Gesamtschule



Alles zum Schlagwort "Gesamtschule"


  • Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Gesamtschule

    Mi., 13.03.2019

    Minus in der Kiosk-Kasse

    Der Vorstand des Fördervereins der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule mit der wiedergewählten Vorsitzenden Simone Hartmann (rechts) und der neugewählten Beisitzerin Samira Knapheide (2. von rechts).

    Der heiße Sommer 2018 hinterlässt seine Spuren an unerwarteter Stelle: im Kassenbericht des Fördervereins der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG). Kiosk und Café lieferten nicht wie sonst vierstellige Überschüsse für die Förderkasse ab, sondern mussten ein Minus von 691 Euro verbuchen.

  • Schule entwirrt Klima-Diskussion

    Di., 12.03.2019

    Gesamtschule will Schülern Protest ermöglichen

    Mit den Protesten der Initiative „Fridays for Future“ hat sich die münsterische Mathilde-Anneke-Gesamtschule in den vergangenen Wochen auseinandergesetzt und dabei auch entschieden, wie man mit der Thematik umgehen möchte.

    Man hat es sich nicht leicht gemacht an der Mathilde-Anneke-Gesamtschule: Doch nun will man sich am Klima-Protest „Fridays for Future“ beteiligen. Allerdings mit der nötigen Vorbereitung, damit die Demo zum nachhaltigen Lernort wird.

  • Münster-Barometer 2019

    So., 10.03.2019

    Gesamtschule hoch im Kurs

    Münster-Barometer 2019: Gesamtschule hoch im Kurs

    Über die Hälfte der an einer Gesamtschule angemeldeten Kinder findet keinen Platz an dieser Schulform. Dieser Wunsch findet auch im Meinungsbild der Münsteraner Ausdruck. 

  • Fachmesse für Bildungsakteure

    Sa., 09.03.2019

    Faszinierende Exponate geschaffen

    Schüler der Gesamtschule Gronau und der Georgschule Epe sowie Mitglieder des Netzwerks Migration und von KuWoKo (Kunst, Workshops & Konzepte) waren am Freitag die Stars bei der festlichen Eröffnung der ersten Gronauer „Fachmesse für Bildungsakteure“.

    Schüler der Gesamtschule Gronau und der Georgschule Epe sowie Mitglieder des Netzwerkes Migration und von KuWoKo (Kunst, Workshops & Konzepte) waren am Freitag die Stars bei der festlichen Eröffnung der ersten Gronauer „Fachmesse für Bildungsakteure“. Als kleine und große Bildungsakteure hatten sie in den letzten Monaten im Werkkunde-Unterricht, in Ergänzungsstunden, im Technik- und Kunstunterricht sowie im Rahmen eines kreativen Integrationsprojektes faszinierende Exponate geschaffen, die sich sehen lassen können. Neben einem „Auto“ aus Dachlatten waren Spiele, Barhocker und Gartenmöbel zu bewundern.

  • Gesamtschule in Hildesheim

    Fr., 08.03.2019

    Nach Masernausbruch: Ungeimpften droht Schulausschluss

    Nach einem Masernausbruch an einer Gesamtschule in Hildesheim droht ungeimpften Kindern der Schulausschluss.

    Nach einem Masernausbruch an einer Schule in Hildesheim greifen die Behörden zu einer drastischen Maßnahme. Ungeimpfte Kinder dürfen die Schule nicht mehr besuchen - zum eigenen Schutz.

  • Umgang mit Digitalisierung an der Gesamtschule Münster Mitte

    Do., 07.03.2019

    Werte im Online-Zeitalter

    Start eines Pilotprojektes an der Gesamtschule Münster Mitte (v.l.): Edith Münsterteicher, Maximilian Janzen, Stefan Krause (BG 3000), Markus Lewe (Schirmherr und Oberbürgermeister), Kathi von Hagen (Schulleiterin), Andreas Kötter (West-Lotto), Leonie Zink und Jule Puffert.

    Ständig online, aber anständig – Schüler der Gesamtschule Mitte lernen in Workshops mit Medienmachern, wie sie sich im Netz verhalten sollen. Dabei verrät Oberbürgermeister Lewe, mit welcher App er immer noch nicht umgehen kann.

  • Klasse!-Projekt an der Gesamtschule

    Do., 07.03.2019

    Print-Zeitung und digitale Welten

    Die beiden Kurse 8cd E und 8cd G haben mit ihren Deutschlehrern Stefanie Richter und Ingo Münster Unterricht mit der Zeitung gemacht. Im Rahmen des Medienprojektes befragten die Jugendlichen eine Schulstunde lang WN-Redakteurin Doerthe Rayen.

    Deutschunterricht mit Zeitung – das ist mal eine Alternative. Unser Klasse-Projekt war jetzt in der Grevener Gesamtschule.

  • Gesamtschule: Lösung des Bewerber-Problems

    Mi., 27.02.2019

    Alle werden genommen

    Hoch zufrieden mit der gefundenen Lösung sind (von links) Tecklenburgs Bürgermeister Stefan Streit, der stellvertretende Schulleiter Thorsten Reichel, Schulleiter Dr. Werner Peters, Lengerichs Bürgermeister wilhelm Möhrke und Fachdienstleiter Jörg Hesselmann.

    An der Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg wird es ab dem Sommer für den fünften Jahrgang eine sogenannte Mehrklasse geben. Damit können doch noch alle Bewerber aufgenommen werden. Die Lösung haben die Verantwortlichen innerhalb weniger Tage erarbeitet.

  • Kommentar zur Gesamtschul-Diskussion

    Sa., 23.02.2019

    Der Trend ist unumkehrbar

    Die Anmeldungen an den Gesamtschulen sind in diesem Jahr mit einiger Spannung erwartet worden. Die Frage: Wirkt es sich aus, dass die Gymnasien nun wieder in neun Jahren zum Abitur führen? Die Annahme: Weniger Kinder mit Gymnasialempfehlung als bisher könnten auf die Gesamtschule ausweichen, der Druck könnte abnehmen.

  • Friedensreich-Hundertwasser-Schule Roxel

    Mi., 20.02.2019

    Dritte Gesamtschule auf dem Roxeler Schulcampus?

    Münster könnte eine dritte städtische Gesamtschule gut gebrauchen. Wenn diese auf dem Roxeler Schulcampus beheimatet werden könnte, würde sich Reiner von Borzyskowski, Rektor der Friedensreich-Hundertwasser-Schule, nicht darüber beklagen.