Förderverein



Alles zum Schlagwort "Förderverein"


  • Benefizkonzert in Pauluskirche

    Di., 12.11.2019

    Arien und Italo-Hits zum Vereinsgeburtstag

    Sebastiano Lo Medico und Pianistin Tomoka Ohki ernteten für ihre Darbietung standing ovations.

    Sebastiano Lo Medico begeisterte das Publikum beim Benefizkonzert zum 20-jährigen Bestehen des Fördervereins Diakonie. Der Tenor hatte aber auch noch weitere musikalische Unterstützung mitgebracht.

  • Förderverein der Erich-Kästner-Grundschule neu gewählt

    Sa., 09.11.2019

    Eine Herzensangelegenheit

    Der neu gewählte Vorstand des Fördervereins der Erich-Kästner-Grundschule erarbeitet zurzeit ein Informationsblatt, um über die Aktivitäten und Projekte des Vereins noch besser zu informieren.

    Der Förderverein der Erich-Kästner-Grundschule hat einen neuen Vorstand. Alexandra Eickhoff ist die neue Vorsitzende des Vereins.

  • Förderverein Stupino-Telgte

    Fr., 08.11.2019

    25 Jahre Städtepartnerschaft

    Die Vorsitzende des Fördervereins Stupino-Telgte und Umgebung, Dr. Irina Kransnova, gratulierte dem neuen Ehrenvorsitzenden Klaus Beck (l.) und dem neuen Ehrenmitglied Norbert Reinert (r.).

    Klaus Beck ist bei der Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden des Fördervereins Stupino-Telgte ernannt worden.

  • Förderverein St.-Martinus-Schule

    Do., 07.11.2019

    Eltern für Mitarbeit gesucht

    Der Vorstand des Fördervereins der St.-Martinus-Grundschule mit den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern (hintere Reihe v.l.): Stefan Klingeberg, Udo Lösel als Vertreter der Schulleitung, Katja Jerber, Hanna Schwarz und Volker Winnemöller; vordere Reihe (v.l.): Kerstin Reiß, Ghada Chinnaoui, Daniela Altepping und Silke Schürmann-Greving.

    Der Förderverein der St.-Martinus-Schule leistet seit vielen Jahren Großes für die Schulkinder. Jetzt allerdings hat der Verein keinen 1. Vorsitzenden mehr finden können und ist in seinem Fortbestand gefährdet.

  • Profilschule Ascheberg

    Mi., 06.11.2019

    Förderverein schafft mit Beirat ein Netzwerk

    Ute Goßheger (2.v.l.) und Steffi Plenter (re.) wurden aus dem Vorstand verabschiedet. Ihn bilden nun Henrietta Königskötter (li.), Alexander Neumann (Mitte) und Guido Friese.

    Führungswechsel beim Förderverein der Profilschule Ascheberg: Alexander Neumann übernimmt den Vorsitz.

  • Zehn Jahre Klimakommune / Aufruf

    Di., 05.11.2019

    Aktive Beiträge in Sachen Klimaschutz

    „Klimakommune“ steht dran am Dorf. Was an Beiträgen von Bürgern drin ist, möchte der Förderverein würdigen und darstellen.

    Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums suchen der Förderverein Klimakommune Saerbeck und der Energiestammtisch Bürger, die seit 2009 aktiv Beiträge in Sachen Klimaschutz, erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit, Energie oder Müll sparen, umweltschonender Mobilität oder der ganzen Spannbreite des Themas geleistet haben oder leisten.

  • Baumberge-Schule

    Di., 05.11.2019

    Bartagamen in der 4d zu Hause

    Im Namen des Fördervereins der Grundschule überreichte Vorsitzende Monika Wellermann (r.) etliche Anschaffungen. Für die Unterstützung bedankten sich Vertreter der Klassen, Schulleiterin Regina Sommer (2.v.r.) und Klassenlehrer Ralf Malinowski.

    Das tolle Ergebnis des Sponsorenlaufs machte es möglich: Der Förderverein der Baumberge-Schule konnte den Kindern und Pädagogen jetzt ganz viele Wünsche erfüllen – auch ausgefallene.

  • Stadtteilforum Süd/Ost

    Fr., 01.11.2019

    Auf Topp folgt Brinkkötter

    Der neue Vorstand des Stadtteilforums: Geschäftsführer Hermann Huerkamp, Durmus Tüney, Heiko Sachtleber, der neue Vorsitzende Alois Brinkkötter, Heinrich Sinder, Sabine Hartmeier, Rainer Müller und Ilkay Daniszmaz.

    Nach fast 25 Jahren stellte sich Ralf Topp nicht mehr zur Wahl für den Vorsitz beim Stadtteilforum Süd/Ost. Top habe den Verin gepägt, lobten seine Vorstandskollegen. Topps Nachfolge tritt Alois Brinkkötter vom Förderverein der Fritz-Winter-Gesamtschule an.

  • Verein „Kein Kind in Steinfurt ohne warme Mahlzeit“ löst sich nach acht Jahren des Bestehens auf

    Mi., 30.10.2019

    Zweck erfüllt, Auftrag erledigt!

    Sah der Auflösung mit einem weinenden, aber auch mit einem lachenenden Auge in der Gaststätte Börger am Montag entgegen: der Vorstand des Vereins „Kein Kind in Steinfurt ohne warme Mahlzeit“.

    Zweck erfüllt, Aufrag erledigt! Mit einem lachenden und mitunter auch weinenden Auge haben am Montagabend 25 Mitglieder des 2011 gegründeten Fördervereins „Kein Kind in Steinfurt ohne warme Mahlzeit“ einstimmig zugestimmt, den Verein zum Ende des Jahres (31. Dezember) aufzulösen.

  • Bösenseller Weihnachtsmarkt soll wachsen

    Fr., 18.10.2019

    Anlaufpunkt mit Ambiente für das gesamte Dorf

    Hoffen, dass sich weitere Aussteller für den Weihnachtsmarkt melden: die Vorstandsmitglieder des Fördervereins Silke Söbke (v.l.), Daniela Reichert, Udo Roters und Martina Berning.

    Der Förderverein der Grundschule Bösensell bereitet wieder einen Weihnachtsmarkt vor und sucht noch Aussteller.