Orchester



Alles zum Schlagwort "Orchester"


  • Regierung

    Fr., 21.12.2018

    Kommunen und Land einig: Förderung von Theatern sicher

    Die langfristige Förderung von Theatern und Orchestern ist unter Dach und Fach.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die langfristige Förderung von Theatern und Orchestern in 18 Städten durch das Düsseldorfer Kulturministerium ist unter Dach und Fach. Mit allen Oberbürgermeistern seien Vereinbarungen geschlossen worden, teilte das Ministerium am Freitag mit. Damit sind die Landeszuschüsse für kommunale Theater und Orchester bis 2022 sicher. Gleichzeitig garantieren die Städte, dass sie ihre Zuwendungen nicht kürzen. Es geht um 18 Theater und 15 Orchester.

  • Weihnachtskonzert des Telgter Gymnasiums

    So., 16.12.2018

    Das Herz des Orchesters geht

    Auch Propst Michael Langenfeld verabschiedete den Dirigenten Winfried Osthues.

    Ein bisschen Wehmut schwang in diesem Jahr beim Weihnachtskonzert des Gymnasiums mit. Dirigent Winfried Osthues hatte seinen letzten Auftritt mit seinen Musikern. Er zieht sich zurück.

  • Einladung

    Di., 11.12.2018

    Orchester stimmt festlich

    Die Proben für das traditionelle Adventskonzert, das sie am kommenden Sonntag (16. Dezember) in der St.-Bartholomäus-Kirche geben werden, haben die Musiker des Blasorchesters in den vergangenen Wochen besonders gefordert.

    Am kommenden dritten Adventssonntag gibt das Laerer Blasorchester sein traditionelles Adventskonzert in der Laerer Pfarrkirche. Zu Beginn wird das Jugendorchester die Zuhörer musikalisch begrüßen. Unter der musikalischen Leitung von Björn Schlüter wird sich dann das Hauptorchester mit mehr als 40 Musikern präsentieren. „Es wird mit einem abwechslungsreichen, besinnlichen und anspruchsvollen Programm die Besucher für rund 60 Minuten in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen“, kündigt das Blasorchester in einem Pressetext an.

  • Greven

    Fr., 07.12.2018

    Programm des weihnachtlichen Konzerts

     Johann Pachelbel: „Singet dem Herrn“, Motette für Doppelchor und Orchester, arr. Lischik. Titel

  • Regierung

    Di., 04.12.2018

    Millionen für neue Projekte von Theatern und Orchestern

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Ideen sind gefragt: Kommunale Theater und Orchester in Nordrhein-Westfalen können für neuartige Projekte und die Vertiefung von Schwerpunkten finanzielle Unterstützung vom Land bekommen. Das auf vier Jahre angelegte Förderprogramm «Neue Wege» dauert bis 2022 und hat einen Umfang von insgesamt 25 Millionen Euro, teilte das NRW-Kulturministerium am Dienstag in Düsseldorf mit. Das Projekt solle städtische Theater- und Musik-Ensembles bei ihrer Profilierung unterstützen. «Damit ist eine langfristige Chance für neue Ansätze in der Kunst geschaffen», sagte NRW-Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos).

  • Carport-Musikfestival

    So., 25.11.2018

    Vom Solisten bis zum Orchester

    Der Posaunenchor aus Ledde gehörte vor zwei Jahren zu den Mitwirkenden.

    Nach drei erfolgreichen Carport-Musikfestivals in den vergangenen Jahren plant die Interessengemeinschaft Ledde für Sonntag, 2. Juni, eine vierte Auflage dieser beliebten Veranstaltung. Von 15 bis 18 Uhr sollen wieder unterschiedliche Musikgruppen in der „Getreidesiedlung“ unter den Carports der Anwohner ein buntes Programm darbieten.

  • Max Raabe & das Palast Orchester

    Mi., 21.11.2018

    Wenn einen die Muse küsst ...

    Raabe mit Raben: Max und Rudi sitzen gemeinsam am Tisch. Das ist dann wohl der perfekte Moment.

    Von Lünen aus zog er einst in die (Musik-)Welt. Längst wirkt er in seiner Wahlheimat Berlin: Der 55 Jahre alte Bariton-Sänger Max Raabe hat im Vorjahr das Album „Der perfekte Moment … wird heut verpennt“ veröffentlicht und ist auf Tour mit dem Programm. Am 9. Dezember (Sonntag) macht er Halt im MCC Halle Münsterland.

  • On the road

    Fr., 09.11.2018

    Berliner Philharmoniker auf Asien-Tour

    Die Berliner Philharmoniker beim Gastspiel in Nakhon Pathom.

    Premiere für die Berliner Philharmoniker in Thailand. Gustavo Dudamel dirigierte das Orchester.

  • Jahreskonzert des Orchesters Musica Viva

    Di., 09.10.2018

    Lebendige Arrangements begeistern

    Ein facettenreiches Programm bot das Orchester Musica Viva unter der Leitung von Heiko Kraft bei seinen beiden Jahreskonzerten am Wochenende – optisch untermalt von stimmungsvollen Bildern auf der Leinwand.

    Das Jahreskonzert des Orchesters „Musica Viva“ mit seinem garantiert inspirierenden Musikerlebnis in der Festhalle ist natürlich ein gesellschaftliches Ereignis, das man nicht verpassen darf. So war die Resonanz am vergangenen Wochenende auf die zwei Konzerte groß, nur ganz wenige Plätze blieben da am Sonntag frei. Unter der versierten Leitung von Heiko Kraft war ein facettenreiches Programm zusammengestellt worden, bei dem wirklich jeder Besucher seinen persönlichen Lieblingssong wiederfinden konnte. Dabei spannte das Orchester den Bogen von Filmmusik bis zu alten Chuck-Berry-Nummern, von melancholisch gefühlvollen TV-Liebesserien bis zu jüdischen Volksweisen.

  • Max Raabe und das Palast Orchester zu Gast in Münster

    Di., 02.10.2018

    Hier wird der perfekte Moment einfach verpennt

    Dieser perfekte Moment ist natürlich gestellt: Max Raabe und der Rabe Rudi, Auge in Auge...

    Der staatlich geprüfte Opernsänger Max Raabe, Jahrgang 1962, hat Vergnügen daran, sich mit ausgewiesenen Popfachkräften auszutauschen. Wenn man Annette Humpe, Christoph Israel, Peter Plate, Ulf Leo Sommer, Daniel Faust oder Achim Hagemann unter einen Hut bringen will, kann es dauern, bis der perfekte Moment gefunden, niedergeschrieben und eingesungen ist.