Haushalt



Alles zum Schlagwort "Haushalt"


  • Haushalt der Stadt: Einnahmen im Sinkflug

    Mi., 25.03.2020

    Finanzen hängen am seidenen Faden

    Die Auswirkung der Corona-Pandemie auf die Finanzen der Stadt sind derzeit noch nicht zu erahnen. Abhängig sind die Finanzen von dem Wohlergehen der Grevener Unternehmen und der Arbeitnehmer. Matthias Bücker, Kämmerer der Stadt, ist sich aber sicher: „Das wird sicherlich heftig werden.“

  • Corona-Krise wirkt sich auch auf den städtischen Haushalt aus

    Di., 24.03.2020

    „Massiver Einbruch bei Einnahmen“

    Abstand halten – auch bei der Pressekonferenz des Bürgermeisters zur Corona-Krise wie hier am Dienstag im Sophiensaal (v.l.): Lena Laukötter, Pressesprecherin der Stadt, Erster Beigeordneter und Kämmerer Dr. Martin Thormann und Bürgermeister Axel Linke .

    Der kommunale Haushalt der Stadt Warendorf droht durch die Corona-Krise in eine Schieflage zu geraten. Der Kämmerer rechnet mit massiven Einbrüchen bei den Einnahmen. Eine Haushaltssperre hält Kämmerer Dr. Martin Thormann aber für gänzlich ungeeignet. Die Vollbremsung sei fatal. Wenn die Stadt keine Aufträge mehr vergeben kann, schade das der Wirtschaft in dieser schwierigen Zeit noch mehr.

  • Haushalt

    Fr., 20.03.2020

    Bundesregierung will Notfallregelung in Schuldenbremse ziehen

    Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die Notfallregelung in der Schuldenbremse ziehen und so ermöglichen, dass sich der Bund deutlich höher verschulden kann. Nach dpa-Informationen soll das Kabinett am Montag eine entsprechende Regelung beschließen, der Bundestag soll im Laufe der Woche zustimmen.

  • Elisabeth Voss und Sarah Vortkamp richten Schnittstelle für Hilfen beim Einkauf ein

    Mi., 18.03.2020

    Der Haushalt muss ja weiterlaufen

    Sarah Vortkamp (l.) und Elisabeth Voss achten darauf, dass auch beim Einkauf ein Sicherheitsabstand gewahrt wird.

    Auch wenn es momentan besonders für ältere Menschen nicht ungefährlich ist, in der Schlange an der Supermarktkasse zu stehen – eins ist sicher: „Jeder Haushalt muss weiterlaufen.“

  • Coronakrise

    Mi., 18.03.2020

    Haushalt: Stürzt die Coronakrise die schwarze Null?

    Kann Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die schwarze Null halten? Es wird vom Fortgang der Coronakrise abhängen.

    Der Finanzminister legt einen Haushaltsentwurf vor - und weiß genau, dass er ihn schon bald enorm umkrempeln muss. Die Coronakrise bringt auch die Finanzplanung durcheinander. Zwei Dinge will Scholz aber nicht aufgeben: Investitionen und Entlastungen der Bürger.

  • Etatreden im Zeichen der Bedrohung der Demokratie durch Rechtsextreme

    Do., 05.03.2020

    Rat verabschiedet Haushalt

    Der Rat hat am Mittwochabend den Haushalt 2020 verabschiedet.

    Der Rat hat am Mittwochabend den Haushalt 2020 verabschiedet. Doch die Reden der Politiker drehten sich nicht nur ums Geld. Ein Paukenschlag war die Ankündigung eines langjährigen Fraktionsvorsitzenden, seine Partei verlassen zu wollen.

  • Haushalt

    Mo., 02.03.2020

    532 zusätzliche Stellen in den Ministerien der NRW-Regierung

    Lutz Lienenkämper (CDU) spricht im Landtag von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - In den nordrhein-westfälischen Ministerien sind zwischen 2017 und 2019 insgesamt 532 zusätzliche Stellen aufgebaut worden. 21 dieser Stellen wurden angedockt, um sachgrundlose Befristungen abzubauen. Das geht aus einer Vorlage von NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) an den Personalausschuss des Düsseldorfer Landtags hervor, der sich an diesem Dienstag damit beschäftigt.

  • Kreis genehmigt den Haushalt der Stadt Sassenberg

    Fr., 28.02.2020

    Rat und Verwaltung nun voll handlungsfähig

    Landrat Dr. Olaf Gericke (l.) überreiche Bürgermeister Josef Uphoff die Haushaltsverfügung 2020 bei einem persönlichen Treffen.

    Der Haushalt der Stadt Sassenberg wurde jetzt vom Kreis genehmigt. Landrat Dr. Olaf Gericke überreichte Bürgermeister Josef Uphoff die Haushaltsverfügung 2020 persönlich.

  • Ablehnung bei den Grünen

    Mi., 19.02.2020

    „Einigermaßen schockiert“

    Eckart Grundmann, Fraktionssprecher der Grünen

    Die Grünen haben den Haushalt 2020 in der gestrigen Ratssitzung abgelehnt.

  • FDP sagt trotzdem „Ja“

    Mi., 19.02.2020

    Minus im Haushalt ist bedauerlich

    FDP-Fraktionssprecher Gregor Schäfer

    Die FDP hat dem Haushalt 2020 in der gestrigen Ratssitzung zugestimmt.