Kurzporträt



Alles zum Schlagwort "Kurzporträt"


  • Kurzporträt

    Di., 02.10.2018

    Donna Strickland - «Laser-Enthusiastin» aus Kanada

    Die kanadische Professorin Donna Strickland.

    Stockholm (dpa) - Ein Nerd will sie nicht sein. «Wer möchte schon Sonderling oder Streber genannt werden, oder wie auch immer sie uns nun bezeichnen?», fragte Donna Strickland 2010 in einem Zeitungsinterview mit Blick auf die erfolgreiche Physik-Sitcom «The Big Bang Theory».

  • Gruppe B in Kurzporträts

    Fr., 31.08.2018

    Die Europa-League-Gegner von RB Leipzig

    Die Europa League wird für RB Leipzig zum Politikum. Das RB-Duell mit Salzburg sorgt für besondere Europacup-Brisanz.

    Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat nach der Last-Minute-Qualifikation den FC Salzburg, Celtic Glasgow und Rosenborg Trondheim als Gruppengegner in der Europa League zugelost bekommen.

  • Gruppe A in Kurzporträts

    Fr., 31.08.2018

    Die Europa-League-Gegner von Bayer Leverkusen

    Gruppe A in Kurzporträts: Die Europa-League-Gegner von Bayer Leverkusen

    Monaco (dpa) - Bayer Leverkusen trifft in der Gruppenphase der Europa League auf den bulgarischen Club Ludogorets Rasgrad, den FC Zürich und AEK Larnaka.

  • Gruppe H in Kurzporträts

    Fr., 31.08.2018

    Die Europa-League-Gegner von Eintracht Frankfurt

    Der Anblick täuscht: Eintracht Frankfurt muss zum Auftakt bei Vorjahresfinalist Olympique Marseille ohne Fans anreisen, denn die Franzosen verbüßen ausgerechnet gegen den deutschen Cup-Sieger eine Stadionsperre.

    Monaco (dpa) - DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt spielt in der Gruppenphase der Europa League gegen Lazio Rom, Vorjahresfinalist Olympique Marseille und Apollon Limassol.

  • Gruppe E Kurzporträts

    Do., 30.08.2018

    Die Champions-League-Gegner vom FC Bayern München

    An Benfica haben die Bayern beste Erinnerungen: Viermal kamen die Münchner auf internationaler Bühne in K.o.-Runden gegen den portugiesischen Rekordmeister weiter.

    Monaco (dpa) - Der FC Bayern München trifft in der Gruppenphase der Champions Leauge in der Gruppe E auf Benfica Lissabon, Ajax Amsterdam und AEK Athen.

  • Gruppe F Kurzporträts

    Do., 30.08.2018

    Die Champions-League-Gegner der TSG 1899 Hoffenheim

    1899 Hoffenheim darf sich beim Königsklassen-Debüt auf Trainer Pep Guardiola und Manchester City freuen.

    Monaco (dpa) - 1899 Hoffenheim trifft bei seinem Debüt in der Champions League in der Gruppe F auf Manchester City, Schachtjor Donezk und Olympique Lyon.

  • Gruppe D Kurzporträts

    Do., 30.08.2018

    Die Champions-League-Gegner von FC Schalke 04

    Für den FC Schalke gibt es ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Kapitän Benedikt Höwedes, der inzwischen für Lokomotive Moskau spielt.

    Monaco (dpa) - Der FC Schalke 04 tritt in der Gruppe D der Champions League gegen Lokomotive Moskau, den FC Porto und Galatasaray Istanbul an.

  • Gruppe A Kurzporträts

    Do., 30.08.2018

    Die Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund

    Borussia Dortmund war 2017 im Viertelfinale gegen AS Monaco ausgeschieden.

    Monaco (dpa) - Borussia Dortmund hat Atlético Madrid, AS Monaco und den FC Brügge als Gegner in der Gruppenphase der Champions League zugelost bekommen.

  • «Ehrgeizig und bodenständig»

    Mo., 18.06.2018

    Audi-Chef Rupert Stadler im Kurzporträt

    Nach dem Aufstieg des damaligen Audi-Chefs Martin Winterkorn zum VW-Konzernchef wurde Rupert Stadler als erster Nicht-Ingenieur 2007 Audi-Chef.

    Ingolstadt (dpa) - Er gilt als ehrgeizig und bodenständig - Rupert Stadler, der Vorstandsvorsitzende der Audi AG in Ingolstadt. Der 55 Jahre alte Manager steht seit Anfang 2007 an der Spitze der VW-Tochter, seit 2010 sitzt er zudem im Konzernvorstand von Volkswagen. Seine Karriere verlief steil.

  • Kurzporträt Quim Torra

    Mo., 14.05.2018

    Preisgekrönter Schriftsteller und glühender Separatist

    In den vergangenen Jahren stand Torra mehreren separatistischen Vereinigungen vor, darunter auch 2015 vorübergehend dem einflussreichen Kulturverein Òmnium Cultural.

    Barcelona (dpa) - Der neue starke Mann in Katalonien, Joaquim (Quim) Torra, ist eigentlich Anwalt, Schriftsteller und Verleger.