Hafenstraße



Alles zum Schlagwort "Hafenstraße"


  • Zeuge ruft Polizei

    Di., 28.06.2016

    Mann brutal zusammengeschlagen

     

    Ein 32-jähriger Mann wurde am Montagnachmittag an der Hafenstraße brutal zusammengeschlagen. Von den beiden Tätern fehlt jede Spur.

  • Umgestaltung der Hafenstraße geplant

    Fr., 10.06.2016

    Platz für Radler und Fußgänger

    Autofahrer nutzen die Hafenstraße gern in „Zweierreihen“. Perspektivisch soll sich das ändern. Geplant ist, die Rad- und Fußwege zulasten der Straßenfläche zu verbreitern. Umgesetzt wird das Konzept aber erst, wenn der Hauptbahnhof fertig ist.

    Die Hafenstraße soll für Radler und Fußgänger sicherer werden. Das sieht ein Ratsbericht vor. Für Autos wird es enger.

  • Haltestelle an der Hafenstraße

    Mi., 30.03.2016

    75 Fernbusse rollen täglich an

    Rund 75 Fernbusse kommen täglich an der Haltestelle an der Hafenstraße / Frie-Vendt-Straße in Münster an und fahren von dort in alle Himmelsrichtungen ab.

    Fernbusse kreuzen täglich quer durch Deutschland und legen in Münster ihre Zwischenstopps ein. Rund 75 Busse, sagt der städtische Verkehrsplaner Dietmar König, steuerten inzwischen täglich sieben Tage in der Woche den Parkplatz an der Hafenstraße / Frie-Vendt-Straße an.

  • Tag der offenen Tür der Ateliergemeinschaft „Hafenstraße 64“

    Sa., 07.11.2015

    Total verbammeltes Illustratorium

    Die Freiheit der Kunst genießen möchte Stephan Pricken. Als Illustrator arbeitet er in der Regel am Computer, als Künstler freut er sich, mal wieder Farbe in der Hand zu haben und skurril fantastische Gemälde zu malen.

    Die Illustratoren und Designer der Ateliergemeinschaft Hafenstraße 64 haben beim Tag der offenen Tür ihre aktuellen Produktionen vorgestellt.

  • Liveticker: Regionalliga West

    Sa., 24.10.2015

    RW Essen - RW Ahlen

    RWE erwartet RWA - nur ein Buchstabe, aber fünf Punkte trennen die beiden Regionalligisten. Kann Rot-Weiß Ahlen von der Hafenstraße etwas Zählbares entführen? Hier geht's zum Liveticker.

  • Fußball-Regionalliga: RW Ahlen zu Gast an der Hafenstraße

    Fr., 23.10.2015

    Antwerpen fordert in Essen neue Mentalität

    Benjamin Kolodzig (rechts) fungierte zuletzt gegen die SSVg Velbert als Rechtsverteidiger. In Essen könnte er von Rückkehrer Max Dahlhoff aus der Startelf verdrängt werden.

    Fünf Punkte und ein zehnfach höherer Etat trennen Rot-Weiß Essen und Rot-Weiß Ahlen in der Fußball-Regionalliga. Am Samstag treffen der Krösus und der Underdog aufeinander. Ein ungleiches Duell?

  • Verdachtsstelle am Bahnhof

    Do., 22.10.2015

    Bombenentschärfung gegebenenfalls am Mittwoch

    Möglicherweise liegt hier eine Bombe.  Mit Hunderten Präzisionsbohrungen durch eineinhalb Meter dickes Betonfundament wurde die Stelle am Hauptbahnhof Münster erkundet.

    Wochenlang haben sich die Arbeiter vorsichtig zu der Verdachtsstelle an der Bahnhofsbaustelle herangetastet. Am Dienstag soll die letzte Erdschicht beseitigt werden. Dann zeigt sich, ob im Boden eine Weltkriegsbombe liegt, die dann voraussichtlich am Mittwoch entschärft würde.

  • Baustelle an der Einmündung zur Hafenstraße bis Mitte 2016

    Mi., 09.09.2015

    Staus auf der Engelstraße sorgen für Autofahrer-Frust

    Auf der Engelstraße staut es sich, weil es nur noch eine Abbiegespur auf die Hafenstraße gibt.

    Autofahrer müssen auf den Straßen rund um den Hauptbahnhof besonders nachmittags im Feierabendverkehr auch weiterhin viel Geduld in langen Staus aufbringen. Ein Grund: Baustellen.

  • Gleis 22

    Mo., 27.07.2015

    Musik und noch viel mehr

    Atomic Suplex nennt sich die Band, die im Mai im Gleis 22 gastierte. Der Club ist sehr beliebt.

    Den Nachweis, zu den besten Musikclubs in Deutschland zu zählen, muss das Gleis 22 an der Hafenstraße nicht mehr erbringen. Gleich mehrmals hat die Fachzeitschrift Intro das Gleis in der Kategorie „Bester Club“ ganz vorn gesehen.

  • Raub an der Hafenstraße

    Fr., 01.05.2015

    Dieb drohte mit Messer

    Polizei Symbolbild Gerharz

    Am Freitagmorgen, gegen 9.10 Uhr, ist ein 26 Jahre alter Mann aus Köln im Bereich Albersloher Weg/Hafenstraße von einem Unbekannten beraubt worden. Auf den Raub angesprochen, bedrohte der Dieb den Kölner mit einem Messer.