Osterferien



Alles zum Schlagwort "Osterferien"


  • Gesundheit

    So., 22.03.2020

    Minister: Kein pauschales Stornierungsrecht wegen Corona

    Peter Biesenbach (CDU), Justizminister von Nordrhein-Westfalen.

    Die Osterferien stehen vor der Tür und Tausende urlaubsreife Bürger müssen auch in NRW auf ihre längst gebuchten Reisen verzichten. Können die nun wenigstens storniert werden? NRW-Justizminister Biesenbach erklärt Grundsätzliches zum Reiserecht in Corona-Zeiten.

  • Gesundheit

    Fr., 20.03.2020

    Notbetreuung an Schulen am Wochenende und in Osterferien

    Yvonne Gebauer (FDP), Bildungsministerin von NRW, spricht im Landtag.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Eltern mit systemrelevanten Berufen in Nordrhein-Westfalen können ihre Kinder auch an Wochenenden und in den Osterferien zur Notbetreuung in die Schule schicken. Die Regelung zur Bewältigung der Corona-Krise gelte ab Montag (23. März), teilte das Schulministerium an Freitag mit. Auf Notbetreuung hätten künftig auch Familien Anspruch, bei denen nur ein Elternteil im Bereich der kritischen Infrastruktur arbeite - sofern keine eigene Betreuung möglich sei. «Die Landesregierung hält es für angezeigt, aufgrund der steigenden Infektionszahlen die bisherigen Regelungen an die neue Situation anzupassen», erklärte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP).

  • Corona-Krise

    Fr., 20.03.2020

    Reisewarnung gilt auch für die Osterferien

    Ein Mann mit Mundschutzmaske im leeren Terminal eines Flughafens.

    Außenminister Maas hatte bereits am Dienstag vor Reisen ins Ausland gewarnt. Jetzt ist klar, dass das auch für die Osterferien gilt. Die Rückholaktion für Urlauber läuft unterdessen auf Hochtouren.

  • Krankheiten

    Fr., 20.03.2020

    Reisewarnung gilt bis Ende April - auch für die Osterferien

    Berlin (dpa) - Die Reisewarnung der Bundesregierung wegen der Corona-Krise gilt zunächst bis Ende April und betrifft damit auch die Osterferien. Das gab Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) am Freitag auf Twitter bekannt.

  • Geringe Nachfrage nach Notfallbetreuung an den Schulen

    Di., 17.03.2020

    Digitales Lernen läuft wunderbar

    Am Gymnasium Borghorst ist Schulleiter Dr. André Wenning, ebenso wie sein Kollegium, bestens auf digitales Lernen in der unterrichtsfreien Zeit während der Corona-Krise vorbereitet.

    Auf das digitale Lernen sind die Schulen in Steinfurt gut vorbereitet. Weder für Schüler noch für die Lehrer bedeuten die derzeitigen Schulschließungen vorgezogene Osterferien mit Freizeit, Spaß und Erholung. Im Gegenteil, auf beide Seiten kommt eine Menge Arbeit zu.

  • Bis zum Ende der Osterferien

    Di., 17.03.2020

    „Tafel“ schließt ihre Türen

    So voll wie zur Eröffnung vor knapp einem Jahr sind die Regale der „Tafel“ derzeit nicht. Die Corona-Krise bedingt einen Rückgang der Lebensmittelspenden.

    Auch die „Tafel“ muss ihr Angebot angesichts der Corona-Krise voraussichtlich bis zum Ende der Osterferien aussetzen. Der Eigenschutz der Helfer mache dies notwendig, teilt Vorsitzender Stefan Gengenbacher mit. Einen Lieferservice kann das Team indes nicht stemmen.

  • Weitere Absagen im Norden

    Mo., 16.03.2020

    Westfalia stoppt komplettes Angebot

    Geschlossen ist nun bis auf Weiteres auch die Sportanlage des SC Westfalia Kinderhaus.

    Westfalia Kinderhaus stoppt ab sofort bis nach den Osterferien sein komplettes Sportangebot. Weder in den Sporträumen, noch in den Sporthallen, Schwimmbädern oder auf den Sportplätzen finden Angebote statt.

  • Coronakrise

    Mo., 16.03.2020

    Was wird jetzt aus meinem Osterurlaub?

    Reisende dürfen aufgrund einer Verfügung derzeit auch nicht auf die Ostfriesischen Inseln.

    Die Osterferien kommen näher, doch die Zuspitzung der Coronakrise lässt Urlaub in weite Ferne rücken. Wer Reisepläne für die Feiertage hat, für den sind die Aussichten schlecht.

  • Fußball: Zwangspause

    Fr., 13.03.2020

    Trainer zeigen Verständnis und Ratlosigkeit

    Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Verband hat alle Fußballspiele bis zum Ende der Osterferien abgesagt.

    Die Fußballer haben bis zum Ende der Osterferien Pause. Wegen des Coronavirus hat der westfälische Verband alle Spiele abgesagt. Die heimischen Trainer zeigen Verständnis, sind aber auch ratlos, wie es weitergehen könnte.

  • Fußball: Coronavirus

    Fr., 13.03.2020

    FLVW stellt Spielbetrieb bis Ende der Osterferien ein

    Ob am Wolbertshof oder sonst wo im Fußballkreis: Der Spielbetrieb wurde vorerst eingestellt.

    Was abzusehen war, ist seit Freitagvormittag amtlich: Auch im heimischen Fußballkreis ruht wegen der Corona-Thematik der Ball vorerst. Nachfolgend ist die offizielle Stellungnahme des Verbandes zu lesen.