Nicolaikirche



Alles zum Schlagwort "Nicolaikirche"


  • VdK Roxel

    So., 18.12.2016

    Vorweihnachtlicher Nachmittag zum Wohlfühlen

    Entspannte Gesichter: Eine familiär-gemütliche Stimmung herrschte bei der Adventsfeier des Roxeler VdK im Gemeindesaal der Nikolaikirche.

    Im Gemeindesaal der Nicolaikirche gab es besinnliche Musik und dazu passende Textvorträge: Etliche Mitglieder des Roxeler VdK feierten dort Advent.

  • Krimi-Lesung in der Nicolaikirche

    So., 11.09.2016

    Vom Ableben eines Pfarrers

    Autorenlesung: Andrea Timm (M.) las aus dem Inselkrimi „Der Mond ist aufgegangen“. Das Renaissance-Ensemble „Capella figuralis“ sorgte fürs musikalische Ambiente.

    Aus dem Inselkrimi „Der Mond ist aufgegangen“ las Andrea Timm in der Roxeler Nicolaikirche vor. Die Albachtenerin ist Mitautorin des spannenden Werks.

  • Evangelische Kirchengemeinde Roxel-Albachten-Bösensell

    Di., 17.05.2016

    Unterschiedliche Wege zum Glauben

    Die Konfirmanden unter der Leitung von Dirk Reuken (2.v.r.), Diakon im Anerkennungsjahr, stellten Mandalas her, es gab Spiele und Rätsel.

    Mit einem bunten Programm, zu dem neben besinnlicher Musik und Texten zum Nachdenken auch Trickfilme und Zauberei gehörten, wurde in der Nicolaikirche die „Nach der offenen Kirchen“ begangen.

  • Roxeler Kirchengemeinden feiern das 50-jährige Bestehen der evangelischen Nicolaikirche

    Mo., 21.09.2015

    Im Zeichen der Ökumene

    Zahlreiche Besucher waren beim Pfarrgemeindefest rund um die Nicolaikirche mit von der Partie. Es gab zahlreiche Attraktionen.

    Groß gefeiert wurde rund um die Roxeler Nicolaikirche: Mit einem Pfarrgemeindefest, zu dem auch die katholische Gemeinde eingeladen war, blickten die protestantischen Christen auf fünf Jahrzehnte Nicolaikirche zurück.

  • Jubiläum wird mit einem ökumenischen Pfarrgemeindefest begangen

    Mi., 16.09.2015

    50 Jahre Nicolaikirche Roxel

    Jubiläumsbroschüre: Pfarrer Draheim und Lore Heinecke präsentieren die druckfrische Schrift zum 50-jährigen Bestehen der Nicolaikirche.    

    Seit fünf Jahrzehnten gibt es in Roxel die evangelische Nicolaikirche. Zusammen mit der katholischen Kirchengemeinde wollen die Protestanten dieses Jubiläum mit einem großen Fest und vielen Attraktionen am 20. September feiern.

  • Jubiläum wird mit ökumenischem Pfarr-Gemeinde-Fest gefeiert

    Fr., 22.05.2015

    50 Jahre evangelische Nicolaikirche Roxel

    Am 20. September wird rund um die evangelische Kirche in Roxel zum großen Jubiläumsfest eingeladen: Jung und Alt sind willkommen, mit einem bunten Programm das 50-jährige Bestehen des evangelischen Gotteshauses zu feiern. Die Planungen sind bereits angelaufen.

  • Ortstermin der Roxeler SPD: Zugang zur evangelischen Nicolaikirche soll verbessert werden

    Mi., 19.02.2014

    Barrierefrei ins Gotteshaus

    Steine im Weg liegen derzeit noch Rollstuhlfahrern wie Viktor Kortmann (2.v.r.), der sich beim Ortstermin an der Nicolaikirche mit Philipp Hagemann und Doris Feldmann sowie Christel Vissing, Elke Kraut-Kleinschmidt und Reinhilde Zittlau (v.l.) über einen leichteren Zugangsweg beriet.

    Insbesondere für Rollstuhlfahrer und Nutzern von Rollatoren soll an der Paul-Gerhardt-Straße etwas unternommen werden: Der Weg in die Nicolaikirche soll demnächst ohne Barrieren möglich sein.

  • Rötelzeichnungen der Evangelisten von Rudolf Breilmann eingeweiht

    So., 09.02.2014

    Bilder schmücken das Gotteshaus

    Freuen sich über die kunstvolle Aufwertung der Roxeler Nicolaikirche mit vier Rötelzeichnungen (v.l.): Käthe Jung, Pfarrer Stephan Draheim und der Künstler Rudolf Breilmann mit Ehefrau Renate.

    Vier den Evangelisten gewidmete Rötelzeichnungen schmücken seit Sonntag die Nicolaikirche. Pfarrer Stephan Draheim weihte die Werke des Künstlers Rudolf Breilmann ein.

  • Rudolf Breilmann hat für die evangelische Gemeinde in Roxel vier kunstvolle Zeichnungen geschaffen

    Mo., 23.12.2013

    Evangelisten für die Nicolaikirche

    Für die evangelische Kirchengemeinde in Roxel hat Rudolf Breilmann Rötelzeichnungen der vier Evangelisten (hier Markus mit dem Engel) geschaffen. Die Bilder sollen im kommenden Jahr dauerhaft in der Nicolaikirche aufgehängt werden.

    Im Februar werden sie in die Nicolaikirche Einzug halten: Der Roxeler Künstler Rudolf Breilmann hat die vier Evangelisten Markus, Matthäus, Johannes und Lukas mit dem Rötelstift gemalt. Die evangelische Kirchengemeinde wird die Zeichnungen erwerben und dauerhaft im Gotteshaus aufhängen.

  • Jugendblasorchester Vorhelm

    Di., 03.12.2013

    Premiere in neuer Besetzung

    Unter der Stabführung von Benjamin Jäger (r.) ließ das Jugendblasorchester Vorhelm am Sonntag aufhorchen. Viele Neuzugänge befanden sich unter den Musikern.

    Bis auf den letzten Platz besetzt war am Wochenende die Nicolaikirche in Vorhelm. Dort spielte das Jugendblasorchester zum ersten Mal in neuer Besetzung. Zahlreiche Nachwuchsmusiker waren nach dem Wechsel der älteren Jugendlichen nachgerückt und zeigten nun ihr Können.