Radballer



Alles zum Schlagwort "Radballer"


  • Radball

    Di., 25.08.2015

    Licht und Schatten zum Saisonstart der Radballer

    Nach einer langen Sommerpause starteten am vergangenen Wochenende die Radballer in ihre neue Spielzeit. Nach Oelde führte am Samstag die Reise der beiden Landesligateams des RSV „Bergeslust“ Leeden.

  • Radballer mit Licht und Schatten zum Saisonstart

    Mo., 24.08.2015

    Radball

    Nach einer langen Sommerpause starteten am vergangenen Wochenende die Radballer in ihre neue Spielzeit. Nach Oelde führte am Samstag die Reise der beiden Landesligateams des RSV „Bergeslust“ Leeden. Jörg Böhnke und Alexander Prigge (Leeden VI) trafen in der Sporthalle der Pestalozzischule zum Auftakt auf ihre jungen Vereinskameraden Darvin Laker und Yannic Maletzki (Leeden V). Nach einer ausgeglichenen Partie waren es am Ende die Routiniers, die mit 6:4 Toren die ersten Pluspunkte sichern konnten. Auch gegen die drei Vertretungen des Gastgebers waren Böhnke/Prigge gut aufgelegt. Zwar reichte es in diesen Begegnungen nicht für einen dreifachen Punktgewinn, doch mit zwei Unentschieden gegen Oelde II (5:5) und Oelde III (3:3) sorgten sie für ein gutes Tages-Gesamtresultat. Und auch gegen Oelde I waren die Tecklenburger ebenbürtig, auch wenn am Ende mit 3:4 die Punkte an den Meisterschaftsfavoriten abgegeben werden mussten.

  • Radball-Turnier

    Di., 14.07.2015

    Erst im Finale ist Endstation

    Wie die Fußballer befinden sich auch die Radballer in Nordrhein-Westfalen aktuell in der wohl verdienten Sommerpause. Doch auch in den ruhigen Wochen ist der Radsportverein „Bergeslust“ Leeden kräftig im Einsatz.

  • Radball-“. Liga

    Mo., 29.06.2015

    Enttäuschung zum Saisonabschluss

    Mit einer herben Enttäuschung endete für Thorsten Göpfert (links) und Markus Kuhlage die Zweitliga-Saison.

    Das hatten sich die Radballer des RSV „Bergeslust“ Leeden anders vorgestellt. Zum Saisonfinale in der 2. Bundesliga führte die Reise für Thorsten Göpfert und Markus Kuhlage am vergangenen Samstag nach Kassel-Nordshausen.

  • Zweitliga-Team trotz Ausfall von Thorsten Göpfert mit drei Pluspunkten

    Mo., 27.04.2015

    Radballer mit großer Moral

    Zum Rückrundenauftakt in der 2. Radball-Bundesliga führte die Reise des RSV „Bergeslust“ Leeden am vergangenen Samstag ins hessische Krofdorf (Landkreis Gießen). Dort wollten Thorsten Göpfert und Markus Kuhlage vom dritten Tabellenplatz aus den Angriff auf die Ligaspitze starten. Doch Ernüchterung kehrte am Samstagvormittag im Leedener Lager ein. Stammspieler Thorsten Göpfert musste seinen Start aufgrund Krankheit kurzfristig absagen.

  • Rückrundenstart in der 2. Radball-Bundesliga für RSV-Duo

    Fr., 24.04.2015

    Beim Ersten gefordert

    Zum Rückrunden-Auftakt in der 2. Bundesliga führt die Reise der Leedener Radballer Thorsten Göpfert und Markus Kuhlage an diesem Wochenende in den Landkreis Gießen. Tabellenführer RSV Krofdorf ist Ausrichter der vierten Spielrunde der laufenden Saison. In der bundesligaerprobten Schulsporthalle treffen die Teutoburger Radakrobaten ab 14 Uhr auf namhafte Konkurrenz.

  • Oberligateams vor schwerem Abstiegskampf

    Do., 16.04.2015

    Radballer des RSV Leeden hoffen beim Saisonfinale

    Eine Woche nach dem Internationalen Amazone-Cup richten sich die Blicke des RSV „Bergeslust“ Leeden auf die beiden Saisonfinals in der Landes- und Oberliga. Während Alexander Prigge und Jörg Böhnke als Tabellenzweite der Landesliga Nord die Aufstiegsrunde fest ins Visier genommen haben, stehen die beiden Oberliga-Vertretungen beim RSC Schiefbahn vor einem schweren Abstiegskampf.

  • Leedener Radballer sichern souveränen Aufstieg in die Oberliga

    Mi., 25.03.2015

    Titel für Beck/Schilling in der Verbandsliga

    Was war das für eine Saison der Leedener Radballer Mario Beck und Volker Schilling? In ihrem ersten gemeinsamen Jahr dominierten die Tecklenburger Radakrobaten ihre Konkurrenten der Verbandsliga. Beim Saisonfinale am vergangenen Samstag in Münster reichte dem Bergeslust-Duo ein Sieg, um den souveränen Aufstieg in die Oberliga zu sichern.

  • Deutschlandpokal-Viertelfinale der Radballer

    Mo., 12.01.2015

    Überraschung verpasst

    Für Thorsten Göpfert und Markus Kuhlage vom RSV „Bergeslust“ Leeden stand am vergangenen Wochenende ein besonderer Leckerbissen auf dem Programm.

  • Leedener Göpfert/Kuhlage beim „Internationalen Sarazani-Cup“ auf Platz drei

    Mo., 22.12.2014

    Radballer bestätigen in Frankreich ihre gute Form

    Nach dem starken Auftritt in der ersten Hauptrunde des Deutschlandpokals vor einer Woche präsentierten sich die Leedener Radballer Thorsten Göpfert und Markus Kuhlage auch am vierten Adventswochenende in blendender Verfassung. Bereits am Freitag reiste die erste Vertretung des RSV „Bergeslust“ nach Frankreich, um beim „Internationalen Sarazani-Cup“ anzutreten, wo sie Dritter wurde.