Porzellan



Alles zum Schlagwort "Porzellan"


  • Speisung der 5000 im Rathausinnenhof

    Di., 12.09.2017

    Gegen die Verschwendung

    Setzen bei der Aktion „Feeding the 5000“ auf Mehrweg- statt Einweggeschirr (v.l.): Claudia Therman, Verena Mayer (Initiatorinnen), Jutta Höper, Nachhaltigkeitskoordinatorin, und Manuela Feldkamp, AWM-Sprecherin

    Feeding the 5000 (Speisung der 5000) heißt die Aktion, mit der eine Gruppe von Privatleuten am Samstag (16. September) im Rathausinnenhof auf ein globales Problem aufmerksam machen will.

  • Blick auf Friedensprozess

    Do., 07.09.2017

    «Friedenspapst» Franziskus begeistert in Kolumbien empfangen

    Von hohen Erwartungen begleitet ist der Besuch von Papst Franziskus in Kolumbien.

    Nach mehr als 220 000 Toten und 50 Jahren Konflikt gibt es in Kolumbien einen historischen Friedensprozess - doch der ist sehr fragil. Auf Papst Franziskus lasten große Hoffnungen, den Weg der Aussöhnung zu stärken.

  • Eigenwillige Schöpfungen

    Di., 05.09.2017

    New Yorker Themen-Bars: Wenn Oscar Wilde zum Champagner lädt

    Eigenwillige Schöpfungen : New Yorker Themen-Bars: Wenn Oscar Wilde zum Champagner lädt

    Im Wettlauf um Kunden treten New Yorks Kneipenbetreiber jeden Abend aufs Neue gegeneinander an. Wer sich abgrenzt, fällt auf. Autoren, Schauspieler und Regisseure bieten den Besitzern Inspiration - das führt zu mancher eigenwilligen Schöpfung auf der Getränkekarte.

  • «Hamilton erobert Monza»

    Mo., 04.09.2017

    Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Italien

    Lewis Hamilton wurde nach seinem Sieg in Monza gefeiert.

    Berlin (dpa) - Die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Italien:

  • Angesagt

    Mi., 23.08.2017

    Wenn Oscar Wilde zum Champagner lädt

    Themenkneipen, wie das «Oscar Wilde» sind in New York sehr angesagt.

    Im Wettlauf um Kunden treten New Yorks Kneipenbetreiber jeden Abend aufs Neue gegeneinander an. Wer sich abgrenzt, fällt auf. Autoren, Schauspieler und Regisseure bieten den Besitzern Inspiration - das führt zu mancher eigenwilligen Schöpfung auf der Getränkekarte.

  • „WN unterwegs“: Reise durch weltbekannte sächsische Manufakturen

    Mi., 23.08.2017

    Sachsens Traditionsbetriebe kennenlernen

    Hochwertige Chronometer sind im weltweit bekannten Uhrenmuseum in Glashütte zu sehen.

    Glashütte Original, die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen oder Volkswagen – weltbekannte Marken mit einer bewegten Vergangenheit, einer verheißungsvollen Zukunft und einem gemeinsamen Standort: Sachsen.

  • Beratung im Laden – Kauf im Internet

    Di., 22.08.2017

    Servicegebühr ist eine gute Idee – aber nicht in Metelen

    Gut beraten? Wer zwar die Fachkompetenz der Geschäfte in Anspruch nimmt, um sich zu informieren, die Produkte dann aber per Klick im Internet bestellt, nimmt in Kauf, dass es immer weniger Läden vor Ort gibt, die einen beraten können.

    Im Laden nur beraten lassen und im Internet kaufen? Das finden auch die heimischen Geschäftsinhaber nicht gut. Eine Beratungsgebühr, wie sie jetzt ein Kinderkaufhaus in Münster eingeführt hat, können sie sich Metelen aber dennoch nicht vorstellen.

  • Kleinkunstfestival im Gimbte

    Mo., 21.08.2017

    Grenzenloses Handwerk

    Dieser prächtige Hahn besteht nicht aus Pappmaché, sondern aus Stoff, der mit speziellen Mittel fest gemacht wurde. Der Hahn war jedenfalls ein richtiger Hingucker..

    Bemaltes Porzellan, Kunstfiguren aus Holz sowie gehäkelte Mützen und Schals – der Kleinkunstmarkt lockte am Wochenende mit vielfältigen Angeboten Besucher aus dem ganzen Münsterland an. Allerdings gab es in Sachen Besucherzahlen ob des schlechten Wetters noch Luft nach oben.

  • Gimbter Handwerkermarkt

    So., 13.08.2017

    120 Aussteller locken

    Eine riesige Auswahl an kunsthandwerklichen Produkten wartet wieder auf die Besucher des Kunsthandwerkermarktes in Gimbte.

    Er gilt als einer der beliebtesten Kunsthandwerkermärkte der Region. Der zweitägige Kunsthandwerkermarkt in Greven-Gimbte, der am 19. und 20. August steigt, besteht aus einer Mixtur mit hochwertigem und abwechslungsreichem Angebot eingebettet in die urigen Kulisse des Golddorfes Gimbte.

  • Mehr Nachhaltigkeit

    Do., 10.08.2017

    McDonald's rüstet auf Porzellan und Gläser um

    Porzellan statt Pappbecher: Bei McDonald's gibt es Kaffee, Tee und Kakao künftig in Tassen und Gläsern.

    McDonald's will seinen ökologischen Fußabdruck verkleinern. Dafür schenkt die Fastfood-Kette ihren Kaffee und Kakao künftig in Tassen und Gläsern aus. Begonnen wird in einem Teil der Schnellrestaurants.