anfang hat Vertrag in Köln unterschrieben

    Köln (dpa) - Markus Anfang hat einem Bericht des «Express» zufolge einen Dreijahresvertrag als Trainer des 1. FC Köln unterschrieben. Wie die Zeitung auf ihrer Website berichtet, soll der 43 Jahre alte aktuelle Erfolgscoach von Fußball-Zweitligist Holstein Kiel aller Voraussicht nach am Montag als Nachfolger von Stefan Ruthenbeck vorgestellt werden. Der 1. FC Köln hatte am vergangenen Donnerstag bekanntgegeben, dass Ruthenbeck die Profi-Mannschaft unabhängig vom Klassenverbleib nur noch bis zum Saisonende trainiert. Köln liegt auf dem letzten Tabellenplatz der Bundesliga.

  • Neuer Köln-Trainer

    So., 15.04.2018

    «Express»: Dreijahresvertrag für Markus Anfang in Köln

    Der aktuelle Kieler Trainer Markus Anfang wird wohl mit dem 1. FC Köln die Mission Wiederaufstieg angehen.

    Köln (dpa) - Markus Anfang hat einem Bericht des «Express» zufolge einen Dreijahresvertrag als Trainer des 1. FC Köln unterschrieben.

  • Fußball

    So., 15.04.2018

    «Express»: Markus Anfang Dreijahresvertrag in Köln

    Markus Anfang lächelt in die Kamera.

    Köln (dpa) - Markus Anfang hat einem Bericht des «Express» zufolge einen Dreijahresvertrag als Trainer des 1. FC Köln unterschrieben. Wie die Zeitung am Sonntag auf ihrer Website berichtet, soll der 43 Jahre alte aktuelle Erfolgscoach von Fußball-Zweitligist Holstein Kiel aller Voraussicht nach am Montag als Nachfolger von Stefan Ruthenbeck vorgestellt werden. Der 1. FC Köln hatte am vergangenen Donnerstag bekanntgegeben, dass Ruthenbeck die Profi-Mannschaft unabhängig vom Klassenverbleib nur noch bis zum Saisonende trainiert.

  • Trainer mit Dreijahresvertrag

    Mi., 04.04.2018

    Klassenverbleib und neue Ära: Kohfeldt lässt Werder träumen

    Trainer Florian Kohfeldt hat bei Werder Bremen einen Dreijahresvertrag erhalten.

    So viel Vertrauen genoss kein Trainer mehr bei Werder Bremen seit Thomas Schaaf. Mit dem neuen Vertrag für Florian Kohfeldt setzt der Club ein Zeichen. Die Jahre des Dümpelns in den Tabellenniederungen sollen dank des Hoffnungsträgers vorbei sein. Eine Ära soll beginnen.