Kurzgeschichte



Alles zum Schlagwort "Kurzgeschichte"


  • Angie Pfeiffer

    Fr., 31.07.2015

    Gemacht aus Wirklichkeit und Fantasie

    Angie Pfeiffer

    Angie Pfeiffer ist kreativ und fleißig: Fünf Romane, 15 E-Books und mehr als 50 Kurzgeschichten hat sie bereits in Anthologien, Literaturzeitschriften und in der Tagespresse veröffentlicht

  • Literatur

    Di., 17.02.2015

    Acht Kurzgeschichten von Andrea Camilleri

    Der italienische Autor Andrea Camilleri schreibt witzig und charmant.

    München (dpa) - Die sizilianische Kleinstadt Vigata ist Heimat von Andrea Camilleris berühmtem Commissario Montalbano. Nun hat der italienische Schriftsteller Vigata zum Schauplatz von acht ebenso klugen wie amüsanten Kurzgeschichten gemacht.

  • Medien

    Do., 05.02.2015

    ZDF schiebt die «Schuld» zuerst ins Netz

    Thorsten Paulsberg (Devid Striesow, r) erzählt Friedrich Kronenberg (Moritz Bleibtreu) von der Tat.

    Berlin (dpa) - Bereits zwei Wochen vor der TV-Erstausstrahlung wird die ZDF-Serie «Schuld» nach den gleichnamigen Kurzgeschichten von Autor Ferdinand von Schirach in der Mediathek Premiere haben.

  • Der geistig behinderter Marcel Janke hat ein Buch geschrieben:

    Mi., 21.01.2015

    „Schabernack und Schlitzohren“

    Das Erstlingswerk von Marcel Janke ist soeben im Magnus See Verlag erschienen.

    Mit Ausdauer und Willensstärke, aber auch mit viel Freude hat Marcel Janke ein Buch mit fünf Kurzgeschichten geschrieben. Der 23-Jährige lebt in einer Außenwohngruppe für Menschen mit einer geistigen Behinderung des Sozialwerkes St. Georg.

  • Patricia Malcher gewann bei Schreibwettbewerb den ersten Preis

    Fr., 02.01.2015

    Spuk auf Burg Kakesbeck

    Patricia Malcher vor der Kulisse der Burg Kakesbeck – dem Ort ihrer Spukgeschichte.

    Die Lüdinghauserin Patricia Malcher schreibt seit zwei Jahren Kurzgeschichten. Demnächst erscheint eine ihrer Geschichten in einer neu gegründeten Wiener Literaturzeitschrift. Eine andere Short Story ist bereits in der Westfälischen Reihe des Aschendorffs Verlags erschienen. Jetzt hat die 44-jährige Pädagogin mit einem ihrer Werke den ersten Preis eines von einem Möbelhaus ausgeschriebenen Literaturwettbewerbs gewonnen. Die WN drucken an dieser Stelle ihre Geschichte mit dem Titel „Lüdinghausens Marketing“ ab:

  • 20 Autoren sind „Im Herzen Westfale“

    Mi., 03.12.2014

    Buch vereint regionale Kurzgeschichten

     

    Von westfälischen Eigenheiten und besonderen Orten, von Menschen aus der Region und von Freude und Trauer handeln die Geschichten im Buch „Im Herzen Westfale – Regionale Kurzgeschichten“. Das Ergebnis des diesjährigen Autorenwettbewerbs der Westfälischen Reihe überzeugt durch facettenreiche Beiträge und strahlt die Verbundenheit der Teilnehmer zu „ihrer“ Region aus.

  • Helge Slaatto und Clemens Rave auf Spurensuche in Amerika

    Do., 05.06.2014

    Musikalische Kurzgeschichten

    Zu einem moderierten Kammerkonzert mit dem Titel „Amerika“ hatte die Katholisch-Soziale Akademie in der Reihe „Musikforum“ ins Franz-Hitze-Haus geladen. Die beiden münsterischen Musikprofessoren Helge Slaatto (Violine) und Clemens Rave (Klavier) begaben sich auf eine zweistündige Spurensuche in die Vereinigten Staaten und präsentierten ein ebenso schönes wie inspiriertes Programm von teils bekannten, teils gänzlich vergessenen Stücken amerikanischer Komponisten und Interpreten vorwiegend aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, aber auch mit einigen etwas später anzusiedelnden Beispielen.

  • Ulrich Linhoff veröffentlicht Kurzgeschichten

    Di., 13.05.2014

    Ideen aus der Zettelmappe

    „Maulbrüter“ lautet der Titel des Bandes mit Kurzgeschichten, die Ulrich Linhoff in der Westfälischen Reihe herausgebracht hat.

    Erinnerungen und Erlebnisse aus Kindheit, Reisen und Familie hat der Lüdinghauser Ulrich Linhoff in 20 Kurzgeschichten zu dem Erzählungsband „Maulbrüter“ zusammengefasst.

  • Musik

    Do., 27.02.2014

    Gedichte und Skizzen von John Lennon werden versteigert

    Eine Skizee von John Lennon aus der Sammlung von Tom Maschler. Foto: Sotheby's

    New York (dpa) - Mehr als 300 Gedichte, Kurzgeschichten und Skizzen des 1980 ermordeten Beatles-Musikers John Lennon werden in New York versteigert.

  • Medien

    Do., 20.02.2014

    Lenz-Verfilmung brauchte noch «Fleisch auf die Knochen»

    André Georgi hat für die Literaturverfilmung der Kurzgeschichte «Die Flut ist pünklich» von Siegfried Lenz das Drehbuch geschrieben. Foto: Jörg Diekmann

    Bielefeld (dpa) - Bei der Verfilmung von Siegfried Lenz' Kurzgeschichte «Die Flut ist pünktlich» hat der Drehbuchautor André Georgi vor einem für Literaturverfilmungen seltenen Problem gestanden.