Handelfmeter



Alles zum Schlagwort "Handelfmeter"


  • Fußball

    Do., 07.07.2016

    Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

    Joshua Kimmich (l) zeigte im Spiel gegen Frankreich unermüdlichen Einsatz und behauptete sich gut gegen Dimitri Payet.

    Neuer: Den ersten Schuss von Griezmann parierte er klasse (7.). Ohne Abwehrchance bei dessen Handelfmeter. Das 0:2 ging auf seine Kappe.

  • Fußball

    Fr., 17.06.2016

    Brych hofft auf weitere EM-Einsätze - Lob aus England

    Felix Brych hat alles im Griff, auch das Gespräch mit Superstar Gareth Bale.

    Wohl auch wegen Englands späten Siegs gegen Wales gibt es erstaunlich wenig Kritik an Felix Brych nach dem verweigerten Handelfmeter für die Three Lions. Für die Entscheidung einer anderen kniffligen Situation erhält der EM-Debütant dagegen gerade aus England viel Lob.

  • Fußball in der Kreisliga A Steinfurt

    So., 22.05.2016

    Metelener Klassenerhalt ist perfekt

    Matellia-Routinier Markus Cool (l.) und seine Mitspieler räumten gegen Vorwärts Wettringens Reserve die letzten Zweifel am Klassenerhalt aus.

    Mit einer engagierten Vorstellung hat sich Matellia Metelen im Heimspiel gegen Vorwärts Wettringen II einen Punkt gesichert. Beim 1:1 egalisierte Spielertrainer Julius Vehoff den Rückstand mit einem verwandelten Handelfmeter. Das Ergebnis reichte der Mannschaft aus der Vechtegemeinde, um den Klassenerhalt perfekt zu machen.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mo., 25.04.2016

    Davaria Davensberg teilt Punkte mit SV Rinkerode

    Davare Armen Tahiri (l.) und sein Rinkeroder Gegenspieler sehen dem Ball hinterher.

    Mit einem 1:1 trennten sich Davaria Davensberg und der SV Rinkerode. Schon vor dem Führungstreffer der Gastgeber vergab der SVR einen Handelfmeter.

  • Fußball-Regionalliga

    So., 10.04.2016

    Meisterliche Sportfreunde - 3:0 gegen Düsseldorf

    Die Sportfreunde Lotte bejubeln hier den Führungstreffer von Moritz Heyer. Am Ende besiegte die Atalan-Elf die Düsseldorfer U23 mit 3:0.

    In meisterlicher Form präsentierten sich die Sportfreunde Lotte am Sonntagnachmittag vor 925 Zuschauern gegen die U 23 von Fortuna Düsseldorf. Der 3:0 (1:0)-Erfolg durch die Treffer von Moritz Heyer (14.), Andre Dej (75. Handelfmeter) und Semih Daglar (88.) war hoch verdient.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 25.10.2015

    Wacker verliert nach zwei späten Handelfmetern 2:3 gegen Altenrheine

    Michael Averweg (M.) inmitten einer blauen Übermacht aus Altenrheine.

    Wacker Mecklenbeck steckte einen 0:1-Rückstand weg, glich aus, ging in Führung, verpasste kurz vor dem Schlusspfiff die Chance zum 3:1 – und erlebte dann einen denkwürdige Schlussphase mit zwei Platzverweisen und zwei Handelfmetern. Als der Schiedsrichter abpfiff, war die Partie mit 2:3 verloren.

  • Fußball-Bezirksliga 8: 0:0 gegen FC Nordkirchen

    So., 27.09.2015

    TuS Ascheberg gewinnt einen Punkt

    Auch in diesem Luftkampf gibt es keinen Sieger: TuS-Kapitän Vincent Sabe (M.) klemmt mit dem Ball zwischen Marc Schwerbrock (l.) und Frederic Nolte fest.

    In einem verbissen geführten Nachbarschaftsduell trennten sich der TuS Ascheberg und der FC Nordkirchen mit einem torlosen Unentschieden. Für den TuS war es ein Punktgewinn. Nordkirchen hätte einen Handelfmeter bekommen müssen.

  • Westfalenliga: Nottuln und Theesen teilen sich beim 2:2 (0:1) die Punkte

    So., 27.09.2015

    Ein Pfiff kostet zwei Punkte

    Westfalenliga: Nottuln und Theesen teilen sich beim 2:2 (0:1) die Punkte : Ein Pfiff kostet zwei Punkte

    In einem abwechslungsreichen Westfalenliga-Spiel trennten sich Gastgeber GW Nottuln und der VfL Theesen mit einem 2:2 (0:1)-Unentschieden.

  • Fußball | Kreisliga A: FC Epe 2 unterliegt Ammeloe 0:1

    So., 17.05.2015

    Faustschlag ins Gesicht

    Engagiert und mutig traten die Spieler vom FC Epe 2 gegen die Sportfreunde Ammeloe auf. Die große Chance zum 1:0 war da, am Ende gingen die Blau-Weißen indes komplett leer aus.

    Bitterer kann ein Fußballspiel nicht enden. Da bekommt der Abstiegskandidat Nummer eins in der vorletzten Minute beim Stand von 0:0 einen Handelfmeter zugesprochen – und die Partie endet tatsächlich 1:0. Allerdings für die Gäste. So geschehen und gesehen in den Eper Bülten.

  • GW Albersloh

    Fr., 15.05.2015

    Handelfmeter entscheidet das Derby

    In Rinkerode kassierten die GWA-Fußballer eine 1:3-Niederlage.