Schützenverein



Alles zum Schlagwort "Schützenverein"


  • Dorfschützenfest

    Fr., 30.08.2019

    Das Glück verhilft zum Titel

    Auf den Schultern trugen die Schützen das neue Königspaar Stefanie Bröker und Christian Schepers.

    Die amtierenden Throngesellschaften, die Vorstände und Offiziere des Schützenvereins Wext-Ammert-Wichum-Callenbeck und des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Nienborg haben ihr zweites Dorfschützenfest gefeiert. Stefanie Bröker und Christian Schlichtmann wurden dabei zum Königspaar erhoben.

  • Schützenverein Holzhausen

    Mi., 28.08.2019

    Fest im Herzen der Gemeinde

    Gibt ein Gastspiel beim Schützenfest in Holzhausen: Die Prinzen-Tanzgarde aus Borghorst.

    Am Wochenende feiert der Schützenverein Holzhausen – mitten im Herzen der Gemeinde. Es gibt es interessantes Programm. So wird unter anderem ein Pokalvogelschießen ausgerichtet.

  • Kinderschützenfest der Entruper

    Mi., 28.08.2019

    Nachwuchs sucht König

    Der Nachwuchs der Entruper Schützen feiert am Samstag (31. August). Dann werden die Nachfolger von Hendrik Brahns und Charlotte Lülf gesucht.

    Der Schützenverein Entrup lädt den Nachwuchs am Samstag zum Kinderschützenfest ein.

  • „An de Buorg Hansell“ feiert Schützenfest

    Di., 27.08.2019

    Wer folgt auf Gregor Pelz?

    Noch regieren Melanie und Gregor Pelz (5. und 6. v.l.) den Schützenverein „An de Buorg Hansell.“ Am Sonntag (1. September) endet ihre Amtszeit.

    Der Schützenverein An de Buorg Hansell feiert am kommenden Wochenende sein Schützenfest. Gesucht wird der Nachfolger von Gregor Pelz.

  • Schützenverein St. Rochus Verth-Schwienhorst Telgte

    Di., 27.08.2019

    Sprung in den Schwimmteich war das Highlight des Sommerfestes

    Der Schwimmteich erfreute sich großer Beliebtheit.

    Der Sprung in den Schwimmteich war einer der Höhepunkte des Sommerfestes des Schützenvereins St. Rochus Verth-Schwienhorst.

  • Geselliges Jubiläum

    Di., 27.08.2019

    König Martin brachte Bullen mit

    Beim Bullen-Ritt zeigte sich, wer ein echter Cowboy ist.

    Sehr gut besucht war am Wochenende das 30. Familienfest des Schützenvereins Gemütlichkeit Stevern. Besucher aus Nah und Fern hatten jede Menge Spaß bei zahlreichen Spiel- und Mitmachaktion, beim geselligen Treiben und nicht zuletzt beim Kinderschützenfest. Während im Sand weniger gespielt wurde, war der Bullenritt die Attraktion.

  • Schützenverein Holzhausen

    Mo., 26.08.2019

    In Holzhausen wird am Wochenende gefeiert

    Der neue König Stephan Gieseking nimmt die Glückwünsche des Vorsitzenden Friedhelm Steggemann (rechts) entgegen.

    Der Schützenverein Holzhausen hat einen neuen König: Stephan Gieseking. Er freut sich – mit dem gesamten Verein – auf das kommende Wochenende.

  • Schützenverein Lienen-Holzhausen

    Mi., 21.08.2019

    Wer folgt Michael Wittmann?

    Der aktuelle Hofstaat des Schützenvereins Lienen-Holzhausen. Am Samstag wird sich zeigen, wer Nachfolger des Königspaares Michael und Stefanie Wittmann wird.

    Der Schützenverein Lienen-Holzhausen bereitet sein großes Fest vor. Zunächst wird am 24. August der Nachfolger des amtierenden Königs Michael Wittmann ermittelt.

  • Schützenverein Hohne-Niedermark

    Mo., 19.08.2019

    Reminiszenz an die Jugendliebe

    Die Königsoffiziere Dennis Keppler (rechts) und Karsten Huesmann (links) begleiten das Niedermarker Königspaar Jörn und Stefanie Rehner nebst Hofstaat. Erstes Schützenpaar Martin und Lena Fleige (links), zweites Schützenpaar sind Daniel Auffahrt und Daniela Lutterbey (rechts). Kinderkönigspaar sind Miguel Auffahrt und Ira Rehner. Den Kinderhofstaat komplettieren das erste Kinderschützenpaar Lina Stepputtis mit Tiemo Nowak (rechts) sowie das zweite Kinderschützenpaar Amy Jost mit Lio Lalla (links). Die Hofstaate präsentieren sich vor den beiden Vereinsfahnen mit Fahnenoffizieren.

    Jörn Rehner ist zum König des Schützenvereins Hohne-Niedermark proklamiert worden. Aus diesem Anlass gab er ein kleines Geheimnis preis: Er habe König werden wollen, weil er seine Frau Stefanie vor 30 Jahren beim Schützenfest in der Niedermark kennenlernte.

  • Schützenfest des Orts- und Schützenvereins Gremmendorf

    So., 18.08.2019

    Rosi Jolink besteigt den Thron

    Ein rauschendes Fest liegt hinter den Mitgliedern des Orts- und Schützenvereins Gremmendorf, bei dem sich Rosi Jolink (3.v.l.) als Königin durchsetzen konnte.

    Rosi Jolink heißt die neue Königin des Orts- und Schützenvereins Gremmendorf. Und sie ist eine Regentin sozusagen „von Gottes Gnaden“ – denn der Wettergott spielte bei den Feierlichkeiten am Wochenende fast bis zum Ende mit.