Leopard



Alles zum Schlagwort "Leopard"


  • Verteidigung

    Fr., 10.04.2015

    Bundeswehr erhält 100 zusätzliche Kampfpanzer «Leopard 2»

    Berlin (dpa) - Als Konsequenz aus der Ukraine-Krise wird die Bundeswehr mit 100 zusätzlichen Kampfpanzern «Leopard 2» aufgerüstet. Die gebrauchten Panzer sollen für 22 Millionen Euro von der Industrie zurückgekauft und dann ab 2017 modernisiert werden. Das gab das Verteidigungsministerium bekannt. Die im Zuge der Bundeswehrreform beschlossene Obergrenze von 225 «Leopard 2»-Panzern in der Bundeswehr wird auf 328 erhöht.

  • Verteidigung

    Do., 26.02.2015

    Bundeswehr mustert möglicherweise weniger Panzer aus

    Kampfpanzer «Leopard 2 A6».

    Berlin (dpa) - Angesichts der Ukraine-Krise erwägt das Verteidigungsministerium nach einem Zeitungsbericht, weniger «Leopard»-Kampfpanzer als geplant auszumustern.

  • Verteidigung

    Do., 26.02.2015

    Zeitung: Bundeswehr mustert möglicherweise weniger Panzer aus

    Berlin (dpa) - Angesichts der Ukraine-Krise erwägt das Verteidigungsministerium, weniger «Leopard»-Kampfpanzer als geplant auszumustern. Die Bundeswehrreform sehe vor, dass von 3500 Kampfpanzern aus der Zeit des Kalten Krieges nur noch 225 übrig bleiben sollen, schreibt die «Süddeutsche Zeitung». Über diese Zahl werde angesichts der Ukraine-Krise ebenso noch einmal nachgedacht wie über die Obergrenzen anderer Waffensysteme. Hintergrund sei, dass die Truppe derzeit nur zu durchschnittlich 75 Prozent mit Panzern und anderem schweren Gerät ausgestattet sei.

  • Golf

    So., 14.12.2014

    Südafrikaner Grace siegt bei Turnier in Malelane

    Branden Grace holte sich in Malelane souverän den Sieg. Foto: Erik S. Lesser

    Malelane (dpa) - Golfprofi Branden Grace hat souverän das Turnier im südafrikanischen Malelane gewonnen. Der Südafrikaner siegte im Leopard Creek Country Club mit 268 Schlägen klar vor seinem Landsmann Louis Oosthuizen (275) und dem Engländer Andrew Johnston (277).

  • Tae-Kwon-Do-Kämpfer Leven Tuncat ab sofort ein Leopard

    Do., 18.09.2014

    Über Lengerich zu Gold in Rio

    Er ist die große Gold-Hoffnung bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 im Tae Kwon Do für Deutschland. Den nötigen Schliff holt er sich bei Leopard Lengerich. Für den heimischen Kampfsportclub geht der 26-jährige Top-Athlet und Weltranglistensechste, Leven Tuncat, ab sofort auf Punktejagd.

  • Über Lengerich zu Gold in Rio

    Do., 18.09.2014

    Tae-Kwon-Do-Kämpfer Leven Tuncat ab sofort ein Leopard

    Die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro sind das Ziel. Viele Athleten fahren in die brasilianische Metropole nach dem Motto „Dabeisein ist Alles“. Das gilt nicht für jeden. Einige rechnen sich auch Medaillen-Chancen aus. Zu den ganz großen Gold-Hoffnungen im deutschen Lager zählt Levent Tuncat. Der Tae-Kwon-Do-Kämpfer startet in der Klasse bis 58 Kilogramm, ist hier mit großem Vorsprung Deutschlands Nummer eins und nimmt Platz sechs in der Weltrangliste ein – mit klarer Tendenz nach oben. Den nötigen Schliff für Olympia holt sich der 26-Jährige in Lengerich. Seit über einem Jahr trainiert er bereits beim heimischen Kampfsport-Club Leopard mit, ab sofort startet Levent Tuncat auch offiziell für Leopard Lengerich.

  • Film

    Sa., 16.08.2014

    Das Filmfestival Locarno schwelgte in reiner Kino-Magie

    Regisseur Lav Diaz bekam für sein Historiendrama «Von dem, was war» in Locarno den Goldenen Leoparden. Foto: Urs Flueeler

    Locarno (dpa) - Das 67. Internationale Filmfestival Locarno war ein voller Erfolg: trotz Regens war der Zuschauerzuspruch enorm, am roten Teppich gab's viele Stars zu bejubeln, und zum Finale ging der Goldene Leopard an einen der Publikumsfavoriten.

  • Film

    Sa., 16.08.2014

    Locarnos Goldener Leopard geht auf die Philippinen

    Locarno (dpa) – Der Goldene Leopard, der Hauptpreis des 67. Internationalen Filmfestivals Locarno, geht auf die Philippinen. Ausgezeichnet wird Regisseur Lav Diaz für sein fünfeinhalb Stunden dauerndes Historiendrama «Von dem, was war», wie das Festival mitteilte. In dem Film geht es um die schlimmen Auswirkungen der Diktatur von Ferdinand Marcos auf den Philippinen in den 1970er Jahren. Die fünfköpfige Jury, der auch der deutsche Regisseur Thomas Arslan angehört, folgte damit den Erwartungen eines Großteils von Publikum und Kritikern.

  • Tae Kwon Do: Gold für Paul Koban, Ilkan Kaan Alarslan und Justus Dalhoff

    Mo., 30.06.2014

    Leoparden schnappen sich drei Titel

    Überaus erfolgreich trumpfte Leopard Lengerich bei den Landesmeisterschaften in der Olympischen Disziplin Tae kwon Do in Wuppertal auf. Einmal mehr hat die Lengericher Talentschmiede unter der Leitung von Erfolgstrainer Yako Alarslan seine Ausnahmestellung in der Region unter Beweis gestellt

  • Zoo will Kosten einsparen

    Di., 20.05.2014

    Lösung für die Leoparden?

    Die Leoparden bleiben vielleicht doch in Münster.

    Vielleicht bleiben die Leoparden doch dem Allwetterzoo erhalten. Zoodirektor Jörg Adler will Kosten beim notwendigen Umbau des Geheges einsparen.