Filmmusik



Alles zum Schlagwort "Filmmusik"


  • Filmmusik

    Mo., 02.10.2017

    «Star Wars» statt Strawinsky

    David Newman dirigiert im Lincoln Center beim «Star Wars»-Konzert das Orchester der New York Philharmoniker.

    Seit Jahren brechen Konzerthäusern in den USA die Kartenverkäufe weg. Auf der Suche nach neuen Zuschauern und einer spektakulären Show greifen die Orchester zur Filmmusik aus Blockbustern. Laufen sie Gefahr, Fans von Bach, Brahms und Beethoven damit zu vergraulen?

  • „Zwei Flügel“

    Di., 26.09.2017

    „Zwei Flügel“: Abend mit Filmmusik

    Melani und Filip Peoski verfügen über ein breites Repertoire. Im Kulturhaus sind Film-Soundtracks zu hören.

    Die Soundtracks bekannter Filme stehen im Mittelpunkt eines Konzertes, zu dem das Duo Peoski am Samstag in das Kulturhaus Tecklenburg einlädt.

  • Blechbläser der Stadt- und Feuerwehrkapelle

    Mo., 18.09.2017

    Junge Musiker spielen Klassiker aus Film, Musical und Pop

    Blechbläser der Stadt- und Feuerwehrkapelle: Junge Musiker spielen Klassiker aus Film, Musical und Pop

    Filmmusik von Howard Shore, Bernsteins berühmtes Musical „West Side Story“ und Unterhaltungsmusik von den Comedian Harmonists: Zwölf Blechbläser und zwei Schlagwerker der Stadt- und Feuerwehrkapelle geben ein Konzert im St.-Josef-Stift.

  • Schloss Classix

    So., 06.08.2017

    Neue Philharmonie Frankfurt spielte italienische Klassiker und Filmmusik

    Moderator Ralph Philipp Ziegler führte launig durch den Abend.

    Wie bringt man das scheinbar Unvereinbare auf einen Nenner – süffigen Belcanto-Gesang und staubige Pferde-Opern? Indem man beides auf seine italienischen Wurzeln bringt und ein Erzähler die Handlungsfäden spinnt. Wenn Gerhard Fehn sich mit pompösem Mafia-Pathos die Ehre gibt, reichen sich hinter ihm Belcanto-Schmelz und Spaghetti-Western die Hände. Und das Publikum ist aus dem Häuschen.

  • Schloss Classix

    Sa., 05.08.2017

    Spektakuläre Klänge vor dem Schloss

    Schloss Classix : Spektakuläre Klänge vor dem Schloss

    Drei Tage lang bietet Münsters Stadtschloss die imposante Kulisse für Orchesterklänge zwischen Klassik und Rock. Die Reihe hat mit italienischen Klassikern von Nina Rota und Giuseppe Verdi und italienischer Filmmusik wie „Spiel mir das Lied vom Tod“ am Freitagabend begonnen.

  • Filmmusik

    Fr., 28.07.2017

    Furioser Mix: Soundtrack zu «Baby Driver»

    In «Baby Driver» ist Musik.

    Brutale Action, perfekte Musik-Choreographie und eine romantische Portion Gangsterliebe - «Baby Driver» ist der vielleicht ungewöhnlichste Film des Kinosommers. Und da ist eine Menge Musik drin.

  • Zum letzten Mal dirigiert Fabrizio Ventura ein AaSeerenadenkonzert

    Fr., 07.07.2017

    „Filmmusik fürs innere Auge“

    Das Sinfonieorchester der Stadt Münster nutzt seit Beginn der AaSeerenaden die Möglichkeit, neue Freunde für die Klassische Musik zu gewinnen.

    Der erste Teil der AaSeerenaden mit dem WDR-Funkhausorchester ist verklungen, der zweite, ungleich größere Aufschlag des beliebten Open-Air-Festivals steht am nächsten Wochenende (14.-16. Juli) auf der Aasee-Bühne bevor. Zum letzten Mal wird Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura dann das Orchester vor großer Freilichtbühne dirigieren. Dr. Heiko Winkler, Vorsitzender der „Freunde und Förderer des Sinfonieorchesters Münster e.V.“ zeigt sich im Interview mit unserer Zeitung froh über die Konzertreihe am Aasee und dankt Fabrizio Ventura für zehn Jahre im Dienst des münsterischen Kulturlebens.

  • Serenadenkonzert

    So., 11.06.2017

    Ein Hauch von Zapfenstreich

    Volles Haus beim Serenadenkonzert:  Sandra Batkowski und das Blasorchester. Everswinkel interpretierten „Segne Du Maria“ und den famosen „Gabriella´s Song“. Das Publikum (kleines Foto) quittierte die gelungenen Auftritte mit Bravo-Rufen und Ovationen.

    Das Blasorchester Everswinkel (BOE) kann sich sehen lassen. Musical, Rock, Latin, Filmmusik, geistliche Musik und Sinfonische Blasmusik: So breit gefächert war das Programm beim Serenadenkonzert auf dem Kirchplatz am Samstagabend. Tosenden Applaus gab es für die Solisten Sandra Batkowski (Gesang) Niklas Rutsch, Fabian Hausknecht (Trompete) und Maren Korte (Saxofon).

  • Hollywood lässt grüßen

    Mo., 24.04.2017

    BOM, Stadtkapelle und Blasorchester Schapen brillieren beim Konzert

    Beim Gemeinschaftskonzert des Blasorchester Metelen, der Stadtkapelle Ochtrup und des Blasorchesters Schapen standen am Samstagabend rund 100 Musiker auf der Bühne.

    Rund 100 Musikerinnen und Musiker standen am Samstagabend beim gemeinsamen Konzert der Blasorchester Metelen und Schapen sowie der Stadtkapelle Och­trup auf der Bühne der Stadthalle. Sie entführten ihr Publikum in die Welt der Filmmusik.  

  • Ensemble Kaffee

    Mi., 29.03.2017

    Operettenmelodien und Filmmusik

    Ensemble Kaffee : Operettenmelodien und Filmmusik

    Einen bunten Melodienstrauß präsentiert das Ensemble Kaffee der Musikschule Tecklenburger Land am 2. April im Haus des Gastes.