Rollenspiel



Alles zum Schlagwort "Rollenspiel"


  • Spiele

    Do., 14.08.2014

    Electronic Arts: Neues Rollenspiel und noch mehr Fußball

    Das Online-Rollenspiel «Shadow Realms» soll in einer Mix-Welt aus fantastischen und realistischen Elementen angesiedelt sein. Foto: Electronic Arts

    Köln (dpa/tmn) - Kampf und Sport stehen bei Electronic Arts hoch im Kurs. Neben dem neuen Action-Titel «Shadow Realms» hat der Spieleverlag das verbesserte «EA Sports Fifa World» und «Fifa 15» auf der Ganmescom präsentiert.

  • Spiele

    Fr., 23.05.2014

    Zwei Drittel zocken mindestens einmal pro Monat

    Klarer Favorit: Computer- und Videospieler in Deutschland zocken am liebsten am Computer. Foto: Franziska Koark

    Hamburg (dpa/tmn) - Vom schnellen -Smartphone-Puzzle in der U-Bahn bis zum riesigen Rollenspiel auf der Konsole: Die Welt der Computer- und Videospiele ist vielfältig. Inzwischen zocken zwei Drittel der Menschen in Deutschland, ein Teil von ihnen sogar täglich.

  • Im Endspurt bis zur Premiere

    Mi., 05.03.2014

    Rollenspiel bereitet Riesenspaß

    Der Premiere fiebert die Laienspielschar Bösensell entgegen. Neu im Ensemble sind Karl-Heinz Fußner (2.v.l.) und Sigrid Zeller (4.v.l.).

    Die Laienspielschar Bösensell fiebert der Premiere am 15. März entgegen. Zwei neue Darsteller im Ensemble schildern, warum sie sich der Truppe angeschlossen haben.

  • Nymphomaniac

    Do., 20.02.2014

    Rinnsale und Rollenspiele

    Nur Lust oder auch Liebe? Charlotte Gainsbourg als Joe und Shia LaBeouf als Jerome.

    Wer sich auf Lars von Triers „Nymphomaniac 1“ einlässt, sollte wissen, dass dieser und der bald folgende zweite Teil der Geschichte einer Sexsüchtigen gegen den Willen des Regisseurs gekürzt in die Kinos kommen. Die auf der Berlinale gezeigte Version des ersten Teils, auf die sich die Rezension bezieht, ist fast 30 Minuten länger. Ungekürzt wird es die Filme nur auf DVD geben. Wer spricht da von Zensur?

  • „Offenes Ohr“ soll im November starten

    Di., 22.10.2013

    Zuhören, mitfühlen und helfen

    Das neue, ehrenamtliche Beratungsangebot der Gemeindecaritas „Offenes Ohr“ soll im November starten. Die Helferinnen und Helfer haben sich in einer Schulung mit Rollenspielen auf ihre Aufgaben vorbereitet.

  • Waldtage an der Johannesschule

    Di., 24.09.2013

    Rollenspiele unterm Blätterdach

    Unter Anleitung von Martin Sievers lernen die Johannesschüler, wie der Lebensraum Wald funktioniert.

    Wie funktioniert eigentlich der Lebensraum Wald? Das lernen derzeit die Schüler der Johannesschule unter Anleitung von Martin Sievers.

  • Stadtrallye der DPSG

    Mo., 19.08.2013

    Pfadfinder müssen im Rollenspiel Bürgermeister von einem Spielplatz überzeugen

    Ein Spielplatz soll in Sassenberg gebaut werden und ausgerechnet der Bürgermeister weigert sich. So die Story des Rollenspiels der Pfadfinder. Am Samstagnachmittag lud der Vorstand im Rahmen der Ferienspieltage zu diesem Angebot ein.

  • Senden/Telgte: Schlossfest und Phantasie Spectaculum

    Mo., 05.08.2013

    Faszination Mittelalter

    Das Mittelalter fasziniert immer mehr Menschen – das stellen Wissenschaftler und Journalisten schon seit einigen Jahren fest. Ob virtuell in Rollenspielen am PC oder real auf Mittelaltermärkten – die Zahl der Menschen, die einmal in die Welt der Krieger, Hexenmeister und Minnesänger eintauchen wollen, steigt stetig.

  • Aufnahmen für Marketing-Kampagne haben begonnen

    Sa., 27.07.2013

    Rollenspiel im Rohbau

    Rohbau als Film- und Fotokulisse: Für die Marketing-Kampagne der Gemeinde hat die Werbe-Agentur „B und S“ mit den Aufnahmen begonnen und das junge Paar Anne Gründkemeyer und Frank Wiesmann in Szene gesetzt.

    War das nicht George Clooney gerade? Der grau-melierte Schatten, der durchs Bild huschte? Aber was sollte der in Alverskirchen? Andererseits: Die vielen Kameras sind schon verdächtig. Nun gut, die Location ist nicht Hollywood oder Babelsberg. Noch nicht einmal Goslar oder der Harz, wo Clooney ja jüngst drehte. Aber irgendwas läuft hier doch! „Frank, kannst Du mal den Plan aufschlagen. Guck mal rüber zu uns. Jetzt zu ihr.“ Regieanweisungen, ganz unbestritten.

  • Beim Rollenspiel „UNEP“ geht es um Klimaschutz

    Di., 25.06.2013

    Schüler werden vorübergehend zu UN-Delegierten

    Schüler der Loburg und der Josef-Annegarn-Verbundschule werden kurzfristig zu UN-Delegierten. Wie das geht? Sie nehmen teil am Rollenspiel „UNEP“, in dessen Verlauf sie als angenommene Vertreter verschiedener Länder über den Klimaschutz diskutieren werden.