Matratze



Alles zum Schlagwort "Matratze"


  • Das sollten Verbraucher wissen

    Mi., 21.02.2018

    «Seltenes Ergebnis» beim Matratzen-Test

    Welche Art von Matratze soll es sein? Schaumstoff- oder wie hier Federkernmatratzen haben unterschiedliche Liegeeingenschaften.

    Eine passende Matratze ist essenziell für guten Schlaf. Doch gibt es die eine für alle Figur- und Schlaftypen? Die Stiftung Warentest hat sich dem Thema mal wieder angenommen - mit «seltenem Ergebnis», wie die Produkttester selbst sagen.

  • Haushaltstipp

    Mo., 29.01.2018

    Bei Minusgraden Matratze auf dem Balkon auslüften

    Hausstaub-Allergiker sollten wissen: Die Matratzen müssen jetzt raus.

    Die kalten Wintertage haben auch ihr Gutes. Denn Hausstaubmilben sind auf Minusgrade nicht gut zu sprechen. Deshalb ist es jetzt Zeit, Matratzen ins Freie zu bringen.

  • Neues von der IMM Cologne

    Do., 18.01.2018

    Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

    Das Bett Vindö von Carpe Diem Beds steht nur auf einem Mittelfuß. Diesen können Kunden unter einem Teppich verschwinden lassen.

    Boxspringbetten gelten mit ihren mehrlagigen Matratzen als sehr bequem. Doch bislang wirkten viele Modelle eher wuchtig und schwer. Das ändert sich 2018: Auf der IMM zeigten einige Hersteller Weiterentwicklungen - und damit luftigere und vielseitigere Modelle.

  • Sinnvolle Unordnung

    Mo., 01.01.2018

    Matratzen-Tipp: Bett nicht sofort nach dem Aufstehen machen

    Morgens sollte man die Bettdecke zurückschlagen und die Fenster öffnen, damit die Feuchtigkeit aus der Matratze entweichen kann.

    Am Morgen sollte eine Matratze nicht sofort von der Bettdecke bedeckt werden. Die über die Nacht absorbierte Flüssigkeit kann ansonsten nicht optimal entweichen und Milben haben ein leichtes Spiel, sich einzunisten.

  • WN OnlineMarketing Club

    Ahaus

    Stars Ahaus B2B Brands Trader GmbH

    Ahaus: Stars Ahaus B2B Brands Trader GmbH

    Schlafen wie auf Wolke 7: Matratzen und Topper für jeden Rücken - alles aus europäischer Produktion!

  • Bundesgerichtshof

    Mi., 15.11.2017

    Online-Matrazen: Streit um Widerrufsrecht geht zum EuGH

    Matratze mit Schutzfolie.

    Eigentlich sind die Rückgaberegeln für Online-Käufe einfach: Schuhe - kein Problem. Nicht mehr versiegelte Kosmetik - unmöglich. Aber was ist mit einer Matratze, wenn die Schutzhülle schon geöffnet ist?

  • Prozesse

    Mi., 15.11.2017

    Streit um Online-Matratze geht zum EuGH

    Karlsruhe (dpa) - Ein Streit um die Rückgabe einer im Internet gekauften Matratze wird auch den Europäischen Gerichtshof beschäftigen. Der Bundesgerichtshof setzte ein Verfahren in Karlsruhe aus und legte den EuGH-Richtern Fragen zur Auslegung von Vorschriften des europäischen Rechts vor. Es geht um eine Matratze, die ein Mann gekauft hatte und wieder zurückgeben wollte. Da er die Schutzfolie entfernt hatte, verweigerte ihm der Online-Shop jedoch den Widerruf.

  • «One-fits-all»

    Mi., 30.08.2017

    Test: Kaum eine Einheits-Matratze passt allen Figurtypen

    Nur wenige «One-fits-all»-Matratzen sind tatsächlich für jeden Figurtyp geeignet. Das ergab eine Untersuchung der Stiftung Warentest.

    Eine passt für alle: Mit diesem Versprechen mischen Einheitsmatratzen aus dem Versandgeschäft den Markt auf. Ein Probeliegen ist laut der Werbung nicht nötig, alle Körperformen könnten bequem darauf ruhen. Die Stiftung Warentest hat das in einer Stichprobe getestet.

  • Wie eklig ist Matratzen-Test?

    Mi., 23.08.2017

    Ausschluss des Widerrufsrechts bei Internetkauf

    Wie eklig ist Matratzen-Test? : Ausschluss des Widerrufsrechts bei Internetkauf

    Verbraucher können im Internet gekaufte Waren in der Regel innerhalb von 14 Tagen zurückschicken. Doch versiegelte Hygieneartikel sind Ausnahmen. Das Streitobjekt beim Bundesgerichtshof: eine Matratze in Schutzfolie.

  • Schutzfolie entfernt

    Mi., 23.08.2017

    Rechte beim Online-Matratzen-Kauf könnte vor EuGH kommen

    Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt in Karlsruhe über das Widerrufsrecht von Verbrauchern beim Matratzen-Kauf im Internet.

    Im Internet kann man mittlerweile fast alles kaufen. Nur was kann man problemlos wieder zurückgeben: Schuhe? Ja. Zahnbürsten? Sicher nicht. Matratzen? Darauf fällt selbst BGH-Richtern nicht sofort die richtige Antwort ein.