Mord



Alles zum Schlagwort "Mord"


  • Krankenpfleger-Mordserie

    Do., 26.09.2019

    Wer wusste von Högels Morden? Anklage gegen Ex-Vorgesetzte

    Wegen Totschlags durch Unterlassen hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg fünf ehemalige Vorgesetzte von Niels Högel am Oldenburger Klinikum angeklagt.

    Jahrelang spritzte Niels Högel Patienten zu Tode - und niemand informierte die Polizei. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass ehemalige Führungskräfte des Klinikums Oldenburg sehr wohl wussten, welche Gefahr von dem Krankenpfleger ausging.

  • Prozesse

    Do., 26.09.2019

    Nach Giftmord an Vermieter neun Jahre Haft für Angeklagten

    Lübeck (dpa) - Wegen Mordes an seinem Vermieter hat das Landgericht Lübeck einen 23 Jahre alten Mann zu neun Jahren Haft verurteilt. Seine beiden 19 Jahre alten Mitangeklagten wurden zu Jugendstrafen auf Bewährung verurteilt. Der 23-Jährige hatte gestanden, seinem Vermieter aus Ärger über dessen Verhalten ein Pflanzenschutzmittel in den Portwein gemischt zu haben. Der 56-Jährige starb kurz darauf an dem Giftcocktail. Mit ihrem Urteil wegen Mordes durch Unterlassen folgten die Richter dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

  • BGH-Urteil erwartet

    Mi., 25.09.2019

    Mord eines Freigängers: Sind Justizbeamte mitverantwortlich?

    Auf der Flucht vor der Polizei hatte ein Freigänger als Geisterfahrer einen Unfall verursacht. Eine 21-Jährige starb. Der BGH muss jetzt entscheiden, ob zwei JVA-Beamte mitschuldig waren.

    Straftäter haben Anspruch auf Resozialisierung. Dazu gehören Ausgänge, wenn sie zu verantworten sind. Bei einem Verfahren vor dem BGH geht es darum, inwieweit Justizvollzugsbeamte mithaften müssen, wenn ein Freigänger zum Mörder wird.

  • Ermittler auf der Flucht im Weimarer „Tatort“

    So., 22.09.2019

    „Die harte Kern“ - Mord auf dem Schrottplatz

    Lessing (Christian Ulmen) steht unter Mordverdacht, Kollegin Kira (Nora Tschirner) versucht ihn rauszuhauen.

    Im neuen Weimar-„Tatort“ wird das Ermittler-Paar selbst zum Fall. Dabei schlägt der schräge Sonntagskrimi auch gefühlvollere Saiten an. Und bei Kira Dorn kullern die Tränen.

  • Bombe gegen Bloggerin

    Sa., 21.09.2019

    Malta ordnet Untersuchung zum Mord an Journalistin an

    Am Fuß eines Denkmals vor dem Justizpalast in Valletta erinnert ein Foto an die ermordete Journalistin Daphne Caruana Galizia.

    Der Mord an einer regierungskritischen Bloggerin auf Malta hat ganz Europa geschockt. Zwei Jahre danach bewegt sich nun die Regierung. Doch die Angehörigen der Getöteten sind empört.

  • TV-Tipp

    Sa., 21.09.2019

    München Mord

    Alexander Held als Ermittler Ludwig Schaller hat seine ganz eigenen Methoden, um den Mord aufzuklären.

    Ein Gastronom liegt erstochen auf einem Münchner Friedhof. Die Ermittlungen führen die Polizisten zu einem Boxverein, einem Bauunternehmer, einer Journalistin und zu einem ihrer Vorgesetzten. Irgendwie haben alle mit einem mysteriösen Highsociety-Club zu tun.

  • Große Leinwand

    Do., 19.09.2019

    Sven Martinek mag amerikanische Filme

    Sven Martinek mag großes Hollywood-Kino.

    Die Fernsehzuschauer kennen ihn als Ermittler aus der ARD-Vorabendserie «Morden im Norden». Privat mag Schauspieler Sven Martinek eher Hollywood-Kino.

  • Kriminalität

    Do., 19.09.2019

    Staatsanwalt will Haftbefehl wegen versuchten Mordes

    Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand.

    Münster (dpa/lnw) - Nach der Explosion in einem Haus in Münster will die Staatsanwaltschaft gegen die 67 Jahre alte Bewohnerin Haftbefehl unter anderem wegen versuchten Mordes beantragen. Die Frau habe bei ihrer Vernehmung im Krankenhaus gestanden, gemeinsam mit ihrer 38 Jahre alten Tochter die Explosion geplant und herbeigeführt zu haben, teilten die Ermittler am Donnerstag mit. Die 38-Jährige sei so schwer verletzt, dass sie noch nicht vernommen werden konnte.

  • TV-Tipp

    Do., 19.09.2019

    El Hierro - Mord auf den Kanarischen Inseln

    Für die Einheimischen ist Pilars Vater Antonio Diaz (Dario Grandinetti) der Schuldige. Die Richterin Candela (Candela Pena) übernimmt die Ermittlungen.

    Auf der Kanaren-Insel El Hierro kommt es zu einem Mord, eine gerade dorthin versetzte Ermittlerin übernimmt. Prächtige Landschaftsbilder sind bei «El Hierro» von der ersten Folge an zu sehen, der Fall an sich nimmt aber erst mit Verzögerung Fahrt auf.

  • Kriminalität

    Di., 17.09.2019

    Kind starb nach Hitzeschock: Vater wegen Mordes angeklagt

    Die Gebäude der Staatsanwaltschaft und des Landgerichts sind durch eine Brücke miteinander verbunden.

    Essen (dpa/lnw) - Ein 31-Jähriger soll Ende Juli in Essen seinen zweijährigen Sohn so lange in einem überhitzten Kinderzimmer eingesperrt haben, dass das Kind starb. Wegen Mordes hat die Staatsanwaltschaft Essen den Mann jetzt angeklagt. Nach Angaben von Staatsanwältin Elke Hinterberg war der kleine Luis über 18 Stunden lang bei Außentemperaturen von über 30 Grad in dem Dachgeschosszimmer eingesperrt. Damit der Junge nicht rauskommen konnte, soll der Vater die Türklinke abmontiert haben. Das Kind starb an Kreislaufversagen nach einem Hitzeschock.