Familiengeschichte



Alles zum Schlagwort "Familiengeschichte"


  • In Mutters Pension

    Do., 18.05.2017

    „Jahrhundertfrauen“: Stark gespielte Tragikomödie

    Gemeinsam am Strand: (v. l.) William (Billy Crudup), Julie (Elle Fanning), Dorothea (Annette Bening, Abbie (Greta Gerwig) und Jamie (Lucas Jade Zuman).

    Regisseur Mills macht aus seiner Familiengeschichte schöne fiktive Filme. In „Beginners“ (2010) widmete er sich seinem Vater, der sich mit 75 Jahren als schwul outete. Darsteller Christopher Plummer bekam dafür den Oscar. In Mills’ neuem Film geht es nun um die Mutter, unter deren alleinerziehender Obhut er aufwuchs.

  • Hintergrund

    Do., 30.03.2017

    Die Trump-Familie

    Präsidententochter mit Büro im Weißen Haus: Ivanka Trump.

    Washington (dpa) - Drei Ehen, fünf Kinder, acht Enkel: Donald Trump blickt auf eine wechselhafte Familiengeschichte zurück. Ein Überblick zur neuen First Family.

  • Leipziger Buchpreis

    Do., 23.03.2017

    Natascha Wodin: Eine Familiengeschichte wie ein Krimi

    Mit ihrer intimen Familiengeschichte bringt die Autorin Licht in ein Leben voller Schrecken während der Diktaturen Stalins und Hitlers. Sie selbst kam als Kind ehemaliger Zwangsarbeiter zur Welt. Ihre bestürzende Spurensuche liest sich wie ein Krimi.

  • Recherche im Heimatverein

    Mo., 20.02.2017

    Vielfältige Quellen vorhanden

    Elisabeth Frische leitet den AK „Familienforschung“.

    Wer mehr über seine eigene Familiengeschichte herausfinden möchte, rennt im Heimatverein offene Türen ein. Dort gibt es zahlreiche Quellen, die ausgewertet werden können.

  • Westfälische Reihe

    Sa., 18.02.2017

    Familiengeschichte aufgearbeitet

    Zwei Jahre hat die Aufarbeitung gedauert: Maria und Stefan Außendorf sind froh darüber, dass die Arbeit in einem gedruckten Buch vorliegt.

    Sie ist eigentlich nur eine westfälische Familiengeschichte. Aber sie ist so spannend, dass selbst ein Uniprofessor Maria Außendorf empfahl, sie aufzuschreiben.

  • Neues von James Lee Burke

    Di., 17.01.2017

    «Vater und Sohn» - Texas vor 100 Jahren

    Der amerikanische Autor James Lee Burke hat einen Roman über eine gewalttätige Gesellschaft geschrieben. Er setzt damit die Familiengeschichte eines texanischen Gesetzeshüters fort.

  • Büchertipps im Advent

    Sa., 10.12.2016

    Hang zu Familienstorys

    Hunold

    Hans-Georg Hunold liebt Familiengeschichten – und empfiehlt dies mal Franzens „Korrekturen“.

  • Familienbetrieb Reckhorn

    Do., 03.11.2016

    Spezialisten in Sachen Pferdefutter

    Die „Flotte“ der Spedition liefert ein stattliches Bild. Ralph Reckhorn, Julia Berlage-Reckhorn und Heinz Wilhelm Reckhorn (v.l.) lenken die Geschicke des Familienbetriebes.

    Die deutlich veraltete schwarze Schrift auf weißem Untergrund verrät ein Stück Familiengeschichte: Wilhelm Reckhorn, Fuhrunternehmen, Kartoffeln, Fourage, Kohlen- und Kunstdüngerhandlung ist darauf zu lesen. Das Familienunternehmen hat sich insbesondere in den vergangenen 40 Jahren zu einem der führenden Unternehmen in Sachen Pferdefutter in NRW entwickelt. Aber auch der klassische Landhandel, die Spedition und die Lieferung von Heizöl werden von der Reckhorn GmbH abgedeckt

  • „West-östliche Wortströmungen“ in der Gartenakademie

    Di., 19.07.2016

    Der Klang der Wörter musste es richten

    Literatur-Rebellin Chun Sue traf in der Gartenakademie ihren Übersetzer, den Lyriker Martin Winter.

    Chun Sues Gedichte sind voll von Erlebtem, von ihrer Familiengeschichte und auch der jüngeren Geschichte Chinas. In einem Gedicht ist die Rede von der Urne ihres Vaters, der Soldat war.

  • Autorenlesung

    Fr., 17.06.2016

    Familiengeschichte

    Eheleute Wilfried und Renate Lammers

    Autor Wilfried Lammers stellte jetzt in Lotte sein Buch vor: „Franze Schön in 3mal Deutschland – Familienschicksal in drei Epochen deutscher Zeitgeschichte“ vor. Im Buch wird die Lebensgeschichte der Großfamilie Ladewig erzählt, die der Krieg von Breslau-Bischofswalde nach Görlitz verschlägt.