Schokolade



Alles zum Schlagwort "Schokolade"


  • Kriminalität

    Sa., 06.07.2019

    Keine Schokolade im Haus: 25-Jähriger randaliert

    Nordhausen (dpa) - Weil er seinen plötzlichen Appetit auf Schokolade nicht stillen konnte, hat ein 25-Jähriger im thüringischen Nordhausen in einem Wutanfall mehrere Scheiben eingeschlagen. Der Polizei sagte der Student, er sei in der Nacht plötzlich aufgewacht und habe Hunger auf Schokolade gespürt. Weil er in seinem Zimmer in einem Studentenwohnheim keine vorrätig hatte, sei er ausgerastet. Er ging nach draußen und schlug an einer Nachbarwohnung zwei Fensterscheiben und die Scheibe der Eingangstür ein.

  • Bahn

    Mi., 03.07.2019

    Schokolade und 7700 Euro in gefundenem Rucksack

    Bargeld und Schokolade liegen bei der Bundespolizei auf einem Tisch.

    München (dpa/lby) - Wer hat einen Rucksack mit 7700 Euro und rund 30 Tafeln Schokolade in einem ICE vergessen? Ein Zugbegleiter fand das Gepäckstück mit wertvollem Inhalt auf dem Weg von Dortmund nach München am Zwischenstopp Frankfurt/Main Flughafen, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte. Der 31-Jährige habe den Rucksack keinem Fahrgast zuordnen können. Nach der Ankunft in München übergab der Zugbegleiter seinen Fund am Dienstag der Bundespolizei.

  • Ausprobiert - Beim Yoga

    Di., 02.07.2019

    Die innere Mitte in der Schokolade

    Yogastunde für Anfänger: Kathrin Hermes (links) und Hannah Schrand machen den Baum

    Ich laufe die Bergstraße hoch und biege in die schmale Querstraße ein. Am Ende liegt das Studio Yogaliebe, im Herzen von Greven. Beim Öffnen der schweren Eingangstür kommt mir der Duft von Räucherstäbchen und Tee entgegen. So riecht also Yoga.

  • Drittklässler besuchen Liesenkötters Backstube

    Do., 13.06.2019

    Schokolade soll in den Teig

    Bäckermeister Tobias Liesenkötter führte Drittklässler der St.-Georg-Grundschule durch die Backstube und auch zur schrankgroßen Knetmaschine.

    Neugierig und wissensdurstig zeigten sich Drittklässler bei einem Besuch in Liesenkötters Backstube. Für den Brotteig hatten sie dabei eigene Vorstellungen. Schokolade soll rein, fand man.

  • Perfekt in Form

    Do., 18.04.2019

    So bekommt der Schokohase sein Aussehen

    In der Firma Brunner werden Förmchen für Schokoladenhasen designt, die auf der ganzen Welt in den Supermarktregalen landen.

    Seit Monaten grinsen sie in Supermarktregalen die Kunden an: Osterhasen aus Schokolade. Doch wie kommen die Tierchen zu ihren langen Ohren und niedlichen Gesichtern? Ein Besuch an dem Ort, an dem viele Hasen ihre Form bekommen.

  • Liebe zu Schokolade ungebremst

    Mi., 17.04.2019

    Schoko-Nation Deutschland: Größter Produzent in der EU

    Gerade zu Ostern essen die Deutschen gern viel Schokolade.

    Luxemburg (dpa) - Deutschland ist eine Schokoladen-Nation. Rund ein Drittel der EU-weit hergestellten Schokolade kommt aus der Bundesrepublik.

  • Neue Osterideen

    Mi., 17.04.2019

    Schokoladenhersteller zwischen Tradition und Trends

    Ostereier aus Schokolade in der Schokoladenmanufaktur Chocolaterie Molina.

    Ostern ist auch ein Fest für die Süßwarenindustrie. Doch die Schokoladenhersteller müssen sich gestiegenen Ansprüchen der Verbraucher stellen.

  • Christina Rommel und ihre Band bringen das Publikum zum Schwelgen

    Mo., 11.03.2019

    Hör- und essbarer Genuss

    Chocolatier Dirk Beckstedde auf die Finger sehen konnten die Gäste beim Konzert mit Christina Rommel (l. und Foto re.)

    Von wegen „Hauch aus Schokolade“: Wer es mit der Fastenzeit ernst meint, wird am Samstag im Schöppinger „Kraftwerk“ auf eine schwere Probe gestellt. Bei Christina Rommels „Schokolade – das Konzert“ gab es nicht nur Musik vom Feinsten, sondern reichlich Schokolade, und zwar frisch vom Chocolatier, in vier (köstlichen!) Varianten, dazu Keks-Stippen im Schokobrunnen und Trüffel bis zum Abwinken in der Pause.

  • Fastenzeit

    Di., 05.03.2019

    Darauf verzichten die Münsteraner

    Fastenzeit: Darauf verzichten die Münsteraner

    Finger weg von der Schokolade! Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. In einer nicht repräsentativen Umfrage haben Menschen in Münster erzählt, worauf sie in den nächsten Wochen verzichten. Das Ergebnis? Von ökologisch bis skurril. 

  • International

    Fr., 15.02.2019

    Ivanka Trump will in München auch Schokolade kaufen

    München (dpa) - US-Präsidententochter Ivanka Trump ist zu Gast auf der Münchner Sicherheitskonferenz - und gewährt via Twitter Einblicke in ihren Tagesablauf. «Just landed in Munich! Es geht los!», schrieb sie schon am Morgen auf dem Kurznachrichtendienst. Später twitterte sie unter anderem ein Foto von einem Treffen mit der estnischen Präsidentin Kersti Kaljulaid. Die Trump-Tochter hat in München aber auch noch andere Pläne: «Meine Kinder hoffen darauf, dass ich ihnen die leckere bayerische Schokolade mitbringe – was ich auf jeden Fall tun werde», verriet sie der «Bild»-Zeitung.