Grundschule



Alles zum Schlagwort "Grundschule"


  • Aufhebung des Lockdowns an der Laurentiusschule

    Do., 08.10.2020

    Wieder Unterricht – aber noch weniger Kontakt

    Vorbei ist die Zeit eines leeren Schulhofs an der Laurentiusschule.

    Der Alltag soll möglichst schnell und reibungslos anlaufen an der Laurentiusschule. Die komplette Schließung der Grundschule ist zu Donnerstag aufgehoben worden.

  • Kriminalität

    Di., 06.10.2020

    Bombendrohung gegen Grundschule: Verdächtiger gesteht

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens.

    Neuss (dpa/lnw) - Fast fünf Monate nach einer Bombendrohung gegen eine Grundschule in Neuss hat die Polizei den mutmaßlichen Täter ermitteln können. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Büdingen in Hessen habe die Tat gestanden, berichtete die Polizei in Neuss.

  • Einschulung zum Schuljahr 2021/2022

    Sa., 03.10.2020

    Anfang November Anmeldetermine in den Grundschulen

    Anfang November können an den Grundschulen die neuen i-Männchen angemeldet werden.

    Zwischen 2. und 6. November werden an den vier Grundschulen in Lengerich Anmeldetermine für das Schuljahr 2021/2022 angeboten.

  • Förderverein Grundschule Sprakel

    Fr., 02.10.2020

    Gezielte Unterstützung

    Der neue Vorstand des Fördervereins der Grundschule Sprakel hat

    Der Förderverein der Grundschule Sprakel ermöglicht Ausstattungen und Projekte, die aus dem normalen Schuletat nicht finanziert werden können.

  • Coronafall in der Grundschule in Einen

    Fr., 02.10.2020

    Eltern per WhatsApp informiert

    Coronafall in der Grundschule in Einen: Eltern per WhatsApp informiert

    Jetzt gibt es auch an der Grundschule in Einen einen Coronafall. Schulleiterin Andrea Schulz bleibt, auch aufgrund der umfangreichen Hygienemaßnahmen, an die sich Schüler, Kollegium und weitere Mitarbeiter halten, gelassen.

  • Quarantäne für OGS-Kinder aufgehoben

    Do., 01.10.2020

    Alle Corona-Tests an der Nienborger Grundschule sind negativ

    Quarantäne für OGS-Kinder aufgehoben: Alle Corona-Tests an der Nienborger Grundschule sind negativ

    Zwei Tage nach dem Corona-Massentest an der Bischof-Martin-Grundschule liegen die Testergebnisse vor. „Glücklicherweise sind alle Tests negativ ausgefallen“, sagte Kreispressesprecherin Ellen Bulten am Donnerstagnachmittag.

  • Neue Grundschule: Gemeinderat gibt grünes Licht für weiteres Vorgehen

    Mi., 30.09.2020

    Räume für Musikschule und DLRG

    Dieser Bereich der ehemaligen Ludgeri-Hauptschule wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Die DLRG erhält im Keller des Gebäudes zwei Räume.

    Weitere wichtige Entscheidungen im Zuge der neuen Grundschule wurden in der jüngsten Ratssitzung beschlossen: So erhält die Musikschule fünf neue Räume in der Bordaleschule. Dafür wird die Terrasse im hinteren Bereich der Schule bebaut. Außerdem darf sich die DLRG über zwei Räume im Keller der neuen Schülerhäuser freuen. Läuft alles nach Plan, sollen die Bauarbeiten Anfang 2022 starten.

  • Digitales Lernen an der Grundschule

    Di., 29.09.2020

    Üben für den Corona-Ernstfall

    In ihrem Klassenraum üben die Mädchen und Jungen der 4c mit den schuleigenen Tablets, wie sie digitale Hausaufgaben auch zu Hause machen und ihrer Klassenlehrerin zurückschicken können.

    Was müssen Grundschüler über digitales Lernen wissen, wenn sie wegen einer Corona-Sperre für Wochen ihre Schule nicht besuchen dürfen? Die St.-Vitus-Schule bringt den Kindern derzeit die Grundlagen des Lernens von Zuhause aus bei. Im Unterricht wird mit Tablets geübt, wie Aufgaben vom Server der Schule abgerufen und die Lösungen anschließend zum Klassenlehrer geschickt werden.

  • Schulleitung zieht positive Bilanz nach sechs Wochen Präsenzunterricht

    Mo., 28.09.2020

    Hygienekonzept funktioniert

    Warten auf Grün. Mit der Überwachung des Händewaschens wird den Grundschülern die Einhaltung eines Teils des Hygienekonzepts leicht gemacht.

    Zwischen 2017 und 2019 hat die Grundschule am Handhygiene-Projekt „Infektionsbewusstsein und -prophylaxe bei Heranwachsenden“ teilgenommen. Die Erfahrungen, die die Kinder damals gemacht haben, kommen ihnen jetzt bei den Hygienevorschriften im Zusammenhang mit den Corona-Pandemie zu Gute, sagt Schulleiterin Dr. Ulrike Itze-Helsper.

  • Stadt und Schulleitungen gehen auf Elternkritik ein

    Fr., 25.09.2020

    Antworten-Liste als Hilfe

    Eine FAQ-Liste für die Eltern der zukünftigen Erstklässler haben die Verwaltung und die Schulleitungen erstellt.

    Die Entscheidung, wegen Corona in diesem Jahr an den Grundschulen keine Tage der offenen Tür zu veranstalten, hatte für Kritik gesorgt. Jetzt hat Schulamtsleiterin Tanja Schnur darauf reagiert.