Mühle



Alles zum Schlagwort "Mühle"


  • „Opus Arte“ in Wersen

    So., 23.04.2017

    „Opus Arte“ an der Mühle

    Auf den Auftritt der „Opus-Arte-Opera“ an der Mühle Bohle freuen sich Christine Wickert und Reiner Beinghaus.

    Gleich zwei Premieren gibt es am 15. Juli in Wersen zu erleben. An diesem Samstag gastieren ab 20 Uhr Christine Wickert und Reiner Beinghaus mit „Opus Arte“ an der Mühle. Das Publikum darf noch mehr erwarten.

  • Windmüller machen die Hollicher Mühle bereit

    Di., 18.04.2017

    Segel setzen in Hollich

    Gemeinsam geht‘s besser: Die Hollicher Windmüller machten am Dienstagmorgen die Windmühle auf dem Berg für die neue Saison fit. Auf dem Bild drehen sie das Flügelkreuz mit Hilfe des Vordrehbaumes aus dem Wind, um das Segeltuch hochziehen zu können.

    Kälte, Regen und Wind verzögerten gestern das „Aufsegeln“ der Hollicher Mühle. Und weil sich das Wetter auch in den nächsten Tagen nicht bessern soll, wird die Saisoneröffnung um eine Woche auf den 29. April verschoben.

  • Erste Auflage von „Kunst in der Mühle“

    Mo., 10.04.2017

    Von der Resonanz überrascht

    Zeigten die Werke Vorhelmer Künstler in der Alten Mühle: Peter Fliegener, Amira Lützhöft, Heinz-Dieter Pawelzik, Martin Hatscher, Monika Köttendorf, Sybille Hagedorn, Helmut Huesmann und Ute Oehm (v.l.).

    Großes künstlerisches Potenzial gibt es in Vorhelm. Das hätte selbst der ortsansässige Heimatverein nicht gedacht, als er zum ersten Mal die Veranstaltung „Kunst in der Mühle“ ausrichtete. Schon jetzt wird über eine zweite Auflage nachgedacht.

  • Heimatverein Drensteinfurt

    Mo., 03.04.2017

    Die faszinierende Technik einer Mühle

    Käte Merten wird die Heimatfreunde gemeinsam mit ihrem Mann Horst im Mühlen- und Gerätemuseum begrüßen.

    Der Drensteinfurter Heimatverein steuert das Mühlenmuseum in Rinkerode an und unternimmt eine Tagesfahrt.

  • DLRG Herbern

    Mo., 03.04.2017

    1523 Stunden im Bad absolviert

    Die DLRG Herbern zog Bilanz und stellte fest, dass mit mehr Ehrenamtlichen die Handbremse im Training gelöst werden könnte.

    Bei der Jahresversammlung ließen die Mitglieder der DLRG Herbern in der Gastwirtschaft „Zur alten Mühle“ das vergangene Jahr mit seinen sportlichen Erfolgen und der Ausbildung Revue passieren.

  • Heimatverein Vorhelm lädt ein

    Sa., 11.03.2017

    Neu: „Kunst in der Mühle“

    „Kunst in der Mühle“: Monika Köttendorf, Ute Oehm, Amira Lutzhöft (vorn), Sybille Hagedorn, Martin Hatscher, Helmut Huesmann und Heinz-Dieter Pawelzik (v.l.) laden am 9. April zur Ausstellung ein (Manfred Pütter war verhindert).

    Eine neue Idee, die sich bei entsprechender Resonanz zu einer Reihe entwickeln könnte, bringt der Heimatverein Vorhelm an den Start: „Kunst in der Mühle“. Ein erster Termin mit heimischen Künstlern und Hobbymalern wurde bereits festgelegt.

  • Konzert in der Mühle

    Mi., 08.03.2017

    „Fresh Folk from Scotland“

    Zum Folkkonzert mit Steve Crawford und Sabrina Palm wird am Sonntag ab 19 Uhr in die Mühle eingeladen.

    Ein Folkkonzert findet am Sonntag, 12. März, ab 19 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „VHS-Folktreff“ in der Mühle, Von-Galen-Straße 3, statt.

  • Kegel-Bahnmeisterschaft

    Mo., 13.02.2017

    „Frischlinge“ verteidigen Titel

    Urkunden und Pokale gab es bei den Bahnmeisterschaften der Kegler in der Gaststätte „Zur Mühle“. 13 Clubs beteiligten sich an der 50. Auflage dieses Wettbewerbs.

    Bereits zum 50. Mal wurden in der Gaststätte „Zur Mühle“ die Kegel-Bahnmeisterschaften ausgetragen. Die erfolgreichsten Teams und Einzelspieler wurden jetzt ausgezeichnet.

  • Lüdinghausen

    Mo., 13.02.2017

    Ergebnisliste der Kegel-Bahnmeisterschaft in der Gaststätte „Zur Mühle“

    Die Ergebnisse der 50. Bahnmeisterschaft in der Gaststätte „Zur Mühle“ 2017:

  • Heimatverein

    Di., 24.01.2017

    Heimatverein neu aufgestellt

    Der aktuelle Vorstand des Heimatvereins (v.l.):  Werner Pöpping (zweiter Vorsitzender), Josef Fleige und Hermann Schaten (Beisitzer), Bernhard Iking (Vorsitzender), Inge Branse (Beisitzerin), Hajo Plagemann (Schriftführer), Monika Jöhne (Beisitzerin), Bruno Duesmann-Artmann (Kassierer). Auf dem Foto fehlt Beisitzerin Lisa Stippel.

    Plagemanns Mühle ist auch im neuen Jahr zentraler Dreh- und Angelpunkt für Aktivitäten des Heimatvereins. Neu angelegt werden soll ein Boule-Platz, hieß es in der Versammlung der Heimatfreunde. Diese mussten sich auch mit