Fachhochschulreife



Alles zum Schlagwort "Fachhochschulreife"


  • Jahrgang mit besten beruflichen Perspektiven

    Mo., 08.07.2013

    Technische Schulen Steinfurt entlassen 98 Absolventen mit der Fachhochschulreife in Beruf oder Studium

    Die Technischen Schulen haben ihre Fachoberschüler (Fachrichtungen Elektro-, Metall- und Bautechnik), Berufsfachschüler aus den Bereichen Elektrotechnik, Metalltechnik und Bau-/Holztechnik und informationstechnische Assistenten (ITA) am Freitag mit der Fachhochschulreife in Beruf oder Studium entlassen. Insgesamt erhielten 98 Absolventen, darunter fünf Frauen, ihre Zeugnisse.

  • Technische Schulen Steinfurt entlassen FOS-Schüler

    So., 07.07.2013

    Jahrgang mit ausgezeichneten Perspektiven

    Die Technischen Schulen Steinfurt haben 98 Absolventen mit der Fachhochschulreife verabschiedet.

  • Fachabiturienten der Privaten Schulen Krüger verabschiedet

    So., 30.06.2013

    Die Lehrerin singt, die Schüler tanzen

    Die Lehrerin singt, die Schüler tanzen – 50 Schülerinnen und Schüler an den Privaten Schulen Krüger haben jetzt ihr Zeugnis der Fachhochschulreife entgegengenommen.

  • NRW

    Mi., 24.04.2013

    Höhere Schulabschlüsse: Mädchen hängen Jungs ab

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Bei den höheren Schulabschlüssen hängen Mädchen in Nordrhein-Westfalen nach wie vor die Jungen ab. So lag im vergangenen Jahr der Mädchenanteil an der Hochschulreife bei 55,3 Prozent, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch in Düsseldorf mit. Bei der Fachhochschulreife betrug der Anteil 51,2 Prozent. Das war in beiden Abschlussarten etwas weniger als fünf Jahre zuvor. Bei den Schulentlassenen ohne Hauptschulabschluss waren die Jungen 2012 mit 58,9 Prozent klar in der Mehrheit. Insgesamt verließen im Sommer 2012 rund 211 000 Schüler die allgemeinbildenden Schulen in NRW, davon waren 49,9 Prozent Mädchen.

  • Karriere

    Mi., 06.03.2013

    Erstmals seit 1994 können weniger Schüler studieren

    Schüler bei der Abiturprüfung - Die Zahl der Studienberechtigten in Deutschland ist erstmals seit 1994 wieder gesunken. Foto: Armin Weigel

    Wiesbaden (dpa) - Doppelte Abiturjahrgänge und weniger junge Leute im Osten: Erstmals seit 18 Jahren haben in Deutschland wieder weniger Schüler das Abi oder das Fach-Abi bestanden.

  • Karriere

    Mo., 21.01.2013

    Zahl der Studienanfänger ohne Abitur gestiegen

    Karriere : Zahl der Studienanfänger ohne Abitur gestiegen

    Gütersloh (dpa/tmn) - Unternehmen und Gewerkschaften forderten immer wieder die Öffnung der Unis für Meister und andere beruflich Qualifizierte. Lange wehrten sich die Hochschulen. Nun steigen die Zahlen allmählich an.

  • Infotage der Technischen Schulen Steinfurt

    Mo., 21.01.2013

    Bildungsgänge werden bunter

    Das Bildungsangebot der Technischen Schulen Steinfurt wird noch bunter: Nach den Sommerferien ist wieder der Eintritt in das Technische Gymnasium mit dem Schwerpunkt Gestaltungstechnik möglich, das neben dem schon bewährten Abitur Maschinenbautechnik die Palette erweitert. Zu allen Bildungsgängen von der Fachhochschulreife über das Abitur bis zur Fachschule für Technik gibt es Informationen am Dienstag (22. Januar) um 18 Uhr und am 2. Februar (Samstag) um 10 Uhr in den Technischen Schulen Steinfurt, Liedekerker Straße 84, in Burgsteinfurt.

  • Ansturm auf die Hörsäle

    Di., 24.07.2012

    Doppelter Abiturjahrgang wird zur großen Herausforderung

    Nach den Sommerferien starten sie in NRW den Endspurt zum Abitur: Schüler der Stufen 12 und 13 werden im kommenden Sommer die Schulen mit der Hochschulreife verlassen. Zusammen mit jenen, die mit der Fachhochschulreife in der Tasche von der Schule abgehen, erwarten die Universitäten und Fachhochschulen im Land einen Ansturm von rund 179 000 jungen Menschen. Das sind rund 50 000 mehr, als noch in diesem Jahr erwartet werden. Und es sind mehr als doppelt so viele wie die 81 379 Absolventen, die nach der gestern veröffentlichten NRW-Statistik vergangenes Jahr ihr Studium abgeschlossen haben.

  • Fachschule für Agrarwirtschaft

    Do., 05.07.2012

    Ein erfolgreicher Jahrgang

    Fachschule für Agrarwirtschaft : Ein erfolgreicher Jahrgang

    Sie haben es geschafft! 46 Absolventen werden nach dem zweijährigen Besuch der Fachschule für Agrarwirtschaft als Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt den beruflichen Herausforderungen entgegen sehen.

  • Abschlussprüfung der zweijährigen Höheren Handelsschule

    Di., 03.07.2012

    Auf dem Weg in die Zukunft

    186 Schüler haben mit Erfolg die Abschlussprüfung der zweijährigen Höheren Handelsschule am Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung in Ahaus abgelegt.