Ferienangebot



Alles zum Schlagwort "Ferienangebot"


  • Ferienangebote für Kinder

    Do., 16.08.2018

    Endspurt beim Ferienprogramm

    Der Rieselfeldhof, Coermühle 100, mit dem „Heidekrug“, der Ausstellung im ehemaligen Kuhstall und dem Seminargebäude der Biologischen Station ist ein beliebter Anlaufpunkt.

    Die Biologische Station bietet am Heidehof Naturerlebnistage an.

  • Ferienangebot

    Mo., 06.08.2018

    Einblicke in die hohe Kunst der Zauberei

    Im Zentrum des „Magischen Zirkels Deutschland“ in Appelhülsen lernten die Kinder von Michael Sondermeyer verblüffende Zaubertricks.

    Im Rahmen des Ferienprogramms von Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln konnten Kinder nun das Zaubern lernen. Michael Sondermeyer führte in die magische Welt ein.

  • Holzworkshop für Kinder und Jugendliche

    Do., 12.07.2018

    Kreativ in den Ferien

    Im Holzworkshop will Künstler Karlheinz Köpfer aus Reckenfeld mit Kindern und Jugendlichen ein Gemeinschaftprojekt umsetzen.

    Ein tolles Ferienangebot, das man sich nicht entgehen lassen sollte, ist der Workshop am 24. und 25. Juli in Reckenfeld.

  • Freilichtmuseum

    Fr., 23.03.2018

    Ferienangebote für Kinder auf dem Mühlenhof

    In den Osterferien gibt es im Mühlenhof ein Angebot für Kinder.

    Ferien im Freilichtmuseum: Auf dem Mühlenhof gibt es auch in diesen Osterferien wieder ein kleines, aber feines Angebot für Schulkinder ab acht Jahren.

  • Ferienangebote des Fachwerks

    Fr., 03.11.2017

    Die Langeweile hat keine Chance

    Zum Abschluss  der zweiten Ganztagsbetreuung in den Herbstferien ging es am Freitag unter dem Titel „Halloween-Party“ noch einmal so richtig rund. Neben der Ganztagsbetreuung haben sich auch verschiedene Kurse, wie beispielsweise das beliebte Näh-Atelier, im Ferienprogramm des Fachwerks etabliert.

    Bissige Vampire, gruselige Skelette und schaurig-schöne Geister – zum Abschluss der Ganztagsbetreuung des Gievenbecker Fachwerks hatten sich die Grundschüler am Freitag noch einmal so richtig ins Zeug gelegt.

  • Ferienangebote der Jugendecke Nord

    Mi., 25.10.2017

    Flinkes Spiel mit Füßen oder Handy

    Texte und Töne werden derzeit beim Ferienprojekt in der Städtischen Sekundarschule aufgezeichnet und gemischt, um das Musikvideo der Jugendecke Nord passend zu untermalen.

    Die einen trainieren ihre Bewegung, die anderen holen aus ihrem Smartphone alles heraus: Die Jugendlichen, die sich derzeit täglich in der Sekundarschule treffen, befassen sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema Parkour – ein Ferienangebot der Jugendecke Nord.

  • Ferienbetreuung in der Offenen Ganztagsschule

    Do., 10.08.2017

    Urlaub in der Schule

    Viel Spaß haben die Schüler, die den zweiten Teil ihrer Ferien in der OGS verbringen. Ingrid Grenz, Birgit Kipp und Zalina Sendyorkin haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt.

    Während andere Kinder in den Urlaub fahren, genießen viele Schüler das Ferienangebot der Offenen Ganztagsschule. Seit Montag bieten Birgit Kipp und Ingrid Grenz wieder die Ferienbetreuung an, und zwischen 30 und 40 Kinder sind täglich dabei und haben Spaß an den tollen Aktionen.

  • Maue Nachfrage nicht nur in Reckenfeld

    Fr., 21.07.2017

    Ferienangebote fallen aus

    Bogenschießen war eigentlich immer sehr beliebt bei der Jugendarbeit Reckenfeld. In diesem Jahr wird das Angebot voraussichtlich ausfallen müssen.

    So richtig erklären kann es sich keiner. Manche Ferienangebote im Rahmen von Check-in sind gut nachgefragt, andere hingegen nur sehr spärlich frequentiert. Liegt es an zu geringer Werbung für die Aktionen?

  • Ferienangebot bei St. Hubertus

    Do., 20.07.2017

    Rambo hätte keine Chance

    Die besten Schützen mit dem Druckluftgewehr mit Schießmeister Rogar Schnieders (links) und Schießmeisterin Christiane Nytz: Sion Borgmeier, Luis Borgmeier und Ben Schnieders.

    Die St. Hubertusschützen haben wieder Ferienangebote für Kinder und Jugendliche im Programm. Der erste Kurs zeigte: Eine tolle Sache – aber nichts für Rambos.

  • Ferienangebot der Stadtbibliothek

    Mi., 19.07.2017

    Bilderbuch virtuell

     

    Bilderbücher nicht mehr auf Papier betrachten, sondern auf dem I-Pad – das geht. Die Stadtbibliothek bietet jetzt eine entsprechende Veranstaltung an.