Pakt



Alles zum Schlagwort "Pakt"


  • Fußball

    Mi., 25.06.2014

    Löw: «Es gibt keinen Pakt oder Nichtangriffspakt»

    Bundestrainer Joachim Löw will seine Aufstellung noch nicht verraten. Foto: Thomas Eisenhuth

    Recife (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen die USA am Donnerstag eine zweite «Schande von Gijon» ausgeschlossen.

  • Der Fall Gerry Adams

    Di., 06.05.2014

    Faustischer Pakt

    Der Fall Adams legt ein Dilemma bloß: Wie kann Gerechtigkeit mit dem Friedensprozess ausbalanciert werden? Denn um den nordirischen Bürgerkrieg zu beenden, wurde ein faustischer Pakt geschlossen: Im Gegenzug für das Ende des Terrors kam es zu einer Suspension der Justiz.

  • Füreinander miteinander

    Di., 28.01.2014

    „Pakt für den Sport wird bei uns gelebt“

    Im Dezember erst hatten der Kreissportbund und die Kreisverwaltung den Pakt für den Sport verlängert. „Der Pakt ist nicht nur eine politische Deklaration, sondern ein Arbeits- und Handlungsprogramm für alle Beteiligten in den nächsten fünf Jahren“, unterstrich der KSB-Vorstandsvorsitzende Uli Fischer die Chance, die mit dem Papier verbunden sei. Jetzt trafen sich alle Verantwortlichen zu einer Zwischenbilanz und zu einem Ausblick.

  • Pakt für den Sport

    Fr., 13.12.2013

    Eine neue Qualität

    Der Kreis Steinfurt und der Kreissportverband haben einen „Pakt für den Sport“ unterzeichnet. Darin werden konkrete Ziele benannt, die bis zum Jahr 2018 erreicht werden sollen – unter anderem soll es in jeder Gemeinde im Kreis einen zertifizierten Bewegungskindergarten geben.

  • Welthandel

    Di., 03.12.2013

    WTO-Ministerkonferenz soll Pakt für Handelsliberalisierung retten

    Nusa Dua (dpa) - Minister aus aller Welt haben auf der indonesischen Insel Bali Gespräche über ein umstrittenes Abkommen zur globalen Handelsliberalisierung aufgenommen. Das sogenannte Bali-Paket sieht eine Vereinfachung der Zollabwicklung im internationalen Warenverkehr, den Abbau von Agrarsubventionen sowie Beihilfen für die ärmsten Länder vor. Indien und einige weitere Länder haben jedoch Vorbehalte gegen Teile des Pakets. Eine Vereinbarung bei der bis Freitag geplanten 9. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation ist deshalb ungewiss.

  • EU

    Do., 28.11.2013

    EU bleibt bereit für Pakt mit der Ukraine

    Vilnius (dpa) - Ungeachtet der ablehnenden Haltung der Ukraine bleibt die EU bereit für eine engere Anbindung der früheren Sowjetrepublik. Das betonte der für Nachbarschaftspolitik verantwortliche EU-Kommissar Stefan Füle in der litauischen Hauptstadt Vilnius unmittelbar vor Beginn des EU-Gipfels für die östliche Partnerschaft. Die EU sei bereit, die Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens erneut vorzubereiten. Die Ukraine hatte den Pakt mit der EU auf Eis gelegt, nachdem Russland seinem Nachbarn mit Handelsnachteilen gedroht hatte.

  • EU

    Do., 28.11.2013

    EU bleibt bereit für Pakt mit der Ukraine

    Vilnius (dpa) - Ungeachtet der ablehnenden Haltung der Ukraine bleibt die EU bereit für eine engere Anbindung der früheren Sowjetrepublik. Das versicherte der verantwortliche EU-Kommissar Stefan Füle im litauischen Vilnius unmittelbar vor Beginn des EU-Gipfels für die östliche Partnerschaft. Die EU sei bereit, die Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens erneut vorzubereiten, falls Kiew wieder den Pfad zur EU-Annäherung einschlage. Die Ukraine hatte auf Druck Moskau den Pakt mit der EU auf Eis gelegt.

  • Fußball

    Sa., 22.06.2013

    Brasilien Gruppensieger - Pakt soll Lage beruhigen

    Der Brasilianer Fred (l) traf doppelt gegen Italien. Foto: Antonio Lacerda

    Mit einem Pakt für Brasilien soll die Lage am Zuckerhut beruhigt werden. Für die FIFA bleibt die Situation schwierig. Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen seien nicht auf Anordnung des Weltverbandes verhängt worden. Sportlich läuft es dagegen für Brasilien nach Plan.

  • Regierung

    Sa., 22.06.2013

    Rousseff kündigt «großen Pakt» für besseres Brasilien an

    Brasília (dpa) - Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat auf die Massenproteste in ihrem Land reagiert. Sie kündigte in einer TV-Ansprache einen «großen Pakt» an, um die Forderungen der Demonstranten für ein besseres Brasilien aufzunehmen. So soll etwa das öffentliche Transportwesen verbessert und mehr Geld in die Bildung investiert werden. Rousseff würdigte die friedlichen Proteste im Land, verurteilte aber die Gewalt und die Randale einer Minderheit, die versuchten, Chaos in die Städte zu tragen.

  • Wirtschaft

    Mi., 19.12.2012

    IT-Schwergewichte schließen Pakt um Kodak-Patente

    Rochester (dpa) - Es ist ein einzigartiger Pakt, der Klagen mit Digitalfoto-Patenten von Kodak verhindern soll: Apple, Google, Samsung und andere IT-Schwergewichte haben sie gemeinsam gekauft.