Lieblingsplatz



Alles zum Schlagwort "Lieblingsplatz"


  • Fotoaktion zur Doglive: Mehr als 200 Fotos sind eingegangen

    Do., 29.12.2016

    Lieblingsplätze der Vierbeiner

    Zum Kuscheln geht es auf das Sofa: Amelie und Fly haben ihren erklärten Lieblingsplatz gefunden.

    Zum neunten Mal gastiert die Messe Doglive im MCC Halle Münsterland – am 21. und 22. Januar 2017 bietet die Hundemesse in Münster alles, was Herrchen und Frauchen Spaß macht. 160 Aussteller präsentieren Angebote zwischen Mitmach- und Aktionsflächen, neben Show- und Präsentationsbühnen. Zum vierten Mal veranstalten die WN gemeinsam mit dem MCC Halle Münsterland die große Fotoaktion zur Messe.

  • Fotoaktion läuft noch bis zum 28. Dezember

    Di., 20.12.2016

    Gesucht: Lieblingsplätze der Vierbeiner

    Zum Kuscheln geht es auf das Sofa: Amelie und Fly haben ihren erklärten Lieblingsplatz gefunden.

    Zum neunten Mal gastiert die Messe Doglive im MCC Halle Münsterland – am 21. und 22. Januar 2017 bietet die Hundemesse in Münster alles, was Herrchen und Frauchen Spaß macht. 160 Aussteller präsentieren Angebote zwischen Mitmach- und Aktionsflächen, neben Show- und Präsentationsbühnen. Zum vierten Mal veranstalten die WN gemeinsam mit dem MCC Halle Münsterland die große Fotoaktion zur Messe.

  • Lieblingplatz

    Di., 18.10.2016

    Glücklich im Sattel

    Lieblingplatz : Glücklich im Sattel

    Zu Gast bei der Paralympics-Medaillen-Gewinnerin Carolin Schnarre: Keine Frage sie weiß sofort, wo ihr Lieblingsplatz ist.

  • WN-Serie Lieblingsplatz

    Sa., 01.10.2016

    Dirk Frerichmann liebt weites Land und Himmel

    WN-Serie Lieblingsplatz : Dirk Frerichmann liebt weites Land und Himmel

    Der Fotograf Dirk Frerichmann liebt die Bauerschaften Schölling und Gettrup, wo er viele eindrucksvolle Motive auf den Kamerachip bannt.

  • WN-Serie: „Mein Lieblingsplatz in . . . „

    Sa., 24.09.2016

    Rosalia Rodrigues liebt den Kanal

    WN-Serie: „Mein Lieblingsplatz in . . . „ : Rosalia Rodrigues liebt den Kanal

    Wo lieben Sie Senden am meisten? Den Auftakt dieser Serie liefert Rosalia Rodrigues, die mit einem frischen Blick auf Senden schaut.

  • Serie „Mein Lieblingsplatz“

    Di., 05.07.2016

    Ein Tümpel voller Möglichkeiten

    Geheimtipp – nur für kurze Zeit: Im „Waldfreibad am Kapellenweg“ lassen sich die sommerlichen Temperaturen aushalten. Robin (links), Julian (vorne) und Jannis haben Spaß und pflegen einen kreativen Umgang mit den Folgen der Schlechtwetterlage.

    Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt im „Waldfreibad am Kapellenweg“. Was es mit dem Ort auf dem Außengelände des evangelischen Familienzentrums auf sich hat?

  • Mobiler Stall

    Di., 26.04.2016

    Ein Hühnerparadies auf Erden

    Grünes Gras unter den Krallen und das Federkleid von der Sonne gewärmt: Der munteren Geflügelschar von Tanja und Jens Stoffers geht es richtig gut.

    Seit etwa fünf Wochen betreibt das Ehepaar Tanja und Jens Stoffers einen mobilen Hühnerstall. Ihr Federvieh tummelt sich ganz tiergerecht und ökologisch korrekt unter freiem Himmel. Klingt nach einem echten Lieblingsplatz für das gackernde Geflügel.

  • Fußball

    So., 24.04.2016

    Guardiola und Bayern mit Berlin-Spirit zu Atlético

    Die Bayern wollen den Spirit von Berlin mit nach Madrid nehmen.

    Pep Guardiola sieht Berlin als einen seiner Lieblingsplätze: Die erste Meisterschaft hier gewonnen, einen Pokalsieg eingefahren, jetzt die Signale für ein erfolgreiches Happy End als Bayern-Coach gestellt. Den Spirit will der Katalane nach Madrid mitnehmen.

  • Luise und Corinna haben tierische Freundinnen

    Di., 05.04.2016

    Spanischer Gruß auf dem Erdhaufen

    Gute Aussichten für Pferdefreundinnen: Luise und ihre Stute Ronja (rechts) führen auf ihrem Lieblingsplatz, einem Erdhaufen, der ihnen als Podest dient, Kunststücke vor. Und auch Corina und Ariane verfügen über ein beachtliches Repertoire an Tricks.

    Sanftes Geklacker hallt durch die Frühlingsluft. Auf acht Hufen schreiten Ronja und Ariane, die beiden Pferdedamen, hinter Luise (13 Jahre) und Corina (16) her. Das Ziel des Quartetts: Ihr Lieblingsplatz auf Luises elterlichem Hof in Westerbeck.

  • Lieblingsplätze

    Do., 12.11.2015

    Ein ruhiger Kraftort

    Die Marienstaue in der St.-Ida-Kirche besucht Ruth Kaspar oft. Die rechte Hand hält Maria schützend über irgendetwas oder irgendjemanden. „Ich habe immer das Gefühl, dass ich mich darunterstellen könnte.“

    Immer wenn Ruth Kaspar arbeitet, geht sie einmal am Tag rüber in die St.-Ida-Kirche. Das Büro der Sozialpädagogin liegt keine zehn Meter Luftlinie von der Marienstatue dort entfernt. Dieses Stückchen Erde bedeutet ihr sehr viel.