Schallmauer



Alles zum Schlagwort "Schallmauer"


  • Joseph Dahlhaus-Erichsen hat Sassenberger Facebook-Gruppe gegründet

    Di., 18.03.2014

    1000. Mitglied begrüßt

    Die Schallmauer ist durchbrochen: Am Samstag begrüßte Joseph Dahlhaus-Erichsen das 1000. Mitglied der Sassenberger Facebook-Gruppe. Ein toller Erfolg, denn erst vor knapp zwei Jahren rief der 50-Jährige sie ins Leben.

  • Bundestagswahl in Sendenhorst

    Mo., 23.09.2013

    Deutliche Mehrheit für die Union

    Die Mehrheitsverhältnisse in Sendenhorst sind erneut eindeutig. Mit 49,2 Prozent verfehlte die CDU bei der Bundestagswahl im lokalen Endergebnis die Schallmauer der absoluten Mehrheit denkbar knapp.

  • 19. Sparkassen-Jedermann-Zehnkampf

    Mo., 09.09.2013

    Schallmauer doppelt geknackt

    Macht den Usain Bolt! Riege vier motiviert sich vor den abschließenden 1500 Metern mit der gemeinsamen Siegerpose des mehrfachen Sprintchampions.

    Einen Überraschungssieger gab es bei der 19. Auflage des Ahlener Jedermann-Zehnkampfs nicht. Die Favoriten setzten sich klar durch – und zwar mit hervorragenden Ergebnissen. U18-Westfalenmeister Malte Schakau aus Minden und Julia Stockmann vom TV Wattenscheid knackten jeweils die 6000er-Marke.

  • Schützen begrüßen 2000. Mitglied

    Do., 11.07.2013

    Schallmauer durchbrochen

    Das 2000. Mitglied hat sich den Bürgerschützen angeschlossen. Es wird vermutlich am Sonntag offiziell vorgestellt und nimmt mit Sicherheit am großen Schützenfest teil.

    Es ist vollbracht. Die Sassenberger Bürgerschützen haben am Donnerstag ihr 2000. Mitglied aufgenommen. „Und das noch vor dem Schützenfest, das ist Klasse“, freut sich Frank Deitert. Die Mitgliederwerbung habe sich gelohnt. „Wir sind größer als der VfL Sassenberg. Das gibt es nirgendwo, denn sonst ist immer der Sportverein der größte Verein“, sagt Deitert.

  • 296.536 plus doppelter Abiturjahrgang

    Sa., 30.03.2013

    2015 dürfte Münster die 300.000-Einwohner-Grenze knacken

    296.536 plus doppelter Abiturjahrgang  : 2015 dürfte Münster die 300.000-Einwohner-Grenze knacken

    Münsters Einwohnerzahl wächst kontinuierlich. Da stellt sich die Frage, wann die Schallmauer von 300 000 Münsteranern durchbrochen wird. Unser Tipp: 2015.

  • Dreijähriger knackt „Schallmauer“

    Mo., 18.03.2013

    SV Concordia Albachten im Aufwind: Nachwuchs-Kicker David Eichholz ist 1000. Mitglied

    Komplett wiedergewählt wurde der bewährte Concorden-Vorstand (v.l.): Walter Schulze Blasum (Kassenwart), Hubert Rehne (Öffentlichkeitsarbeit), Udo Dresemann (Vize-Jugendobmann), Klaus Tantow (Geschäftsführer), Markus Eggemann (Jugendobmann), Vorsitzender August Hollmann, Frank Helmers (Breitensport) und Vize Heinrich Schulze Blasum.

    „Das ist eine tolle Leistung. Dieser Sportverein leistet ganz wichtige Jugendarbeit für den Stadtteil!“ Das dicke Lob des Ehrenvorsitzenden Günter Schulze Blasum dürfte sich der Concorden-Vorstand verdient haben. Bei der Generalversammlung im Clubheim begrüßte der Vorsitzende August Hollmann freudestrahlend das 1000. Mitglied – er überreichte dem dreijährigen U-5-Kicker David, seinen Eltern Marion und Nico Eichholz ein Trikot nebst Urkunde als Dank.

  • Rosendorf Cup des TC Seppenrade

    Mi., 20.02.2013

    Schallmauer durchbrochen

    Der ehemalige Sendener Linus Schocke (jetzt SC Nienberge) kam mit zwei glatten Siegen weiter.

    Für die fünfte und letzte Qualifikationsrunde bei dem Tennisturnier des TC 77 Seppenrade ist die 200. Anmeldung eingegangen. Am Wochenende wurde in der Halle in Nordkirchen die vierte Runde ausgespielt.

  • Karnevalsumzug in Everswinkel

    Mo., 11.02.2013

    Party-Express mit dem Prinzenpaar

    Bunter Jeckenspaß: Die Gruppe „Tackamarohr“ griff die monatelange Hängepartie bei der Lebensmittelmarkt-Frage auf und widmete sich auf ihre Art dem Discounter-Problem.

    Die magische Schallmauer von 50 Zugnummern hat der närrische Lindwurm wieder geknackt. Vom Zugfahrzeug bis zum letzten Gefährt waren es genau 51, darunter 35 Gästegruppen aus den umliegenden Orten. Der 38. Everswinkeler Karnevalsumzug wurde zu einer großen Party-Sause bei strahlendem Sonnenschein. Tausende närrischer Zaungäste säumten den zum Teil neuen Zugweg, der erstmals auch den Magnusplatz einbezog. Und erstmals bildete auch ein Everswinkeler Prinzenpaar den Abschluss des Zuges. Prinz Udo. I. und Prinzessin Dorothee I. hatten ihren eigenen Wagen.

  • KLJB freut sich über regen Zuwachs

    So., 03.02.2013

    Mehr als 200 Mitglieder

    Der Vorstand der KLJB erhielt einige neue Gesichter: Jan Füchtenhans, Stefan Gunnemann, Benedikt Vilbusch, Rica Wichmann, Britta Quante. Janis Kreickmann, Jörn Wichmann, Maximilian Helm, Moritz Schulze Rötering, Matthias Leyer, Annika Quante und Bastian Lentrup..

    Die Katholische Landjugendbewegung in Ahlen kann nicht klagen. Allein im vergangenen Jahr verzeichnete sie einen Zuwachs von 40 neuen Mitgliedern, so dass die Schallmauer von 200 durchbrochen wurde.

  • Sportlerwahl in Gronau

    Do., 03.01.2013

    Schallmauer durchbrochen

    Riesig war das Interesse an der Gronauer Sportlerwahl 2012: Mit weit über 5000 Einsendungen wurde eine Schallmauer durchbrochen. Die junge Lenia Eckrath nahm die Ziehung der Gewinner vor.

    Die Wahl ist entschieden. Doch es bleibt bis zum 12. Januar ein gut gehütetes Geheimnis, wer sich „Gronaus Sportler des Jahres 2012“ nennen darf. Erst beim „Ball des Sports 2013“ in der Bürgerhalle wird das Ergebnis verkündet und werden die Aktiven gehrt.