Ohrenschmaus



Alles zum Schlagwort "Ohrenschmaus"


  • MusikAgentur Nottuln e.V.

    Mi., 14.01.2015

    Musikalischer Neujahrsempfang

    Wie immer mit dabei: Anchora. Der Frauenchor wird auch außerhalb von Nottuln geschätzt (hier bei einem Auftritt in der Marienburg in Coesfeld).

    „Ohrenschmaus und Augenweide“ heißt es am 18. Januar im Nottulner Forum. Die MusikAgentur lädt zu ihrem Konzert ein.

  • Olfener Kunst- und Kulturverein feierte 25-jähriges Bestehen

    Mi., 24.09.2014

    Ein wahrer Ohrenschmaus

    Klavier zu vier Händen: Antonia Kordas und Barbara Juric (v.l.) begeisterten mit ihrem Spiel.

    Mit einer Jubiläumsparty, die sich sehen lassen konnte, feierte der Kunst- und Kulturverein der Steverstadt in der Stadthalle sein 25-jähriges Bestehen, wobei Eintritt und ein Glas Sekt sogar kostenlos waren.

  • Ohrenschmaus

    Di., 23.09.2014

    Gegen den Herbst-Blues

    Geigerin Ida Bieler und Klavierpartner James Maddox begeisterten das Publikum in Warendorf. Wohltemperiert und bis in feinste Facetten genau.

  • Sechstes Freckenhorster Sommerkonzert

    Fr., 06.06.2014

    Ohrenschmaus und Gaumenfreuden

    Das Programm des sechsten Sommerkonzertes  im Park von Schloss Westerholt in Freckenhorst haben am Donnerstagabend Ulrich Hahner (l.) und Frank Wiedeler (r.), beide vom Arbeitskreis Kultur und Tourismus, Johannes Süß (Vedder Catering Westkirchen, 2. v. l.), Andreas Wienker (Sparkasse Münsterland Ost) und Hausherr Friedrich Graf von Westerholt vorgestellt,

    Er ist Professor für Jazzgesang an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar, betätigte sich als Backgroundsänger bei Till Brönner, Paul Kuhn, den Fantastischen Vier und bei Sascha sowie als„vocal coach“ bei „Deutschland sucht den Superstar“ und gilt als herausragende Stimme im Schnittbereich von Soul, R&B und Jazz. Kein Wunder also, dass das sechste Freckenhorster Sommerkonzert, das am 15. August der gebürtige Bochumer Jeff Cascaro im Park des Schlosses Westerholt bestreitet, schon zur Hälfte ausverkauft ist.

  • Urlaub ohne Koffer im St.-Gertrudis-Haus

    Mi., 04.06.2014

    Augen- und Ohrenschmaus

    Mit einem Bogentanz  eröffnete die Volkstanzgruppe Holtwick-Lette unter Leitung von Hans-Dieter Reuber ihr Programm im Rahmen der Veranstaltung „Urlaub ohne Koffer“.

    Im Rahmen der Aktionswoche trat am Dienstagnachmittag die Volkstanzgruppe Holtwick-Lette unter Leitung von Hans-Dieter Reuber auf. Bei strahlendem Sonnenschein bot das Altenwohnheim eine prächtige Kulisse für die Darbietungen im Freien, die die Senioren sehr genossen.

  • Harmonischer Ohrenschmaus

    Di., 27.05.2014

    Anspruchsvolles Kaffeekonzert des Doppelquintetts des Sinfonieorchesters Rheine

    Harmonierte perfekt miteinander: Das Doppelquintett des Sinfonieorchesters Rheine war am Sonntag zu Gast in der Alten Kirche in Welbergen.

    Zu einem Kaffeekonzert hatte das Doppelquintett des Sinfonieorchesters Rheine am Sonntag in die Alte Kirche in Welbergen eingeladen. Zahlreiche Musikbegeisterte kamen und ließen sich mit Musik und Gebäck verwöhnen.

  • Romana Dombrowski und Christian Bleiming

    Mo., 07.04.2014

    Ohrenschmaus aus Boogie und Blues

    Hoheitlicher Besuch gastierte am Donnerstagabend im „Otto’s for­ever“ in der Marktstraße. In Begleitung der Sängerin Romana Dombrowski spielte Christian Bleiming, bekannt als „westfälischer Boogie-König“, ein zweistündiges Konzert

  • Die „Nachteinblicke“ versprechen ein Augen- und Ohrenschmaus zu werden

    Sa., 15.03.2014

    Eine sinnliche Nacht

    Kirchenraum mal anders: In Pink und Orange getaucht, präsentierte sich bei der Erstauflage der Nachteinblicke der Innenraum der Agatha-Kirche. Auch heute Abend können sich die Besucher wieder auf spektakuläre Beleuchtungen freuen.

    Zu Beginn Poesie im Stadtarchiv. Dann um die Ecke Musik im Museum. Weiter mit Tanz in der Musikschule – und ab in den Shuttlebus nach Epe . . . So könnte er heute Abend aussehen, der Start in die „Nachteinblicke“.

  • Dr. Gudrun Beckmann-Kircher las in der Bücherei St. Agatha beim Drei-Gänge-Menü

    Fr., 07.02.2014

    Gaumen- und Ohrenschmaus gleichermaßen

    Einen wahren Ohrenschmaus  erlebten die Gäste des literarisch-kulinarischen Abends mit Gudrun Beckmann-Kircher in der Bücherei St. Agatha.

    So sehen die Stammgäste die Bücherei St. Agatha selten. Liebevoll gedeckt war der große Tisch für das Drei-Gänge-Menü, das auf den literarisch-kulinarischen Abend vorbereiten sollte. „Es wird ein Ohrenschmaus werden“, sagte Hildegard Schwenke vom Büchereiteam. Denn es hatte Dr. Gudrun Beckmann-Kircher eingeladen, um Gedichte aus ihrem neuen Buch „Innehalten im Augenblick“ zu hören. „Ich fühle mich hier wie zu Hause und ich freue mich, so viele Herren dabei zu haben“, begrüßte die Germanistin ihre Zuhörer.

  • Konzert der MusikAgentur Nottuln

    Mo., 20.01.2014

    Zwei Stunden beste Unterhaltung

    Krönender Abschluss eines zweistündigen Programms war der Auftritt des Frauenchores Anchora. Das Konzert „Ohrenschmaus und Augenweide“ der MusikAgentur bot beste Unterhaltung.

    „Lassen Sie einfach die Seele baumeln“, lud Vorsitzende Sigrid Bürger am Sonntagnachmittag in ihrer Begrüßung die Besucher im Forum des Gymnasiums ein. Gut gefüllt war der Saal zum Konzert „Ohrenschmaus und Augenweide“, das die MusikAgentur abwechslungsreich zusammengestellt hatte.