Frauenchor



Alles zum Schlagwort "Frauenchor"


  • Generalversammlung des „For Pleasure“

    Fr., 03.02.2017

    Frauenchor gründet Verein

    Begleitet von Iassen Raykov (oberes Bild r.) gestalteten die Sängerinnen zunächst die Messe. Während der Generalversammlung geehrt wurden dann Rita Heffler (unteres Bild 2.v.l.) und Judith Dümmer (r.) von Chorleiterin Marion Röber (l.) und der Vorsitzenden Nina Leveling, (2.v.r.).

    „We‘re singing“ hallte es aus dem Mittelschiff der St.-Mariä-Himmelfahrt-Kirche in Alstätte. Die Sängerinnen des Frauenchores For Pleasure läuteten mit einer musikalisch gestalteten Vorabendmesse ihre Generalversammlung ein. Die Leidenschaft für den Gesang soll möglichst bald in die Struktur eines eingetragenen Vereins eingebettet werden.

  • Frauenchor Rinkerode

    Mi., 01.02.2017

    Ein schönes musikalisches Jahr

    Der neue Vorstand des Frauenchores: (v.li. Alexa Lenze, Renate Heitmann, Rosemarie Niehörster, Dominique Lemarchand, Helene Westermann und Mary Bücker. Nicht im Bild Ulrike Röger als Assistentin des Vorstands.

    Veränderungen hat es im Vorstandsteam des Rinkeroder Frauenchores gegeben.

  • Musikschule Roxel

    Fr., 27.01.2017

    „Chorissima“ sucht Verstärkung für neues Projekt

    Drei Chöre sollen gemeinsam singen: Für einen konzertierten Auftritt bei der „Grünflächenunterhaltung“ in der münsterischen City hofft Ina Susanna Hirschfeld, neue Sängerinnen gewinnen zu können.

  • Chor’A’Sonnes

    Do., 26.01.2017

    Frauenchor sucht für Projekt Verstärkung

    Mitstreiterinnen sucht der Frauenchor Chor’A’Sonnes für ein Projekt in Münster.

    Auf der Promenade in Münster möchte ein Aschenberger Frauenchor singen. Stimmlich würde er sich darum gerne vergrößern.

  • Frauenchor

    Di., 03.01.2017

    Hilfe vom Frauenchor

    Annette Schulze Frieling (l.), Vorsitzende der Hospiz-Initiative Steinfurt, und Magdalene Brockmann (v.2.v.l.) bedankten sich für die Spende bei Mechthild Henke (v.r.), Ursula Elshoff (h.v.l.), Klara Göcke und Dorothee Schröer vom Nordwalder Frauenchor.

    Tolle Geste vom Frauenchor. Den Erlös vom Adventskonzert spenden die Sängerinnen an die Hospizinitiative Steinfurt und an das KvG-Schulorchester, die Teil des Konzerts waren. Wofür das Geld verwendet werden soll, steht auch schon fest.

  • „Dank“ für Ehrenamtliche

    Di., 03.01.2017

    Patricia Kelly gibt Konzert

    Patricia Kelly bei ihrem Auftritt in der Ev. Stadtkirche vor wenigen Tagen. Am 29. Januar gastiert sie erneut in Gronau.

    Vor wenigen Tagen erst gab sie in der Ev. Stadtkirche ein Weihnachtskonzert, jetzt kommt sie erneut nach Gronau: Patricia Kelly steht am 29. Januar (Sonntag) um 14 Uhr gemeinsam mit dem Gronauer Frauenchor Klangvoll auf der Bühne der Bürgerhalle an der Spinnereistraße.

  • Konzert von „Bella Donna“ und Symphonieorchester Rheine

    Mo., 19.12.2016

    Ein musikalisches Rendevouz

    Bezauberten am Sonntagabend in der evangelischen Kirche in Ochtrup ihr Publikum: Der Frauenchor „Bella Donna“ aus Gronau und das Bläserensemble des Symphonieorchesters Rheine.

    Ein Doppelquintett mit elf Musikern, ein Dutzend Damen im Chor und deren gemeinsames musikalisches Rendevouz: Zu einer besinnlichen Reise durch die christliche Geschichte – von der Geburt Jesu bis zur „Stillen Nacht“ – hatten am vierten Adventsonntagabend der Gronauer Frauenchor „Bella Donna“ und das Bläserensemble des Symphonieorchesters Rheine eingeladen.

  • Feiern und helfen

    Mo., 19.12.2016

    Spende für „Menschen in Not“

    Feiern und helfen : Spende für „Menschen in Not“

    Bei ihrer ersten gemeinsamen Weihnachtsfeier zeigten sich die Sänger des Gronauer Männerchores und die Sängerinnen des Frauenchores Klangvoll großzügig:

  • Konzert

    Mo., 19.12.2016

    Besinnliche Klänge

    Ganz in schwarz mit rotem Schal präsentierte sich der Frauenchor beim Adventskonzert.

    Großer Applaus von den Kirchenbänken. Das Adventskonzert des Nordwalder Frauenchores und dem Orchester der KvG-Gesamtschule in der Pfarrkirche am Sonntag war ein voller Erfolg. Da kamen sogar ein paar Engel vorbei.

  • Frauenchor

    Mo., 12.12.2016

    Von Bach bis zu den „Sportis“

    Alles hört auf sein Kommando: Chorleiter Michael Austenfeld gibt am Klavier den Takt vor, die Sängerinnen achten auf seine Anweisungen.

    Der Countdown läuft. Nur noch wenige Tage bis zum großen Adventskonzert des Nordwalder Frauenchors. Ein Besuch bei der Probe beweist die Stimmgewalt der Sängerinnen. Doch es gibt auch Probleme.