Mietvertrag



Alles zum Schlagwort "Mietvertrag"


  • Mietvertrag prüfen

    Do., 09.11.2017

    Eigentümer oder Mieter müssen Herbstlaub räumen

    Ein Eigentümer kann die Räumpflicht von Herbstlaub auf Mieter übertragen.

    Herbstlaub hat einige positive Effekte: Es begeistert durch Farbenfrohheit und Kinder oder Hunde tollen gerne in den Blättern herum. Aber Laub kann auch zur nervigen Angelegenheit werden. Dann nämlich, wenn nicht klar ist, wer für die Beseitigung verantwortlich ist.

  • Rossmann-Leerstand

    Di., 19.09.2017

    Bestätigt: Discounter Kik kommt

    Kik übernimmt den Rossmann-Leerstand.

    Na endlich: Jetzt hat es die Unterschrift doch noch unter den Mietvertrag geschafft. Kik übernimmt den Rossmann-Leerstand in Ahlens Fußgängerzone. Eine unendliche Geschichte mit „Happy End“.

  • Lagerung von Brennholz

    Fr., 08.09.2017

    Individuelle Vertragsabsprachen haben Vorrang vor AGB

    Mündliche Absprachen zwischen Mieter und Vermieter sind vor der AGB gültig. Beispielsweise die Lagerung von Brennholz auf dem Grundstück.

    Mieter können mit ihrem Vermieter auch mündliche Vereinbarungen treffen. Das gilt selbst dann, wenn im Mietvertrag festgelegt ist, dass Zusätze schriftlich festgehalten werden müssen. Eine fristlose Kündigung ist jedenfalls nicht gerechtfertigt.

  • International

    Di., 05.09.2017

    Nordkorea kündigt umstrittenen Pachtvertrag für Cityhostel

    Berlin (dpa) - Nach dem Streit um die Verpachtung eines Hostels durch die nordkoreanische Vertretung in Berlin hat die Botschaft nun die Mietverträge mit den Betreibern gekündigt. Aus dem Auswärtigen Amt hieß es dazu, dies sei ein weiterer Schritt, um die sanktionswidrige Praxis zu beenden. Die nordkoreanische Botschaft vermietet in Berlin seit Jahren große Teile ihres noch aus DDR-Zeiten stammenden Geländes. Allein das Cityhostel Berlin in bester Innenstadtlage soll Pjöngjang monatlich 38 000 Euro zahlen.

  • Urteil

    Di., 05.09.2017

    Vermieter können Verjährungsfristen nicht einfach verlängern

    Eine Klausel im Mietvertrag, wonach die Verjährungsfrist für beide Parteien mit Beendigung des Mietverhältnisses beginnt, kann unwirksam sein.

    Wie lange können Vermieter nach dem Ende eines Mietverhältnisses Ansprüche gegen ihren Mieter geltend machen? Eigentlich ist diese Frage klar gesetzlich geregelt. Doch was, wenn der Mietvertrag die Fristen verlängert?

  • Mettinger Ladenbauer verlässt Standort Westerkappeln

    Mo., 21.08.2017

    Firma Schemberg muss ausziehen

    Seit knapp fünf Jahren hat die Firma Schemberg im Gartenkamp hochwertige Kassenmöbel für namhafte Handelsketten in Westerkappeln gefertigt. Jetzt will die Envipco Automaten GmbH, die bereits im Gartenkamp ansässig ist, die Halle nutzen.

    Die Theodor Schemberg Einrichtungen GmbH gibt ihren Standort im Gewerbegebiet Gartenkamp in Westerkappeln auf. Notgedrungen: Denn der Mietvertrag für das Gebäude, in dem anfangs eine Schreinerei ansässig war und später der Indoor-Spielplatz „Balorig“, ist zum Jahresende gekündigt worden.

  • Inhaber des Wolbecker Fruchtmarktes müssen ausziehen

    Mo., 21.08.2017

    Baumarkt statt Obstgarten

    Seit 1987 betreiben Dietrich und Gisela Semmler den „Obstgarten“ an der Münsterstraße. Angefangen haben sie damals mit einer Holzhütte vor dem Supermarkt.

    Nach 30 Jahren an der Münsterstraße steht plötzlich der Hausverwalter mit der Kündigung des Mietvertrages in der Tür. Der „Obstgarten“ muss zum Ende des Jahres ausziehen – die Inhaber Gisela und Dietrich Semmler fühlen sich überrumpelt.

  • Mietverträge laufen aus

    Fr., 04.08.2017

    Studierendenwerk in Sorge

    Ob das Studierendenwerk den Wohnraum im Coerdehof weiter bewirtschaften kann, ist noch unklar.Im Hansa-Haus können weiter Studierende wohnen.Am Germania-Campus vermietet das Studierendenwerk 137 Appartements. .

    Das Studierendenwerk will möglichst vielen Studenten Wohnungen vermieten. Doch angesichts der Preise auf dem Wohnungsmarkt befürchtet die öffentliche Einrichtung, Privat-Immobilien als Vermieter nicht mehr anbieten zu können.

  • Ostseite des Hauptbahnhofs

    Do., 03.08.2017

    „Prizeotel“ kommt nach Münster

    Hier zieht das „Prizeotel“ ein.

    Der erste Mieter für die neue Ostseite des Hauptbahnhofs steht fest: Die Hotelkette „prizeotel“ kommt nach Münster. Der Mietvertrag mit der Landmarken AG ist unterschrieben. Das Haus mit 195 Zimmern soll 2020 eröffnen.

  • Einzelhandel

    Do., 29.06.2017

    Galeria Kaufhof schließt Warenhaus in Gera

    Das Logo der Kaufhauskette "Galeria Kaufhof".

    Gera (dpa/th) - Die Galeria-Kaufhof-Gruppe schließt ihr Kaufhaus in Gera. Der Mietvertrag für die Filiale mit 7500 Quadratmetern Verkaufsfläche werde nicht verlängert und ende Mitte September 2018, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Köln mit. Begründet wurde der Schritt mit einer fehlenden wirtschaftlichen Perspektive für den Standort. Betroffen sind den Angaben nach 53 Mitarbeiter, für die «sozialverträgliche, individuelle Lösungen» gefunden werden sollen. Zugleich verliert Geras Einzelhandel damit einen wichtigen Magneten in der Innenstadt. Das Kaufhaus ist das einzige, das Galeria Kaufhof in Thüringen unterhält.