Kathedrale



Alles zum Schlagwort "Kathedrale"


  • Dornenkrone und Waffenrock

    Di., 16.04.2019

    Notre-Dame hütet viele Schätze

    Helfer konnten einige Schätze unermesslichen Wertes nach dem verheerenden Brand in Sicherheit bringen.

    Dramatische Stunden in Paris - ein Flammenmeer verwüstet die Kathedrale Notre-Dame. Dank beherzter Helfer können Schätze unermesslichen Wertes in Sicherheit gebracht werden.

  • Notfälle

    Di., 16.04.2019

    Feuer in Notre-Dame: Glocken sollen in Frankreich läuten

    Paris (dpa) - Nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame sollen morgen Abend Kirchenglocken im ganzen Land läuten. Der Brand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris sei ein Schock weit über die Katholiken unseres Landes hinaus, teilte die französische Bischofskonferenz mit. Die Glocken aller Kathedralen sollen um Punkt 18.50 Uhr läuten - zu diesem Zeitpunkt wurde der Brand in dem weltberühmten Wahrzeichen gestern Abend entdeckt. Alle Diözesen in Frankreich wollen so ihre Solidarität mit der Pariser Diözese zum Ausdruck bringen, hieß es weiter.

  • Kommentar zum Feuer in der Kathedrale Notre-Dame

    Di., 16.04.2019

    Im Schmerz vereint

    Feuerwehrleute  retteten am Montagabend wertvolle Kunstschätze aus der verrauchten Kathedrale Notre-Dame in Paris.

    „Hier brennt ein Teil von uns.“ Diesen Schmerz der Pariser Bürgermeisterin teilen Menschen in ganz Europa. Kunst- und Kulturschätze sind für immer zerstört. Was bleibt, ist eine Riesenaufgabe und vielleicht ein Lichtblick, der aus dieser Katastrophe herausweisen könnte. Ein Kommentar.

  • Henning Rehbaum in Paris

    Di., 16.04.2019

    Bedrückende Stille umfasst Notre-Dame

    Die Zeitung „Le Monde“ von Dienstag zeigt die unfassbaren Bilder vom Verlust eines Kulturerbes. Noch schlimmer war es jedoch für Henning Rehbaum, die dramatischen Stunden des Großbrandes der Kathedrale von Notre-Dame hautnah mitzuerleben. Der CDU-Landtagsabgeordnete verbringt derzeit mit seiner Familie den Osterurlaub in Paris.

    Erschüttert vom verheerenden Großbrand der Kathedrale Notre Dame ist Henning Rehbaum. Mit seiner Familie verbringt der CDU-Landtagsabgeordnete derzeit seinen Urlaub in Paris – und wurde Augenzeuge der Katastrophe.

  • Weltweite Reaktionen

    Di., 16.04.2019

    Presseecho zum Brand von Notre-Dame in Paris

    Tageszeitungen an einem Kiosk in Paris: Der brand von Notre-Dame hat weltweites Entsetzen ausgelöst.

    Der Schrecken über das Großfeuer in Paris reicht weit über die Grenzen Frankreichs hinaus. Viele ausländische Zeitungen kommentieren die Zerstörungen der Kathedrale Notre Dame de Paris.

  • Notfälle

    Di., 16.04.2019

    Feuerwehr: Drei Leichtverletzte bei Brand von Notre-Dame

    Paris (dpa) - Beim Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame sind nach ersten Erkenntnissen drei Menschen leicht verletzt worden. Dabei handele es sich um zwei Polizisten und einen Feuerwehrmann, teilte die Pariser Feuerwehr mit. Die Struktur der Kathedrale sei nach neun Stunden «erbittertem Kampf» erhalten, die wichtigsten Kunstwerke habe man retten können. Das Feuer war am Abend in der Kathedrale ausgebrochen. Die Flammen verwüsteten den Sakralbau, der Dachstuhl stand lichterloh in Flammen.

  • Kathedrale in Flammen

    Di., 16.04.2019

    Gérard Depardieu: Wunde an Notre-Dame ist entsetzlich

    Gérard Depardieu hat mit Entsetzen auf die Brandkatastrophe reagiert.

    Trauer und Entsetzen in der Welt: Ein Feuer verwüstet die weltberühmte Kathedrale Notre-Dame. Auch der französische Schauspieler Gérard Depardieu ist tief getroffen.

  • Feature

    Di., 16.04.2019

    Drama im Herzen von Paris: Notre-Dame in Flammen

    Ein kleiner Spitzturm in der Mitte des Daches stürzte bereits ein.

    Menschen stehen entsetzt auf den Pariser Brücken, über der Innenstadt liegt eine riesige Rauchschwade. Aus der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame schlagen meterhohe Flammen. Was wird von der gotischen Kirche übrig bleiben?

  • Notfälle

    Di., 16.04.2019

    Feuer in Kathedrale Notre-Dame unter Kontrolle

    Paris (dpa) - Die Feuerwehr hat den verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame nach mehrstündigen Löscharbeiten unter Kontrolle gebracht. Das berichteten die Zeitungen «Le Figaro» und «Le Parisien» übereinstimmend auf ihren Online-Seiten unter Berufung auf die Feuerwehr. Das Feuer verwüstete den Sakralbau im Herzen der französischen Hauptstadt, der Dachstuhl stand lichterloh in Flammen. Es war am Abend ausgebrochen, über Stunden schlugen Flammen in den Himmel. Der kleine Spitzturm in der Mitte des Dachs brach zusammen.

  • Notfälle

    Di., 16.04.2019

    Feuer in Kathedrale Notre-Dame unter Kontrolle

    Paris (dpa) - Die Feuerwehr hat den verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame nach mehrstündigen Löscharbeiten unter Kontrolle gebracht. Das berichteten die Zeitungen «Le Figaro» und «Le Parisien» übereinstimmend auf ihren Online-Seiten unter Berufung auf die Feuerwehr. Das Feuer verwüstete die Kirche im Herzen der französischen Hauptstadt, der Dachstuhl stand lichterloh in Flammen. Der kleine Spitzturm in der Mitte des Dachs brach zusammen. Das genaue Ausmaß der Zerstörungen war in der Nacht noch nicht bekannt.