Gnade



Alles zum Schlagwort "Gnade"


  • Christoph Kardinal Schönborn spricht über Shakespeare

    Mi., 04.05.2016

    Kardinal von Isabella angetan

    Kein verkleideter Herzog, sondern ein echter Kardinal: Christoph Kardinal Schönborn sprach im Rathausfestsaal über „Die Kraft des Verzeihens“ in Shakespeares „Maß für Maß“. Matthias Caspari und Claudia Frost sprachen Schlüsselszenen.

    „Ist Gnade nicht auch ein Akt willkürlicher Herrschaftsausübung?“ Christoph Kardinal Schönborn spricht im Rathausfestsaal über Shakespeares „Maß für Maß“.

  • Leichtathletik

    Do., 24.03.2016

    CAS: Goldmedaillen von russischen Gehern weg

    Leichtathletik : CAS: Goldmedaillen von russischen Gehern weg

    Keine Gnade für die Geher: Die jahrelang dominanten Russen müssen nach einem CAS-Urteil weitere internationale Goldmedaillen abgeben. Damit weist der Sportgerichtshof auch die schwer in die Kritik geratene Anti-Doping-Agentur des Landes zurecht.

  • Grass-Lesung

    Fr., 06.11.2015

    Von Gelehrten über den Gelehrten

    „Für immer Günter“, rief Volker Neuhaus gen Himmel, als Wallmann (r.) ihm dankte. Auch im Bürgerhaus: Helene Grass unter dem Foto ihres Vaters.

    Man hat es oft gehört – am Donnerstag hörte man es wieder: Die Gnade der Alliteration verhalf Telgte zu literarischem Ruhm durch den späteren Nobelpreisträger Günter Grass

  • Kirche

    Mo., 28.09.2015

    Papst verlässt USA - «Tage der Gnade»

    Papst-Parade in Philadelphia: Der Papst winkt jubelnden Passanten zu.

    Sechs Tage USA-Reise sind zu Ende. Vizepräsident Biden verabschiedet den Papst nach Rom. Papst Franziskus hat bei vielen Amerikanern Eindruck gemacht.

  • Geheimdienste

    So., 26.07.2015

    Israel hofft auf Gnade für Ex-Spion Pollard in den USA

    Geheimdienste : Israel hofft auf Gnade für Ex-Spion Pollard in den USA

    Einhaltung von Recht und Ordnung oder Trostpflaster für Israel? Das US-Justizministerium erwägt, den israelischen Spion Pollard nach 30 Jahren Haft im November freizulassen.

  • Im Einsatz gegen den Eichenprozessionsspinner

    So., 26.07.2015

    Keine Gnade für die Raupen

     

    Hätte Maximilan Willschrey beruflich unbedingt mit Haaren zu tun haben wollen, dann hätte er nach der Schule womöglich eine Ausbildung zum Friseur gemacht. Hat er aber nicht. Der Nordwalder ist gelernter Garten- und Landschaftbauer. Ein paar Wochen im Jahr bekommt er es dennoch mit Haaren zu tun: nicht mit feinen menschlichen, sondern mit noch feineren tierischen, die dazu auch noch mit Gift gefüllt sind.

  • Im Einsatz gegen den Eichenprozessionsspinner

    So., 26.07.2015

    Keine Gnade für die Raupen

    Nur mit Schutzanzug, Handschuhen und Atemmaske nähert sich Maximilian Willschrey den Gespinsten (kl. Bild) des Eichenprozessionsspinners, um sie abzusaugen. Wer die unangenehme Wirkung der feinen Härchen einmal zu spüren bekommen hat, überlässt nichts dem Zufall.

    Hätte Maximilan Willschrey beruflich unbedingt mit Haaren zu tun haben wollen, dann hätte er nach der Schule womöglich eine Ausbildung zum Friseur gemacht. Hat er aber nicht. Der Nordwalder ist gelernter Garten- und Landschaftbauer. Ein paar Wochen im Jahr bekommt er es dennoch mit Haaren zu tun: nicht mit feinen menschlichen, sondern mit noch feineren tierischen, die dazu auch noch mit Gift gefüllt sind.

  • Fußball

    Mi., 08.07.2015

    Kroatiens Ministerpräsident bittet UEFA um Gnade

    Das Hakenkreuz auf dem Rasen sorgte für großen Unmut.

    Zagreb (dpa) - Kroatiens Ministerpräsident Zoran Milanovic hat die Europäische Fußball-Union aufgefordert, den nationalen Verband nach der Hakenkreuz-Affäre in der EM-Qualifikation nicht zu streng zu bestrafen.

  • Straßenkunde: Johannes Calvin – der zweite Reformator

    Fr., 03.07.2015

    Von Disziplin, Fleiß und Gottes Gnade

    Die Johannes-Calvin-Straße liegt in der Haubreede. Der Reformator lebte von 1509 bis 1564.

    Wer Reformation denkt, der denkt meist Luther. Aber auch andere Denker und Lenker waren an Erneuerung von Glaube und Kirche beteiligt. Einer, der die evangelische Kirche maßgeblich mitgestaltete, war Johannes Calvin. Nach ihm ist auch eine Straße in Westerkappeln benannt.

  • Kriminalität

    Mo., 06.04.2015

    Indonesien: Keine Gnade für Australier in Todeszelle

    Kriminalität : Indonesien: Keine Gnade für Australier in Todeszelle

    Ein letztes Fünkchen Hoffnung auf Gnade hatten zwei Australier in einer indonesischen Todeszelle. Am Montag dann die niederschmetternde Nachricht: ihr jüngster Antrag vor Gericht ist gescheitert.