Nudel



Alles zum Schlagwort "Nudel"


  • Junge Union sammelte für die Tafel

    Mo., 17.09.2018

    Sieben Kisten voll mit Lebensmitteln

    Jonas Raffel (v.l.), Martin Springer und Maren Dömer von der JU übergaben die Spenden an Herbert Breidenbach, ehrenamtlicher Leiter der Tafel.

    „Nudeln, Reis, Zucker und Mehl“ ist die Antwort auf die Frage, was die Saerbecker am Samstagmorgen am häufigsten gespendet haben. Der Ortsverband der Jungen Union (JU) sammelte vor dem K+K-Markt für die Tafel vor Ort.

  • Gekocht oder gequollen

    Mo., 10.09.2018

    Diese asiatischen Nudeln gibt es

    Reisnudeln schmecken neutral und kommen deshalb vor allem in würzigen Suppen zum Einsatz.

    Nicht nur die italienische, sondern auch die asiatische Küche ist bekannt für ihre Nudelgerichte. Doch worin unterscheiden sich die Nudelsorten aus Fernost?

  • Gefährliche Leckerbissen

    Mo., 27.08.2018

    Wildtiere leiden unter falschem Futter

    Die Kohlenhydrate in ungekochten Nudeln bekommen Wildtieren gar nicht gut.

    Nudeln, Brötchen, Apfelstücke - immer wieder bringen Tierpark-Besucher Futter von Zuhause mit. Aber die vermeintlichen «Leckerchen» bekommen Wildschweinen, Rehen oder Enten oft gar nicht gut.

  • Lecker und gesund

    Fr., 17.08.2018

    Essen für Kinder selbst gemacht

    Ein bisschen süß darf Ketchup schmecken: Vanessa von Hilchen verwendet dafür Ahornsirup statt weißen Zucker.

    Chicken Nuggets, Pommes, Nudeln: Das sind typische Kindergerichte, die die meisten Mädchen und Jungen lieben. Viele dieser Dinge gibt es fix und fertig zu kaufen. Eltern können sie aber mit wenig Aufwand und viel gesünder zu Hause kochen.

  • Essgewohnheiten

    Di., 19.12.2017

    Maria Höfl-Riesch: Pasta nur noch in kleinen Portionen

    Maria Höfl-Riesch achtet auf die Linie.

    Nudeln kommen bei der ehemaligen Skirennläuferin ganz selten auf den Tisch. Der Grund: Sie möchte einigermaßen schlank bleiben.

  • Leicht und schnell

    Mi., 13.09.2017

    Frische Pasta aus dem Kühlregal: So kocht man sie richtig

    Nudeln aus dem Kühlregal lassen sich schnell und unkompliziert zubereiten.

    Wer spät nach Hause kommt und keine Lust mehr hat, viel Zeit ins Kochen zu investieren, für den sind Nudeln aus dem Kühlregal eine gute Lösung. Praktisch: Für die Zubereitung gibt es nicht viel zu beachten.

  • Schräge Regenten

    Mi., 09.08.2017

    Bratwurstkrone und Nudeldiadem

    Christin Kopitzke darf in diesem Jahr die Schärpe der sächsischen Nussknackerkönigin tragen.

    Weinköniginnen kennt jeder - aber es gibt auch Herrscher über weit ausgefallenere Gebiete. Ob Nudeln, Bratwurst, Käsekuchen oder Rettich - eine Übersicht über die schrägsten Regenten des Landes.

  • «Pastafaris» feiern Nudelmesse

    Mi., 02.08.2017

    «Spaghettimonster-Kirche» ist keine Religionsgemeinschaft

    Rüdiger Weida von der «Kirche der fliegenden Spaghettimonster» neben seinem Schild «Nudelmesse» im brandenburgischen Templin.

    In der Uckermark dreht sich alles wieder um die Nudel: Die satirisch inspirierte «Kirche des fliegenden Spaghettimonsters» wollte gleiche Rechte wie die Kirchen und mit Schildern am Ortseingang auf ihre wöchentliche Messe aufmerksam machen. Das Oberlandesgericht hat nun entschieden.

  • Gesundes Korn

    Di., 18.07.2017

    Ist Dinkel besser als Weizen?

    Dinkel hat es in sich. In dem Korn sind reichlich Vitamine und Mineralstoffe enthalten.

    Dinkel liegt im Trend - ob als Backmischung, Nudeln oder Grieß. Und das hat seinen Grund. Denn Dinkel hat dem Weizen einiges voraus.

  • WTO bereits unterrichtet

    Fr., 30.06.2017

    Importhürden: Große Handelspartner laufen Sturm gegen China

    Container-Terminal im Hafen von Qingdao: Die neuen chinesischen Forderungen seien praktisch nicht zu erfüllen, meinen Experten.

    China präsentiert sich gern als Vorreiter des freien Welthandels, schafft aber selbst neue Hürden für Importe. Künftig muss jede Nudel und jeder Bonbon ein Zertifikat haben. Um eigene Hersteller zu schützen?