Hallenturnier



Alles zum Schlagwort "Hallenturnier"


  • Fußball: Hallenturnier von Arminia Ibbenbüren

    Fr., 11.01.2019

    SW Lienen beim Hallenfestival

    Fußball: Hallenturnier von Arminia Ibbenbüren: SW Lienen beim Hallenfestival

    Nachdem der SV Dickenberg kurzfristig abgesagt hatte, springt SW Lienen ein. Neben Preußen Lengerich und VfL Ladbergen sind damit auch die Schwarz-Weißen beim Hallenfußballfestival der DJK Arminia Ibbenbüren dabei.

  • Hallenfußball: U-15-Cup bei Arminia Ochtrup

    Do., 10.01.2019

    Patchwork beim neuen Gastgeber

    Die C-Junioren des FSV Ochtrup (h.v.l.): Trainer Norman Terdenge, Niklas Wesseler, Nick Dinkhoff, Philip Struck, Jannes Bröker, Moritz Vollenbröker, Maximilian Hoffstedde, Bennet Foppe, Noah Madatt, Co Trainer Robin Hranic und Trainer Marcel Leusder sowie (v.vl.) Laurenz Homölle, Mattes Buhla, Jan Reimer, TW Adrian Hoffstedde, TW Bartosz Koch, Lea Sophie Rüskamp, Jesper Helder, Jan Malte Alke und Michel Albersmann. Es fehlt: Trainer René Thebelt.

    In der Liga auf Platz drei, aber bei gut besetzten eigenen Hallenturnier eher chancenlos auf den Turniersieg: Die C-Junioren des FSV Ochtrup wollen Nadelstiche setzen und versuchen, den ein oder anderen Gegner zu ärgern.

  • Fußball: SC Falke Saerbeck

    Mi., 09.01.2019

    Letztes Highlight auf dem Hallenparkett

    Trainer Holger Althaus hofft, dass sein Team auch in der Halle zu überzeugen weiß.

    Holger Althaus startet mit den Saerbecker Fußballern beim gut besetzten Hallenturnier in Ibbenbüren.

  • Fußball: Die Jugendturniere von Matellia Metelen

    Di., 08.01.2019

    Ganz viel Fußball in Metelen

    Die B-Junioren des FC Matellia Metelen versuchen, ihren Titel zu verteidigen.

    Die Jugendabteilung des FC Matellia Metelen genießt einen hervorragenden Ruf als Ausrichter von Hallenturnieren. Deshalb kommen auch am Wochenende wieder zahlreiche Teams in die Sporthalle an der Ochtruper Straße. Ein Höhepunkt des Turnierwochenendes ist die B-Jugend-Konkurrenz am Samstagabend.

  • VfL Sassenberg zufrieden mit Hallenturnier

    Di., 08.01.2019

    Spaßkick vor dem letzten Turnierwochenende

    Spielwitz und eine gewisse Portion Ehrgeiz waren durchaus zu erkennen, als sich die „Eltern U7“ und „Eltern U8“ in der großen Herxfeldhalle gegenüberstanden.

    Während der Fußballnachwuchs eine Woche lang ernsthaft kickte, fanden sich für den Spaßkick am letzten Wochenende in diesem Jahr im Kreis der Eltern und Betreuer genügend Begeisterte für fünf Juxmannschaften.

  • Fußball: Hallenturnier

    Di., 08.01.2019

    Profis mit Bundesligaerfahrung beim Festival von Arminia Ibbenbüren

    Die U21 des SV Werder Bremen und die U23 des FC St. Pauli als Titelverteidiger sind am kommenden Wochenende beim Hallenfußball-Festival der DJK Arminia wieder am Start.

    Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit: die DJK Arminia bittet zum Hallenkick in die Kreissporthalle. Von Freitag bis Sonntag richtet der Club das zum 32. Hallenfußball-Festival aus. Profifußballer, die auch schon Bundesliga-Luft geschnuppert haben, sind wieder mit von der Partie.

  • Fußball: Hallenturnier

    Mo., 07.01.2019

    Grenzwertiges Leistungsgefälle beim Davertpokal – Neuerungen in Sicht

    Souveräner Spielleiter: der Sendener Niklas Kalfayan beim Davertpokalfinale. Es gab aber auch Kritik an den Leistungen der Unparteiischen.

    Wenn eine Mannschaft zweistellig trifft und die andere gar nicht, läuft etwas schief. Die Qualitätsunterschiede beim Davertpokal waren jedenfalls viel zu groß. Die Verantwortlichen denken bereits über Veränderungen nach.

  • Fußball: Hallenturniere in Sassenberg

    Mo., 07.01.2019

    VfL Sassenberg: Auflage Nummer 47 ist schon in Sicht

    Endspiel der U8-Junioren: Die gastgebenden Gelbhemden aus Sassenberg unterlagen der TSG Harsewinkel am Sonntag mit 0:5.

    Die 46. Turnierserie ist soeben zu Ende gegangen, die 47. schon fast in Planung. Beim VfL Sassenberg lief zwei Wochen lang alles nach Plan

  • Hallenfußball: Der 23. LVM-Cup des FC Vorwärts Wettringen

    So., 06.01.2019

    Wilmsberger und Metelener scheiden in Wettringen früh aus

    Christof Brüggemann (M.) und seine Wilmsberger überzeugten in der Vorrunde, in der Zwischenrunde war allerdings Endstation.

    Der SV Wilmsberg hat es beim Hallenturnier in Wettringen nicht auf das Treppchen geschafft. Nach einer guten Vorrunde blieb der Sieger von 2017 in einer starken Zwischenrunden-Gruppe hängen. Für Matellia Metelen war schon nach der Vorrunde Endstation. Sieger wurde eine Mannschaft, die mit einem Finalfluch zu kämpfen hatte.

  • Fußball: Volksbank-Bever-Cup

    So., 06.01.2019

    Warendorfer SU gewinnt das Hallenturnier des BSV Ostbevern

    Wie im Vorjahr jubelte am Ende die Warendorfer SU in der Beverhalle.

    Die Fußballerinnen der Warendorfer SU haben das Hallenturnier des BSV Ostbevern um den Volksbank-Bever-Cup gewonnen. Die SG Telgte wurde Dritter. Das Team hatte im Viertelfinale Gastgeber Ostbevern ausgeschaltet.