Pfiff



Alles zum Schlagwort "Pfiff"


  • 1:1 gegen Hannover 96

    Mo., 22.01.2018

    Nach Pfiffen: Goretzka will sich für Schalke «zerreißen»

    1:1 gegen Hannover 96: Nach Pfiffen: Goretzka will sich für Schalke «zerreißen»

    Goretzkas Rückkehr auf den Platz wird von Pfiffen der Schalke-Fans begleitet. Zwei Tage nach Bekanntgabe seines Wechsels zum FC Bayern konnte der Profi nicht glänzen. Doch er verspricht, bis zum Saisonende alles für den Club zu geben.

  • Später Ausgleich

    So., 21.01.2018

    Mit Goretzka in der Startelf: Schalke nur 1:1 gegen Hannover

    Leon Goretzka kassierte bei seiner Auswechslung lautstarke Pfiffe.

    Mit Pfiffen wird Leon Goretzka nach seinem angekündigten Wechsel zum FC Bayern auf Schalke empfangen. Und auch das Spiel der Königsblauen kann die Stimmung der Fans kaum bessern. Erst recht nach dem späten Ausgleich der Hannoveraner.

  • Später Ausgleichstreffer

    So., 21.01.2018

    Mit Goretzka in der Startelf: Schalke nur 1:1 gegen Hannover

    Leon Goretzka stand gegen Hannover 96 in der Startelf.

    Mit Pfiffen wird Leon Goretzka nach seinem angekündigten Wechsel zum FC Bayern auf Schalke empfangen. Und auch das Spiel der Königsblauen kann die Stimmung der Fans kaum bessern. Erst recht nach dem späten Ausgleich der Hannoveraner.

  • Nach Tönnies-Kritik

    So., 21.01.2018

    Pfiffe für Goretzka - Unverständnis in München

    Schalke-Boss Clemens Tönnies geht mit Leon Goretzka hart ins Gericht.

    Trotz der Bekanntgabe seines Wechsels zum FC Bayern steht Goretzka am Sonntag gegen Hannover in der Startelf. Zwar gibt es Pfiffe der Fans, aber ein Spießrutenlauf bleibt aus. Clubchef Tönnies schließt dennoch einen vorzeitigen Transfer nicht kategorisch aus.

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften

    Sa., 30.12.2017

    Borussia düpiert Hiltrup - Roxel und Mecklenbeck unter Pfiffen ins Halbfinale

    Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften: Borussia düpiert Hiltrup - Roxel und Mecklenbeck unter Pfiffen ins Halbfinale

    Die beiden Endrundengruppen am Samstag brachten wieder zahlreiche Tore und ansehnliche Spiele. Während der BSV Roxel und Wacker Mecklenbeck sich im direkten Duell beide ins Halbfinale schlichen, folgte Borussia Münster mit einer Top-Leistung gegen den TuS Hiltrup Preußen Münster II in die Runde der letzten vier.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 03.12.2017

    Kurioser Pfiff bringt Ärger: Ahlener SG unterliegt Germania Stromberg

    Wahrlich kein Eiskunstlaufen war die Partie zwischen der Ahlener SG und Germania Stromberg.

    Jens Jeremies, einst Abräumer beim FC Bayern, war zwar nicht als Philosoph bekannt, doch eine zeitlose Aussage tätigte der ehemalige Sechser: „Wenn es einmal hart auf hart kommt, kommt es meistens ganz hart.“ Diese Erkenntnis trifft sehr gut die Lage der Ahlener SG nach der 0:2-Heimpleite gegen Germania Stromberg. Ein Pfiff hatte die Hausherren auf die Palme gebracht.

  • Pfiffe oder Applaus?

    Do., 23.11.2017

    VfB-Keeper Zieler vor Rückkehr nach Hannover

    Ron-Robert Zieler steht beim VfB Stuttgart im Tor.

    Erstmals seit seinem Abschied im Sommer 2016 kehrt Ron-Robert Zieler als Gegner nach Hannover zurück. Seinem Ex-Club hat der Torhüter des VfB Stuttgart vieles zu verdanken. Freuen sich die 96-Fans auch auf den Weltmeister?

  • Pfiffe gegen Seferovic

    Mo., 13.11.2017

    Schweizer WM-Kicker entsetzt über eigene Fans

    Haris Seferovic (l) verlässt enttäuscht für Breel Embolo den Platz.

    Die WM-Qualifikation der Schweiz endet mit Misstönen. Das Publikum pfeift Stürmer Seferovic gnadenlos aus. Der Ex-Frankfurter ist tief getroffen, seine Mitspieler reagieren entrüstet.

  • Erstes Burger-Festival in Münster

    Fr., 29.09.2017

    Burger als kulinarische Kunstwerke

    Kanadisches Angus-Rind-Geschnetzeltes im Brötchen: Koch Ralf Winkelmann und Fleischsommelier Martin Hesterberg zeigen, wie Burger veredelt werden können.

    Burger-Kreationen mit Pfiff und erhöhtem kulinarischen Anspruch wetteifern bei Münsters erstem Burger-Festival am Hawerkamp um die Gunst der Gäste. Die küren mit ihrer Stimme am Ende den besten Burger.

  • Bundestagswahlkampf

    So., 10.09.2017

    Angela Merkel rügt rechte Wahlkampfstörer

    Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Wahlkampfveranstaltung ihrer Partei.

    Buhrufe, Pfiffe, manchmal fliegen Tomaten: Die Stimmung bei Wahlkampfauftritten insbesondere der Kanzlerin ist aufgeheizt. Im Osten, aber nicht nur dort. Einschüchtern lassen will sich Merkel nicht, im Gegenteil.