Silvester



Alles zum Schlagwort "Silvester"


  • Sonderveröffentlichung

    So feiert Europa Silvester

    Do., 28.12.2017

    Kobolde, Kleeblätter & Co: Diese Bräuche sind bei unseren Nachbarn beliebt

    So feiert Europa Silvester: Kobolde, Kleeblätter & Co: Diese Bräuche sind bei unseren Nachbarn beliebt

    Andere Länder, andere Sitten: Während sich viele Deutsche einen Heiligabend ohne Bockwurst mit Kartoffelsalat kaum vorstellen können, pflegen unsere europäischen Nachbarn ihre ganz eigenen Traditionen rund um den Jahreswechsel. Manche Symbole wie etwa das vierblättrige Kleeblatt sind länderübergreifend, andere Glücksbringer wie Apfelkerne kennt man nur in einzelnen Ländern Europas. Warum man in Dänemark Grießbrei auf den Dachboden stellt und in Polen eine Karpfenschuppe zum großen Eurojackpot-Glück verhelfen soll.

  • Notfälle

    Mi., 27.12.2017

    Mehr Feuerwehrleute an Silvester in Berlin im Einsatz

    Berlin (dpa) - Die Berliner Feuerwehr will ihr Personal in der Silvesternacht um mehr als Doppelte verstärken. Neben 800 Berufsfeuerwehrleuten seien rund 500 Ehrenamtler aus fast 60 Freiwilligen Feuerwehren mit über 400 Fahrzeugen im Einsatz, sagte Landesbrandleiter Wilfried Gräfling. Dazu kämen über hundert Einsatzkräfte der Hilfsorganisationen und weitere Freiwillige in Bereitschaft. Zum vergangenen Jahreswechsel kam es in Berlin zu mehr als 400 Bränden. Insgesamt musste die Feuerwehr in der Neujahrsnacht 2016/17 mehr als 1500 Mal ausrücken.

  • 4000 Tonnen Feinstaub an Silvester

    Mi., 27.12.2017

    Die Kehrseite des schönen Scheins

    Zehn Prozent des Feinstaubausstoßes, den der Autoverkehr in einem Jahr produziert, wird an Silvester durch Feuerwerk verursacht.

    Feuerwerk fasziniert an Silvester jedes Jahr aufs Neue. Wunderkerzen, Raketen, Böller – wie funktionieren die eigentlich? Und sind sie gesundheitlich bedenklich? Das erklärt Prof. Dr. Thomas Jüstel, Dekan des Fachbereichs Chemieingenieurwesen an der FH Münster.

  • Wetter

    Mi., 27.12.2017

    Silvester: Kaltfront könnte für klare Nacht sorgen

    Essen (dpa/lnw) - Silvester wird in ganz Nordrhein-Westfalen voraussichtlich verregnet und windig. Pünktlich zum Jahreswechsel um Mitternacht könnte der Himmel jedoch aufklaren. Das teilte der Deutsche Wetterdienst in Essen am Mittwoch zu den bisherigen Aussichten auf den Jahreswechsel mit. Im Tiefland sei am Sonntag mit Temperaturen zwischen zehn und 13 Grad zu rechnen. Auch auf dem Kahlen Asten sollen die Temperaturen im Plusbereich bleiben.

  • Koffer, Karten und Konfetti

    Mi., 27.12.2017

    Wie andere Länder Silvester feiern

    Auf dem Times Square in New York (USA) findet jedes Jahr die größte Silvesterparty des Jahres statt. Um Mitternacht gibt es traditionellerweise einen Konfettiregen.

    An Silvester versammeln sich Menschen weltweit zum Feiern - aber nicht überall mit Böllern. Was Koffer, Weintrauben und Spielkarten für das neue Jahr bedeuten. Und wo sich zum Jahreswechsel ein Blick auf die Unterwäsche lohnt.

  • Jahreswechsel

    Mi., 27.12.2017

    Koffer, Karten und Konfetti: Silvester rund um die Welt

    In Paris wird auf den Champs-Élysées groß Silvester gefeiert.

    An Silvester versammeln sich Menschen weltweit zum Feiern - aber nicht überall mit Böllern. Was Koffer, Weintrauben und Spielkarten für das neue Jahr bedeuten. Und wo sich zum Jahreswechsel ein Blick auf die Unterwäsche lohnt.

  • Laufen | TV Gronau lädt ein

    Sa., 23.12.2017

    Der „Fitmacher“ an Silvester

    Der TV Gronau  bittet zum Silvesterlauf.

    Zum 28. Mal lädt der TV Gronau zum gemeinsamen Silvesterlauf ein, um vor der Party noch etwa eine Stunde etwas für die Fitness zu tun.

  • Feucht-fröhliches Fest

    Do., 21.12.2017

    An Weihnachten darf es ein bisschen mehr Alkohol sein

    Laut einer Umfrage gehen viele Deutsche mit ihrem Alkoholkonsum an den Weihnachtsfeiertagen großzügig um.

    An Weihnachten und Silvester steigt der Alkoholkonsum. Man trinkt gern auch mal einen über den Durst. Eine Umfrage zeigt, dass es interessante Unterschiede gibt.

  • Silvesterlauf

    Mi., 20.12.2017

    Drei Strecken zur Auswahl

    Beim Silvesterlauf bewältigen Läufer, Walker und Nordic-Walker Strecken zwischen fünf und zwölf Kilometern.

    In Zusammenarbeit mit dem Lauftreff Ochtrup organisiert die Volkshochschule an Silvester wieder eine Veranstaltung für Läufer, Walker und Nordic-Walker. Drei Strecken zwischen fünf und zwölf Kilometern führen von der Villa Winkel im Stadtpark durch die Oster-Bauerschaft und zurück.

  • 0589 und F2

    Di., 19.12.2017

    An diesen Ziffern erkennen Käufer geprüftes Feuerwerk

    Sind die Raketen auch geprüft? Ob das so ist, lässt sich an Kennziffern erkennen, die auf dem Feuerwerk abgedruckt sind.

    Raketen und Böller gehören für viele zu Silvester dazu. Allerdings kann die Knallerei auch gefährlich werden. Daher sollten Verbraucher beim Kauf auf geprüfte Ware achten. Sie ist an gewissen Kennzeichen zu erkennen.