Meteorit



Alles zum Schlagwort "Meteorit"


  • Wissenschaft

    Mi., 20.11.2013

    Seltener Meteorit verrät Entwicklung des jungen Mars

    London/Tallahassee (dpa) - Beduinen haben in der Sahara ein uraltes Stück Marsboden gefunden. Der Stein vom Roten Planeten ist vor 4,4 Milliarden Jahren entstanden, wie eine Untersuchung in einem US-Labor gezeigt hat.

  • Wissenschaft

    Mi., 06.11.2013

    Forscher: Explosion von Tscheljabinsk-Meteorit «wie 30 Atombomben»

    Leute betrachten ein großes Loch in einem gefrorenen See bei Tscheljabinsk. Über der Region war ein Meteoritenhagel niedergegangen. Foto: Sergei Ilnitsky

    Moskau (dpa) - Die Explosion des «Meteoriten von Tscheljabinsk» über Russland hat Forschern zufolge etwa 30 Mal mehr Energie freigesetzt als die Detonation der Hiroshima-Bombe 1945.

  • Planetologie an der Universität Münster

    Mi., 19.06.2013

    Prof. Addi Bischoff beschäftigt sich mit dem Meteoriten von Chelyabinsk

    Prof. Addi Bischoff von den Planetologen der Uni Münster beschäftigt sich mit dem Meteoroiden von Chelyabinsk, der am 15. Februar 2013 in die Erdatmosphäre eingedrungen ist. Verheerende Bilanz des faszinierenden Himmelskörpers in Russland: 1491 Ver­letzte, 3700 kaputte Ge­bäu­de, eine eingestürzte Fa­brik.

  • Die Spur aus dem All

    Mo., 01.04.2013

    Meteoritensplitter helfen Wissenschaftlern in Münster, den Ursprung des Lebens zu erforschen

    Der münsterische Meteoritenforscher Prof. Dr. Addi Bischoff mit einem Meteoriten, der 1922 in Texas gefunden wurde. Wilfried Gerharz

    Professor Dr. Addi Bischoff vom Institut für Planetologie an der Universität Münster ist der Herr der Steine. Aber nicht irgendwelcher Steine. Seine etwa 4000 kleinen Schätze kommen aus dem Weltall und sind Teile von Asteroiden, vom Mond und vom Mars, die auf der Erde eingeschlagen sind.

  • Vermischtes

    So., 17.02.2013

    Meteoriten-Opfer weiterhin in Klinik

    Vermischtes : Meteoriten-Opfer weiterhin in Klinik

    Moskau/Washington/Darmstadt (dpa) - Nach dem verheerenden Einschlag eines Meteoriten in Russland behandeln Ärzte in Kliniken noch immer etwa 40 der rund 1200 Verletzten. Eine an der Wirbelsäule getroffene Frau wurde von dem Gebiet Tscheljabinsk mit einer Sondermaschine nach Moskau geflogen.

  • Vermischtes

    Sa., 16.02.2013

    Meteoriten-Opfer weiterhin in Klinik

    Vermischtes : Meteoriten-Opfer weiterhin in Klinik

    Moskau/Washington/Darmstadt (dpa) - Einen Tag nach dem Einschlag eines Meteoriten haben russische Kliniken noch immer einige der rund 1200 Verletzten behandelt.

  • Uni Münster beherbergt eine der weltweit größten Sammlungen

    Sa., 16.02.2013

    Meteoriten-Forscher: Prof. Bischoff untersucht Gesteinskörper aus dem All

    Prof. Addi Bischoff untersucht Meteoriten. Hier zeigt er einen 1922 in Texas gefundenen Eisenmeteoriten

    Fein säuberlich liegen sie in Reih und Glied auf den ausziehbaren Regalbrettern in einem versteckten Raum des Instituts für Planetologie der Universität. Etage über Etage in den verglasten Wandschränken ist voll mit kleinen durchsichtigen Plastikboxen. Ihr Inhalt: Splitter der Urgeschichte des Universums, scherbengroße Teile von Meteoriten, die über der Erde niedergegangen sind. So wie der himmlische Gesteinsbrocken, der Freitagmorgen im Ural-Gebirge mit unglaublicher Energie zerborsten ist und dessen Druckwelle Hunderte Menschen verletzt hat.

  • Kinder

    Fr., 15.02.2013

    Ein Meteorit erschreckt Menschen in Russland

    Kinder : Ein Meteorit erschreckt Menschen in Russland

    Einen großen Schreck - den bekamen viele Menschen in Russland: Plötzlich waren Lichtblitze am Himmel zu sehen und Fensterscheiben gingen zu Bruch. Denn ein Meteorit schlug dort auf der Erde ein.

  • NRW

    Fr., 15.02.2013

    Meteorit beschädigt auch Metro-Großhandelsmarkt

    NRW : Meteorit beschädigt auch Metro-Großhandelsmarkt

    Düsseldorf (dpa) - Der Meteorit in Russland hat nach Unternehmensangaben auch einen Markt des Düsseldorfer Konzerns Metro in der betroffenen Region beschädigt - zwei Mitarbeiter wurden durch Scherben leicht verletzt. In dem Metro-Großhandelsmarkt in der Stadt Tscheljabinsk seien zahlreiche Fenster geborsten, sagte ein Sprecher des Konzerns am Freitag auf Anfrage der dpa in Düsseldorf. Außerdem sei die Decke in den Büroräumen des Marktes teilweise herabgestürzt.

  • Filme über Himmelskörper

    Fr., 15.02.2013

    Kometen im Kino

    Brennender Pfad des Meteoriten.

    Ein Meteorit schlägt auf der Erde ein und verletzt Hunderte von Menschen: Was nun in Russland Wirklichkeit wurde, kam in Science-Fiction-Filmen schon oft auf die Kinoleinwand. Da war aber meist die Existenz der ganzen Welt bedroht.