Hallenturnier



Alles zum Schlagwort "Hallenturnier"


  • Hallenturniere bei der DJK: D2-Jugend

    Do., 02.01.2020

    DJK D2 landet auf Platz neun

    Mehr als Platz neun war für die D2-Junioren der DJK beim eigenen Turnier nicht drin.

    Für die D2-Junioren der DJK läuft es beim eigenen Turnier anders als geplant. Am Ende reicht es für die heimischen Nachwuchsfußballer nicht für einen Platz weit vorn.

  • Hallenfußballturniere bei der DJK Greven

    Do., 02.01.2020

    Bilanz aufpoliert

    Die C-Jugendmannschaften der DJK präsentierten sich beim eigenen Turnier in guter Verfassung. Für ein Team reichte es sogar zum Sprung auf das Podest.

    Bis zum vergangenen Sonntag hielt sich die sportliche Ausbeute für die DJK-Fußballer bei den eigenen Hallenturnieren in Grenzen. Unter diesem Aspekt setzten die C-Junioren mit ihrem Auftritt das bisherige Highlight. Mit zwei Mannschaften angetreten belegten die gastgebenden Fußballer in einem stark besetzten Zwölferfeld die Plätze zwei und fünf.

  • Greven

    Do., 02.01.2020

    Mu11: Platz drei beim ersten Auftritt

    Die neu formierte U11-Mannschaft der DJK.

    Hallenturniere bei der DJK: Neu formierte Mu11 des Gastgebers schlägt sich furios.

  • Jugendfußball: Volksbankcup des FSV Ochtrup

    Mi., 01.01.2020

    Schalke 04 ist wieder da

    Das Schalker U15-Team nimmt nach einem Jahr Pause wieder am Volksbank-Cup in Ochtrup teil. In der Regionalliga West belegt die Mannschaft von Trainer Jakob Fimpel (obere Reihe, zweiter von links) aktuell den fünften Tabellenplatz.

    Der Volksbankcup des FSV Ochtrup ist eines der wichtigsten Hallenturnier für U-15-Fußballer. Und deshalb ist auch der Nachwuchs des FC Schalke 04 vor Ort, wenn der Traditionswettbewerb am 25. Januar (Samstag) zum 40. Mal ausgetragen wird. Von den Jungs aus der Knappenschmiede dürfen sich die Zuschauer eine Menge erhoffen.

  • Fußball: 5. Volksbank-Bever-Cup

    Mo., 30.12.2019

    Wo beim Hallenturnier des BSV Ostbevern alle Fäden zusammenlaufen

    Alexandra Füchtenbusch und Linda Focke gehen für die Telgter Damen auf Torejagd.

    Am Neujahrstag beginnt die fünfte Auflage des Volksbank-Bever-Cups. 29 Mannschaften nehmen bis zum 4. Januar am Budenzauber in der Beverhalle teil. Die Westfälischen Nachrichten unterhielten sich mit Organisatorin Lena Stegemann über die vielfältigen Vorbereitungen auf das Event.

  • Fußball: Getränke-Krey-Cup

    Mo., 30.12.2019

    Union Lüdinghausen bittet die Altherren zum Tanz

    Gewannen 2018 und 2019 den Ü 32-Cup: die DJK Sportfreunde Datteln, hier nach dem Turniersieg vor einem Jahr.

    Seit Jahren Tradition haben die Hallenturniere der Ü 32- und Ü 40-Fußballer, die am ersten Wochenende eines jeden Jahres in Lüdinghausen ausgetragen werden. Am kommenden Samstag spielen die Ü 32-Mannschaften, einen Tag darauf die Ü 40-Teams.

  • Hallenfußball

    Mo., 30.12.2019

    Profis zeigen wieder ihr Können

    Vor einem Jahr setzte sich RW Oberhausen (rotes Trikot) gegen Michael Schulze und SF Lotte im Finale mit 5:1 durch. Beide Clubs sind auch bei der 33. Auflage dabei.

    Am zweiten Januar-Wochenende ist es wieder so weit: Das Hallenturnier der DJK Arminia Ibbenbüren lockt wieder Fußballfans aus dem Tecklenburger Land und dem Münsterland in die Ibbenbürener Kreissporthalle. Wird Regionalligist RW Oberhausen seinen Titel verteidigen? Und: Schafft es ein TE-Team, sich für das Hauptturnier zu qualifizieren?

  • 32. Hallenturnier des SV Wilmsberg

    So., 29.12.2019

    Die Polizei wurde vom SV Wilmsberg ausgetrickst

    Im Finale bezwang der SV Wilmsberg in Grün die in den Farben der Deutschen Nationalmannschaft gekleidete Auswahl der Polizei Münster mit 6:3. Franjo Cyran (2.v.l. stehend), Franz-Josef Gönner (3.v.l.) und Klaus Brüning vom SV Wilmsberg (5.v.l.) gratulierten zum Erfolg.

    Der SV Wilmsberg hat erneut das eigene Hallenturnier gewonnen. Im Finale besiegten die Wilmsberger die Polizeiauswahl aus Münster mit 6:3.

  • Fußball: 32. Hallenturnier des SV Wilmsberg

    So., 29.12.2019

    Piggenmix mit nur einem Sieg

    Die A-Jugendlichen der JSG kämpften zwar verbissen, hatten aber gegen die erfahrenen Spieler (hier Lars Bode, r.) kaum Chancen.Die Kicker vom Piggenmix (hier Martin Lüders, l.) hatten in den meisten Spielen das Nachsehen.

    In den vier Gruppen der Vorrunde setzten sich die Favoriten durch. Sowohl die A-Jugend der JSG als auch die Oldies vom Piggenmix schieden ebenso wie Horstmar und BW Greven.

  • Budenzauber beim SC Nienberge

    So., 29.12.2019

    1200 Kicker kämpfen um Punkte

    Die Mannschaft des BSV Roxel gewann in der U10-Altersklasse. Packende Zweikämpfe (kl. Bild) bestimmten während der Turniertage die Spiele.

    Die Zahlen sprechen für sich: 80 Juniorenteams und damit einhergehend rund 1200 Nachwuchskicker sorgten dafür, dass die Hallenturniere des SC Nienberge wieder ein voller Erfolg waren.